Home Archiv: Meldungen & Fachbeiträge

Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Erster Besuch eines EU-Ratspräsidenten in Saudi-Arabien

Im Rahmen einer Reise in die Golfregion besucht der Präsident des Europäischen Rates, Charles Michel, die Länder des Golfkooperationsrates (GCC). Der Besuch soll die Beziehungen zur EU intensivieren. Die EU hat im Juni dieses Jahres „Eine strategische Partnerschaft mit der Golfregion“ geknüpft. Bei seinem Aufenthalt in Saudi-Arabien, dem ersten Besuch eines europäischen Ratspräsidenten in dem […]

Ukraine: Bundeswehr liefert Dingos und Mars-Werfer 

Die Bundeswehr wird „nach intensiver Prüfung“ zwei zusätzliche Raketenartilleriesysteme Mars II inklusive zugehöriger Munition sowie 50 Allschutz-Transportfahrzeuge des Typs Dingo an die Ukraine liefern, wie das Verteidigungsministerium in einer aktuellen Mitteilung schreibt. Die Ausbildung der Besatzungen am Mars-Werfer werde, aufbauend auf dem etablierten Ausbildungssystem, noch im September in Deutschland beginnen. Die 50 Dingos sollen den […]

Wehrtechnischer Report: Führungsfähigkeit sichern, Digitalisierung forcieren – kriegstaugliche Landstreitkräfte bereitstellen

Die Modernisierung der Führungsfähigkeit und damit die Digitalisierung der Landstreitkräfte wurden seitens Generalleutnant Alfons Mais, dem Inspekteur des Heeres, Ende 2021 zur obersten Priorität erklärt. Unter dieser Prämisse fand am 14.-15. Mai das Herbstsymposium des Förderkreis Deutsches Heer e.V. in Bremen statt. Zur inhaltlichen Begleitung des Symposiums erschien diese Sonderausgabe des Wehrtechnischen Reports, die sich […]



Neues von der „Träger-Front“ im Indo-Pazifik

Anfang September hat die indische Marine – gleichsam als militärischen High-Tech-Beweis für die Öffentlichkeit – ihren ersten auf dem Subkontinent entwickelten und gebauten Flugzeugträger in Dienst gestellt. Sichtlich stolz erklärte Premierminister Narendra Modi bei diesem Anlass: “Bisher ist diese Art von Flugzeugträgern nur von entwickelten Staaten gebaut worden. Indem Indien heute dieser Liga beigetreten ist, […]

Lambrecht: „Unsere Zukunftsaufgabe lautet Sicherheit!“

Eine Nationale Sicherheitsstrategie hat nach Aussage von Verteidigungsministerin Christine Lambrecht drei Aufgaben zu erfüllen: 1. national und international Orientierung bieten, 2. sicherheitspolitische Kommunikation ermöglichen und 3. eine verteidigungspolitische Steuerungsfunktion erfüllen. Das sagte die Verteidigungsministerin heute in Berlin in den Räumen des Think-Tanks Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) in ihrer sicherheits- und verteidigungspolitischen Grundsatzrede zur […]

Rolls-Royce liefert mtu-Marine-Gensets für F126

Die niederländische Werft DAMEN Naval und der Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems haben einen Vertrag über die Lieferung von 16 mtu-Dieselaggregaten für die vier neuen Fregatten der Klasse F126 der Deutschen Marine unterzeichnet. Dabei handelt es sich um den ersten Auftrag, bei dem DAMEN  mtu-Dieselaggregate für die militärische Anwendung bei Rolls-Royce Power Systems bestellt, obwohl beide Unternehmen […]



Polen will 96 Apache-Hubschrauber kaufen

Die polnische Regierung will insgesamt 96 Kampfhubschrauber des Typs AH64-E Apache in den USA kaufen. Wie das polnische Verteidigungsministerium gestern mitteilte, hat Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak während des Treffens der Ukraine-Kontaktgruppe in Ramstein dazu Gespräche mit seinem US-Amtskollegen Lloyd Austin geführt. Den Angaben zufolge sollen die Helikopter zusammen mit den ebenfalls in den USA bestellten Abrams-Kampfpanzern […]

K3 Kampfpanzer und mehr: PGZ und Hyundai Rotem schließen weitreichende Kooperationsvereinbarung

Das koreanische Unternehmen Hyundai Rotem Company (HRC) und der polnische Rüstungskonzern Polska Grupa Zbrojeniowa (PGZ) haben eine weitreichende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Dies gab PGZ am Rande der im polnischen Kielce stattfindenden Rüstungsmesse MSPO 2022 bekannt. Gegenstand der Vereinbarung ist die Entwicklung und Produktion von Kampf- und Schützenpanzern sowie von unbemannten Landsfahrzeugen (UGV). Laut PGZ zielt die […]

Polen: Fortschritte bei der Kurzstrecken-Luftverteidigung

Während der Rüstungsmesse MSPO 2022 in Kielce in Polen hat das polnische Rüstungsunternehmen PGZ (Polska Grupa ZBrojeniowa) bekanntgegeben, dass das Unternehmen in Kooperation mit den Firmen PIT-Radwar, Jelcz, WZU und MBDA als ausländischem Partner einen „bedeutenden Fortschritt“ bei der Entwicklung eines Luftverteidigungssystems kurzer Reichweite –  bekannt als „Mała Narew“ (Kleiner Narew) –  erzielt hat. Dem […]



MSPO 2022: Polnisches Luftkissenboot PRC-650 bereit für die Produktion

Während der Rüstungsmesse MSPO 2022 in Kielce hat das polnische Institut für Luftfahrt (Łukasiewicz-Instytut Lotnictwa) aus Warschau sein neuestes Produkt, das PRC-650 Luftkissenboot für Patrouillen und SAR-Missionen, präsentiert. Die Farada-Gruppe aus Lubartów, die für die Entwicklung von Drohnen für den medizinischen Transport bekannt ist, erhielt die Genehmigung, diese Boote in Lizenz herzustellen. Sie sollen international […]

Lambrecht: 65 Vorhaben für Sondervermögen festgelegt

Das Verteidigungsministerium hat nach den Worten der Amtschefin Christine Lambrecht bereits 65 Vorhaben identifiziert, die aus dem 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für die Bundeswehr finanziert werden sollen. Davon seien 41 bereits haushalterisch „ganz klar abgesichert“ und könnten jetzt zum Vertragsschluss gebracht werden, sagte die Verteidigungsministerin gestern bei ihrer Rede zum Einzelplan 14 im Bundestag. Bereits zuvor war kommuniziert […]

Startschuss zum 3. Spendenlauf

Das Laufteam Bundeswehr und Reservisten, eine während der Corona-Zeit gegründete private Initiative von Angehörigen der Bundeswehr, hat zu seinem nunmehr dritten Spendenlauf aufgerufen. Der Spendenlauf beginnt am 10. September und endet zum 25. September 2022. Die Schirmherrschaft für den Lauf haben der stellvertretende Generalinspekteur, Generalleutnant Markus Laubenthal, und die Staatssekretärin bei der Bundesministerin der Verteidigung, […]



Deutsche Panzergrenadiere verlegen dauerhaft nach Litauen

Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine hat Bundeskanzler Olaf Scholz am 7. Juni mit dem litauischen Präsidenten Gitanas Nausėda in Wilna eine schrittweise Erweiterung der Bundeswehr-Präsenz auf dem Territorium des baltischen NATO-Verbündeten vereinbart. Im Rahmen dessen haben sich am 3. September rund 100 Soldatinnen und Soldaten der Panzergrenadierbrigade (PzGrenBrig) 41 „Vorpommern“ mit […]

THeMIS: Ukrainische Streitkräfte erhalten UGV aus privater Initiative

Die ukrainischen Streitkräfte haben bereits Ende August das erste Fahrzeug vom Typ THeMIS des estnischen Spezialisten für unbemannte Bodenfahrzeuge (UGV) Milrem Robotics erhalten. Dies geht aus einer Stellungnahme der ukrainischen Streitkräfte hervor. Unterschiedlichen Medienberichten zufolge geht die Beschaffung auf eine Initiative des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko zurück. Trotz der privaten Initiative von Poroschenko ist […]

Marinha do Brasil: „S-40 Riachuelo“ in Dienst gestellt

Am 1. September hat die brasilianische Marine das U-Boot „S-40 Riachuelo“ in Dienst gestellt. Die Einheit ist das erste von vier neuen U-Booten mit konventionellem Antrieb (NATO-Klassifizierung SSK). Beim Stapellauf im Dezember 2018 wurde die Indienststellung bereits für das Jahr 2020 erwartet (ESuT berichtete). Baunummer 2, S-41 Humaitá, führte am Vortag der Zeremonie für das […]



SeaHawk von MSI-Defence Systems für die K50 der Kraken Technology Group

Nachdem Kraken Technology Group Anfang August eine Kooperation mit Thales zur Entwicklung und die Integration von Sensor- und Waffensystemen eingegangen ist, hat das Unternehmen nun die Partnerschaft mit dem Waffenspezialisten MSI-Defence Systems bekanntgegeben. Bei der nun eingegangenen Zusammenarbeit zwischen Kraken Technology und MSI-Defence soll es hauptsächlich um die Integration der MSI-Defence Systems Seahawk Compact Weapon […]

Europäischer NATO-Kunde beschafft Hero-30 Loitering Munition für seine Spezialkräfte

Ein europäischer NATO-Staat hat Rheinmetall und seinen Partner UVision mit der Herstellung und Lieferung von Loitering Munition des Typs Hero-30 für seine Spezialkräfte beauftragt. Wie Rheinmetall am Freitag, dem 2. September mitgeteilt hat, hat der Auftrag, zu dem neben der Kampfmunition auch Ausbildungsmunition, ein Simulator, Trainingskurse sowie integrierte Logistik- und Serviceleistungen gehören, einen Gesamtwert in […]

US Navy: Baubeginn der Constellation-Klasse

Die amerikanische Tochter des italienischen Fincantieri-Konzern, Fincantieri Marinette Marine, hat am 31. August mit dem Bau der ersten Fregatte der Constellation-Klasse auf der konzerneigenen Werft in Wisconsin begonnen. Wie aus der Pressemitteilung des für das Projekt zuständigen Programmbüros der US Navy hervorgeht, soll Baunummer 1, die „USS Constellation“ (FFG 62), im Jahr 2026 ausgeliefert werden. […]



Kongsberg-Verstellpropeller für F126

Die neuen Fregatten der Klasse F126 der Deutschen Marine erhalten Verstellpropelleranlagen mit den dazugehörigen Naben, Blättern, Nabenabdeckungen und Propellerwellen von Kongsberg. Wie das Unternehmen mitgeteilt hat, hat der Generalunternehmer für den Bau der Fregatten, Damen Naval, Kongsberg mit der Lieferung von vier Schiffssätzen Verstellpropelleranlagen beauftragt. Das Propeller-/Propellerwellensystem sei das erfolgreiche Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen […]

Raketenschutzschild: Bundesregierung will Arrow 3 beschaffen

Das Verteidigungsministerium hat sich beim Ausbau der deutschen Luftverteidigung hin zur so genannten territorialen Flugkörperabwehr für das israelische System Arrow 3 entschieden. Das verlautete aus Kreisen des Bundeswehr-Beschaffungsamtes BAAINBw am heutigen Mittwoch auf dem Anwenderforum Rüstung und Nutzung RÜ.NET 2022 in Koblenz. Demnach hat das BMVg vor wenigen Tagen eine Produktsetzung für das Arrow-System gemacht. […]

Tschechien und die Slowakei beschaffen und betreiben den CV 90 gemeinsam

Im Mai bzw. im Juli haben sich die Slowakische und die Tschechische Republik unabhängig voneinander entschieden, zusammen bis zu 433 Schützenpanzer CV 90 Mk IV mit Verträgen auf Regierungsebene zu beschaffen, worüber ESuT und Soldat und Technik berichteten. Am 27. August haben die tschechische Verteidigungsministerin Jana Černochová und ihr slowakischer Kollege Jaroslav Naď während der […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum: