Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


CAPTOR-E – AESA-Radar für Eurofighter in Produktion

Noch vor den Konsortiumländern erhält Ende 2020 ein Exportland – Kuwait – den ersten Eurofighter mit AESA-Radar-Technologie. Damit wird eine wesentliche Bedingung des Kaufvertrags mit dieser Nation erfüllt. Bereits mit der Auftragserteilung und Auslieferung der ersten Eurofighter war klar, dass man aus Kostengründen, wie in vielen anderen Bereichen dieses Waffensystems, auch bei dem wichtigsten Sensor, […]

Strategische Verlegung von Hubschraubern der Bundeswehr – NH90 und Tiger in Mali

Zur Verbesserung der Sicherheitslage in Mali führen die Vereinten Nationen seit dem 1. Juli 2013 die Multidimensionale Integrierte Stabilisierungsmission (Mission Multidimensionelle Intégrée des Nations Unies pour la Stabilisation au Mali, MINUSMA) durch. Am 26. Januar 2017 mandatierte der Bundestag den Einsatz deutscher Hubschrauber für diesen MINUSMA-Einsatz für zwölf Monate. Die Bundesrepublik Deutschland bot den UN […]

Der Einsatz der Luftwaffe im Rahmen Counter Daesh

Nach den Terroranschlägen von Paris am 13. November 2015 hat sich mit Frankreich erstmals ein Mitgliedstaat der EU auf die in Art. 42 des Vertrages über die Europäische Union verankerte Beistandsklausel berufen. Vor diesem Hintergrund rief der UN-Sicherheitsrat mit der Resolution 2249 alle Mitgliedstaaten dazu auf, in den unter der Kontrolle des sogenannten Islamischen Staates […]



Trident Juncture 2018

Im November des vergangenen Jahres wurde Norwegen zum Schauplatz des größten NATO-Manövers seit zwei Dekaden. Inmitten der Landoperation spannten Flugabwehrraketenkräfte der deutschen Luftwaffe ihren Abwehrschirm auf und trainierten Seite an Seite mit der deutschen Heeresbrigade für den gemeinsamen Auftrag im Rahmen der Very High Readiness Joint Task Force 2019. Die Luftwaffe stellt alljährlich verschiedene Module […]

Passives Radar TwInvis – Ein Mittel gegen Stealth?

Aufgrund der in den letzten Jahrzehnten erzielten Fortschritte bei der Entwicklung von Hard- und vor allem Software entspricht das Leistungsvermögen passiver Radarsysteme heute in vieler Hinsicht dem konventioneller Radare für die Überwachung von Luft- und Seeräumen. Hinsichtlich der Wirkung gegen Stealth-Flugzeuge werden ihnen sogar besondere Leistungen zugetraut. Trotzdem scheint die Nachfrage nach derartigen Systemen bisher […]

Simulatoren mit neuer Technik für den Tiger

Am 25. Juli 2018 hat Airbus Helicopters Deutschland den letzten Kampfhubschrauber Tiger (KHT) an die Bundeswehr übergeben. Dreizehn Jahre nach der Auslieferung des ersten Tiger ist nach mehreren Zwischenstufen mit ASGARD-F der einheitliche Konstruktions- und Ausrüstungsstand definiert, den alle für Einsätze vorgesehenen Hubschrauber erreichen werden. Die seit Einführung des Hubschraubers in der Ausbildung genutzten Simulatoren […]



Non-Line-of-Sight Imaging – Das Fraunhofer-Institut berichtet über neue Technologien

Systeme zum Non-Line-of-Sight (NLOS) Imaging sollen quasi „um die Ecke sehen“ und Objekte aufnehmen können, die sich außerhalb ihres direkten Blickfeldes befinden. Ihre technische Realisierung könnte insbesondere auf der computergestützten Auswertung von Streulicht basieren. Sie werden erforscht, weil man sich von ihnen in vielen Anwendungsbereichen ganz neue Möglichkeiten erwartet, vom autonomen Fahren bis hin zur […]

Aus einem Guss: Wie Bayern die Verteidigungsindustrie unterstützt – eine Erfolgsgeschichte

Die Auftragslage für die Unternehmen der bayerischen Verteidigungsindustrie kann derzeit als sehr gut bezeichnet werden. Bestellungen der Bundeswehr und die Nachfrage aus dem Ausland bescheren den Unternehmen gute Zahlen. Dabei gehen seit Jahren insgesamt nahezu 30 Prozent der Rüstungsaufträge in die Bücher bayerischer Unternehmen ein. Maßgeblich an der Weichenstellung bei der Ansiedlung von Rüstungsunternehmen im […]

Eurofighterverband in der Luft-Boden-Rolle

Das Taktische Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ (TaktLwG 31 „B“) in Nörvenich ist mit dem Waffensystem Eurofighter in der Luftwaffe der Leitverband für die Erlangung der Befähigung zum Kampf gegen Ziele am Boden oder auf dem Wasser. Nach Übergabe des ersten Eurofighters im April 2004 an das damalige Jagdgeschwader 73 „Steinhoff“ in Laage sind in den zurückliegenden14 […]



Night Vision Imaging Systems im Tornado

Das Luftfahrtamt der Bundeswehr (LufABw) hat im Mai 2017 die auf Nachtsichtfähigkeit modifizierten Cockpit Instrumente zugelassen. Mit der Unterschrift unter die Declarations of Design and Performance konnte durch das Instandsetzungszentrum 13 (InstZ 13) nach langjähriger Entwicklung ein großer Meilenstein im Projekt „Nachtsichtfähigkeit Tornado“ erzielt werden. Bis 1999 und den Einsätzen im Kosovo war für die […]

Blick nach Amerika – Januar 2019

Verwirrung um Verteidigungshaushalt: US-Präsident Donald Trump sorgte Mitte Dezember erneut für Verwirrung hinsichtlich des künftigen US-Verteidigungsetats. Im November hatte der Präsident – der während des Wahlkampfs und im Verlauf seiner ersten beiden Amtsjahre massive Anhebungen des Wehrbudgets forderte – eine Reduzierung der geplanten Verteidigungsetats der nächsten Jahre auf 700 Milliarden Dollar jährlich angekündigt. Anfang Dezember […]

Luft-Boden Bewaffnung für das Heer – Forderungen an zukünftige Effektoren des Kampfhubschraubers Tiger

Der mehrrollenfähige Kampfhubschrauber Tiger(KH Tiger) ist eine hochmobile, dynamisch einsetzbare und durchsetzungsfähige fliegende Plattform des Heeres. Er ist vorgesehen, luftgestützte Operationen im gesamten Intensitäts- und Aufgabenspektrum der Streitkräfte im Rahmen der Landes- und Bündnisverteidigung, des internationalen Krisenmanagements, des nationalen Risiko- und Krisenmanagements sowie Operationen von Spezialkräften durchzuführen und zu unterstützen. Aus der Kernaufgabe des KH […]



New-Generation Fighter Engine

Das von Frankreich und Deutschland geplante neue Kampfflugzeug soll auch ein neues, seinem Leistungsprofil angemessenes Triebwerk erhalten. Nach Ansicht der Industrie ist es dringend erforderlich, die ersten Schritte zur Entwicklung des neuen Triebwerks so bald wie möglich einzuleiten. Konkretere Vorstellungen – Neue Bezeichnungen Am 19. November 2018 haben die französische und deutsche Verteidigungsministerin weitere Schritte […]

Luftverteidigung – TLVS-Programm nähert sich der Zielgeraden

Der in den vergangenen Jahren immer wieder von Verzögerungen gekennzeichnete  Beschaffungsprozess  für ein Taktisches Luftverteidigungssystem (TLVS) der Bundeswehr  scheint  in die finale Phase zu steuern. Noch im  ersten Quartal 2019 will die als Generalauftragnehmer fungierende TLVS-GmbH  ein Joint Venture von MBDA und Lockheed Martin ein abschließendes Angebot für das Gesamtsystem an das Bundeswehr-Beschaffungsamt BAAINBw übermitteln. […]

Unternehmen bündeln Fähigkeiten – Rüstungskooperationen für Großprojekte liegen im Trend

Rüstungsvorhaben gelten als komplex und benötigen für ihre Umsetzung in der Regel viel Zeit. Gleichzeitig setzt das Verteidigungsministerium stärker auf die Beschaffung von militärischen Gesamtsystemen statt einzeln entwickelte Panzer oder Flugzeuge zu kaufen. Wenn es um solche Systeme geht, müssen sich oftmals mehrere industrielle Anbieter zusammentun, um überhaupt das verlangte Angebotspaket schnüren zu können. Als […]



Deutsche Luftpolizei im Baltikum – „…andere als russische Kontakte? Nein…!“

Seit Anfang September 2018 stellt die deutsche Luftwaffe wieder einen Teil am seit 2014 eingerichteten sogenannten Verstärkung Airpolicing im Baltikum (VAPB), diesmal mit Eurofightern der Jagdgeschwader 74 bzw. 71. Ende November hatte ES&T die Gelegenheit, das Kontingent im estnischen Ämari zu besuchen. Fazit: Es läuft bislang reibungslos. Und man ist – bezogen auf die Primärrolle […]

Letzter Schliff für die Speerspitze – Die Bundeswehr im NATO-Manöver „Trident Juncture 2018“

Am 23. November 2018 endete in Norwegen das vierwöchige NATO-Manöver „Trident Juncture“, die größte NATO-Übung dieser Art seit dem Ende des Kalten Krieges. Als zweitgrößter Truppensteller nach Norwegen war Deutschland daran mit insgesamt rund 10.000 Soldatinnen und Soldaten beteiligt. Während der Stand-up-Phase vor der Übernahme der Very High Readiness Joint Task Force VJTF (Land) 2019, […]

Programmorganisation (PMO)

In der Programmorganisation ist das Projektmanagement für die bedeutsamen Rüstungsprojekte Mehrzweckkampfschiff 180 (MKS 180), das Taktische Luftverteidigungssystem (TLVS) und die Eurodrohne (European MALE RPAS) in einer auf die spezifischen Aufgaben optimierten Struktur zusammengefasst. Spezialistinnen und Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche mit ihrer technischen, kaufmännischen und juristischen Expertise sind direkt dem jeweiligen Projekt zugeordnet und fokussieren sich durch […]



Abteilung Kampf (K)

In der Abteilung Kampf (K) bündeln drei Projektgruppen mit jeweils fünf Referaten die Fachexpertise des BAAINBw für Landgestützte Luftverteidigung, Lenkflugkörper für Schiffe und Luftfahrzeuge, Abwurfmunition, Panzerabwehr (K4), Gepanzerte Kampf- und Transportsysteme, Brücken und Übersetzmittel (K5) sowie Artillerie-, Infanterie- und Pioniersysteme (K6). Unterstützt werden die drei Projektgruppen bei der Aufgabenwahrnehmung im Projekt- und Nutzungsmanagement sowie der […]

Abteilung Luft (L)

In der Abteilung Luft des BAAINBw ist das Management militärischer Luftfahrtprojekte konzentriert. Hier werden in den Projektgruppen L3, L4, L5, L6, L7 und L8 die Projekte nach dem Verfahren des Customer Product Management (CPM) realisiert und das Nutzungsmanagement der eingeführten Produkte bis zu ihrer Aussonderung verantwortet. Zudem wird in der Abteilung L die Fachaufsicht über […]

Eurofighter Typhoon – Wer ist der nächste?

Während die Kampagnen in Belgien, Malaysia, Polen und Kolumbien laufen und nachdem Katar (2017) und Kuwait (2016) sich dem größten europäischen Verteidigungsprogramm angeschlossen haben, kann Eurofighter zusätzliche Kunden oder neue Beschaffungsprogramme in Deutschland, Spanien und/oder Saudi-Arabien erwarten. Nach einem zuversichtlichen Jahr 2017 mit der Bekanntgabe eines neuen Vertrags mit Katar und der Lieferung eines ersten […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.