Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Präsident Joe Biden – ein Glücksfall

Wenn in den Vereinigten Staaten von Amerika alle vier Jahre die Präsidentschaftswahlen anstehen, blicken in Deutschland Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit wie gebannt auf die andere Seite des Atlantiks. Von den ersten Ouvertüren der Vorwahlen im Februar, traditionell abgehalten in Iowa und New Hampshire, über die Nominierungsparteitage im Sommer bis hin zur Wahl im November: Jede […]

25 Jahre nach Kriegsende – Wie Bosnien und Herzegowinas Zukunft aufs Spiel gesetzt wird

Vor 25 Jahren endete der Krieg in Bosnien und Herzegowina (BiH). Zur Umsetzung des Dayton-Friedensabkommens setzte die internationale Gemeinschaft einen vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen genehmigten Friedenshüter ein, den Hohen Repräsentanten. Dessen Organisation ist das Büro des Hohen Repräsentanten, kurz OHR. Zur Umsetzung der militärischen Bestimmungen Daytons wurden über 60.000 NATO-Soldaten aufgeboten. Diese Truppe hieß […]

Auf dem Weg in eine neue Zukunft – Die Sicherheitspolitik der Tschechischen Republik

Sicherheitspolitik ist immer in Bewegung. Sie muss kontinuierlich darauf reagieren, dass sich das Sicherheitsumfeld ständig verändert. So betrachtet die tschechische Regierung besonders die Region Mittel- und Osteuropa und passt ihre Verteidigungsstrategie und -fähigkeiten an neue und aufkommende Bedrohungen und Herausforderungen an. Das Land investiert stark in den Prozess der technischen Modernisierung seiner Streitkräfte, um deren […]



Blick nach Amerika

Nachschub weltweit binnen einer Stunde ausliefern: Das TSK-gemeinsame Transportoberkommando der US-Streitkräfte, US Transportation Command (TRANSCOM) vereinbarte am 8. Oktober mit den privaten Weltraumtransportfirmen SpaceX und Xarc eine gemeinsame Studie über die Realisierbarkeit des militärischen Nachschubtransports per Rakete. Auch der Truppentransport per Rakete ist Gegenstand der Studie, die ohne finanzielle Beteiligung des Pentagons durchgeführt wird. Nach […]

Ankaras langer Arm – Nachrichtendienstliche Aktivitäten der Türkischen Republik

„Graue Wölfe: Vier Verdachtsfälle in der Bundeswehr“, „Türkischer Geheimdienst forciert Spionage in Deutschland“, „Türkischer Geheimdienst: Aus lauter Heimatliebe“. So und ähnlich lauten die Schlagzeilen zu einem der aktivsten Nachrichtendienste in Deutschland, der angesichts der spektakulären Aktivitäten russischer und chinesischer Dienste häufig noch unterschätzt wird – der türkische Nachrichtendienst MIT. Der Dienst wurde 1926 noch zur […]

Die neue Indo-Pazifik-Strategie Deutschlands und die militärische Aufrüstung Chinas

Das Auswärtige Amt hat im August erstmals „Leitlinien zum Indo-Pazifik“ der Bundesregierung herausgegeben, die die alten Asien-Konzepte ersetzen sollen. Dabei will die Bundesregierung die tektonischen Machtverschiebungen durch den Aufstieg Chinas als neue globale Wirtschafts- und Militärmacht berücksichtigen. Zugleich nehmen die Leitlinien eine veränderte Interessendefinierung der deutschen und EU-Wirtschafts-, Außen- und Sicherheitspolitik in diesem Raum vor. […]



Brüsseler Spitzen – EU auf der Suche nach dem richtigen Weg

Die Bälle, mit denen Politiker in Brüssel jonglieren müssen, werden nicht weniger. Die Stichworte Corona, Libanon, Weißrussland, Libyen, Mali, Brexit, Östliches Mittelmeer, Alexei Nawalny – und nicht zuletzt der Rücktritt von Handelskommissar Phil Hogan – unterstreichen dies. Mit dem brennenden Flüchtlingslager auf Lesbos drängt die Flüchtlings- und Migrationskrise auf die Tagesordnung der EU zurück. Sie […]

GSP – Die Ungewissheit der nuklearen Abschreckung

Der 14. Juli 2015 ging als ein historisches Datum in die Geschichte Wiens ein. Die fünf ständigen Mitglieder des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen (Vereinigte Staaten, Großbritannien, Frankreich, Russland und China) unterzeichneten in der österreichischen Hauptstadt zusammen mit Vertretern Deutschlands und der Europäischen Union (EU) den Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA), das sogenannte Atomabkommen mit […]

Rentneralter rauf! UNO auch mit 75 dringend gebraucht

Den Vereinten Nationen ergeht es im 75. Lebensjahr wie vielen Alten – sie sind ins Abseits geraten. Ist das „nur“ ein Generationenkonflikt oder steckt mehr dahinter, womöglich gar Absicht? Einer ihrer populärsten Generalsekretäre, Kofi Annan, hat die wohl simpelste und zugleich umfassendste Erklärung für die gesammelten Unzulänglichkeiten der Weltorganisationen oft wiederholt: Die UNO sei nur […]



Gast-Kommentar – Was machen wir da eigentlich?

Und wieder putscht das Militär. Diesmal in Mali, wieder einmal. Dabei galt dieses Land der nordafrikanischen Sahelzone einmal als Hoffnungsträger für die Entwicklung einer demokratischen Staatlichkeit im nachkolonialen Afrika. Aber was bedeutet schon „demokratische Entwicklung“? Dies ist der vierte Putsch in der ehemaligen französischen Kolonie seit der Unabhängigkeit 1960, aber es hat auch wiederholt durch […]

Wir können nicht über die Verteidigung Europas diskutieren, ohne die Briten einzubeziehen

Interview mit Vizeadmiral Hervé Bléjean, Generaldirektor des Militärstabs der Europäischen Union und Direktor des militärischen Planungs- und Durchführungsstabes. ES&T: Wie sehen Sie das Ergebnis der Haushaltsverhandlungen in der EU für die europäische Verteidigung? Bléjean: Als optimistischer Mensch ist das Glas für mich halb voll. Sicher, die sieben Milliarden Euro für den Europäischen Verteidigungsfonds sind viel […]

BERLINER PRISMA – Von der Nordsee ins All?

Satelliten für die zivile und militärische Nutzung werden in Deutschland schon seit Langem gebaut, aber nicht mit deutschen Raketen in Erdumlaufbahnen befördert. Das geschah bisher zu exorbitanten Kosten vor allem mit amerikanischen oder russischen Trägersystemen, wobei letztere sogar als Startgeräte für die SAR-Lupe-Aufklärungssatelliten der Bundeswehr dienten. Geht es nach dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), […]



Kommentar – Wir schicken dort Menschen hin

Die Ereignisse in Mali Mitte August haben uns vor Augen geführt, wie undurchsichtig die Gebiete sind, in denen Bundeswehrsoldaten versuchen, für Frieden und Ordnung zu sorgen. Der Putsch gegen den dortigen Präsidenten machte deutlich, dass die frühere demokratische Führung nicht in der Lage war, das Land im Inneren zu befrieden. Es sind nicht immer nur […]

Gewinn und Verlust – Rationalität oder Irrationalität im Entscheidungsprozess

Die Annexion der Westbank durch Israel ist voller multidimensionaler, rechtlicher, internationaler, wirtschaftlicher und politischer Aspekte und Implikationen. Die öffentliche Debatte in Israel über die Zukunft der Territorien im Westjordanland orientiert sich an den Interessen von sektoralen Gruppen und nicht an einer rationalen und ernsthaften Auseinandersetzung mit dem Thema. Aktuell konkurriert das Thema beim Kampf um […]

COVID-19 in Entwicklungsländern – Bedrohung für Arme und Sicherheit

Die COVID-19-Pandemie ist global, aber ihre direkten Wirkungen sind ungleich verteilt und ihre indirekten Wirkungen sind auch ein wachsendes Sicherheitsproblem. Im sogenannten Globalen Süden hat COVID-19 später eingesetzt und ist bisher noch weniger verbreitet als in Europa und Nordamerika, nimmt aber inzwischen dort rasch zu. Die Weltkarte der Verbreitung von COVID-19 zeigt, dass Industrieländer Ende […]



BERLINER PRISMA – UNIFIL mit Fragezeichen

Als Reaktion auf die verheerende Explosion in Beirut am 4. August löste die Bundesregierung u.a. die Korvette „Ludwigshafen am Rhein“ aus ihrem Auftrag bei der UN-Mission UNIFIL heraus und entsandte sie am 6. August von Limassol nach Beirut, um dort ggf. medizinische und sonstige Soforthilfe zu leisten. Drei Tage später kehrte die Korvette nach Zypern […]

Polens Beschaffungen nach den Präsidentschaftswahlen

Am 12. Juli wurde Andrzej Duda für eine zweite Amtszeit zum Präsidenten Polens gewählt. Für die nächsten fünf Jahre ist er weiterhin Oberster Befehlshaber der polnischen Streitkräfte. Als solcher wird er entscheidend die technische Modernisierung der polnischen Armee gestalten. Polen verstärkt seine Landesverteidigung, weil die Spannungen in den Beziehungen zu Russland zunehmen. Die Liste der […]

Blick nach Amerika: Pentagon strebt Raumstation an

Das US-Verteidigungsministerium hat den Grundstein für eine unbemannte Weltraumstation gelegt. Zu diesem Zweck wurde die Firma Sierra Nevada Corporation beauftragt, ihre bereits existierende Raumkapsel Shooting Star in ein weltraumgestütztes Labor umzuwandeln. Die fünf Meter lange Raumkapsel wurde ursprünglich als Transportmodul für den NASA-Raumgleiter Dream Chaser entwickelt. Das Weltraumlabor soll im Juni 2022 in eine niedrige […]



GSP – Blick in den Nahen und Mittleren Osten – Polizeimission der Europäischen Union in Palästina

Nach dem Corona-Lockdown hat die Mindener GSP-Sektion auf Initiative von Oberst a.D. Hans-Ulrich Mehlmann und Oberstleutnant a.D. Rainer Lüttge sofort die interne Kommunikation über ZOOM angesteuert. Einige Tests, erst mit zwei, dann mit mehr Teilnehmern, verliefen positiv. Das Videobild war deutlich schärfer als z.B. bei anderen Anbietern. Die interne Weiterbildung für Mitglieder übernahm Hans-Ulrich Mehlmann […]

Kommt das NATO Space Centre nach Deutschland?

Deutschland bewirbt sich um den Sitz des Space Centre of Excellence, das die NATO errichten will. Dieses Vorhaben könnten die Verteidigungsminister der NATO-Staaten bereits im November beschließen. Neben Deutschland hat sich Frankreich um den Sitz der Behörde beworben. Das Allied Command Transformation in Norfolk/USA, eines der beiden höchsten Kommandos der NATO hat die Bewerbungen beider […]

GSP – Quo vadis Venezuela? Über die Hintergründe einer verworrenen Situation

In Form eines virtuellen, moderierten Vortrages ging es als Auftakt um die verworrene Situation in Venezuela. Prof. Dr. Nikolaus Werz, Inhaber des Lehrstuhls für vergleichende Regierungslehre, Universität Rostock, stand für diese Veranstaltung als Experte für die Politik Lateinamerikas und langjähriger Kenner von Venezuela zur Verfügung. Durch ihn bekamen die Teilnehmer einen grundlegenden Überblick über die […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.