Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Strikeshield – Hybrider Schutz gegen multiple Bedrohungen

Bei der International Armoured Vehicles Conference in London hat die neu gebildete Rheinmetall Protection Systems GmbH (RPS) eine optimierte Kombinationslösung zum Schutz vor unterschiedlichen Bedrohungen auf dem heutigen Gefechtsfeld vorgestellt. In RPS sind die Kompetenzen und Kapazitäten auf der gesamten Breite des passiven und aktiven Schutzes, die in verschiedenen Gesellschaften des Konzerns entstanden sind, zusammengefasst […]

Ein besseres System zu einem günstigeren Preis

Christophe „Taraz“ Fontaine ist pensionierter Oberst der französischen Luftwaffe mit 30 Jahren Erfahrung im Bereich Nachrichtengewinnung, Überwachung und Aufklärung (ISR). Er war auf Geschwaderebene und in Stabsfunktionen in den Bereichen ISR, Zielerfassung, Combat Search and Rescue (CSAR), NATO-Doktrin und Luftoperationen tätig. Er war der erste MQ-9 Reaper-Geschwader-Kommandeur und nahm an 28 Einsätzen teil. Er ist […]

Streitkräfte der Ukraine – Der schwierige Weg, eine neue moderne Armee während des Krieges zu gestalten

Nach dem Zerfall der ehemaligen Sowjetunion im Jahre 1991 erbte die Ukraine einen großen Teil der sowjetischen Streitkräfte und das drittgrößte Kernwaffenpotenzial dieser Welt. Auf dem Territorium der Ukraine waren damals stationiert: drei gemischte Armeen, drei Panzerarmeen, ein Armeekorps, vier Armeen der Luftstreitkräfte, eine Luftverteidigungsarmee, eine Raketenarmee, die Schwarzmeerflotte und zwei Frühwarnzentren für Raketenangriffe. Für die Ukraine hatte […]



Test der Drehscheibe Deutschland – Die Übung „Defender Europe 2020“ beginnt im Januar

Am 15. Januar wird in Deutschland erstmals und noch auf kleiner Flamme sichtbar, was dann über einige Monate auch die deutsche Öffentlichkeit mitbekommt: Die Verlegeübung „Defender Europe 2020“ bringt 20.000 Soldaten mit ihrem Gerät aus den USA in das Übungsgebiet nach Polen und in die baltischen Staaten. 9.000 US-Soldaten, die in Deutschland stationiert sind, werden […]

Vom Analogen zum Digitalen – Die Fortentwicklung der Schützenpanzer

In allen heutigen europäischen Modernisierungsvorhaben nehmen die Schützenpanzer eine besondere Rolle ein. Sie sind nicht nur das Mittel der Wahl für kleine, schnell verlegefähige Kontingente, sie sollen auch die Zentren des gläsernen Gefechtsfeldes bilden. Im Inneren sind die Schützenpanzer – zumindest die europäischen – bereits Vorreiter bei der Digitalisierung. Während in Kampfpanzern noch analoge Technologien […]

WiSENT 2 – Unterstützung für die norwegische Kampftruppe

Moderne Gefechtsfahrzeuge weisen ein bemerkenswertes Maß an Mobilität auf, auch in unwegsamem Gelände. Dennoch kommen sie manchmal wegen einer Panne oder eines technischen Fehlers zum Stillstand bzw. stecken in Schnee oder Schlamm fest. Situationen wie diese erfordern Gerät, das in der Lage ist, ein liegengebliebenes Fahrzeug zu bergen oder ein defektes Fahrzeug abzuschleppen und der […]



Risikofaktor Peking – Zur Komplexität chinesischer Sicherheitspolitik

Aufgrund seiner Geschichte als einer Hochkultur und aufgrund demütigender Erfahrungen Chinas mit dem Westen stellen sich Selbstverständnis und Identität der Chinesen heute äußerst komplex dar. Vor diesem Hintergrund positioniert sich die aufstrebende Militär- und Wirtschaftsmacht China in einer Weise in den internationalen Beziehungen, die fünf sicherheitspolitische Risiken (Demokratieunwilligkeit, Kontrollzwänge, Wirtschaftsprobleme, Umweltkrise und Geopolitik) für die […]

Gast-Kommentar – Streit tut not

Wieder ist ein NATO-Gipfel glimpflich abgelaufen, obwohl zum 70-jährigen Jubiläum vielleicht sogar etwas Feierlichkeit angebracht gewesen wäre. Aber danach war wohl niemandem zu Mute. Zu groß, zu offensichtlich waren und sind die Differenzen, als dass die Chefs sich hätten medienwirksam auf die Schultern klopfen können. Für den einen war die NATO mal obsolet, voll von […]

Die Finalisten – Am Vorabend einer Entscheidung über den Nachfolger für das Waffensystem Tornado

Die Beschaffung des Nachfolgers zielt ausdrücklich darauf ab, die bisher von der Tornado-Flotte zur Wirkung gegen Ziele am Boden bereitgestellten Fähigkeiten insgesamt zu erhalten und den Anforderungen zukünftiger Operationen anzupassen. Seit über drei Jahrzehnten ist das Waffensystem Tornado ein wesentlicher Träger der Fähigkeiten der Luftwaffe zur Wirkung gegen Ziele am Boden. Seine Aufgaben umfassen: taktische […]



5G- und Huawei-Mobilfunktechnologie – Sicherheitsherausforderungen

Zwei Aspekte prägen in den letzten Monaten die transatlantische wie auch die innenpolitische Debatte über potenzielle Cyber-Sicherheitsrisiken: Da ist zum einen die Einführung der digitalen 5G-Mobilfunk- und Netzwerktechnologie und zum anderen die Frage, inwieweit sich Deutschland und die anderen Bündnispartner der USA auf das chinesische Telekommunikationsunternehmen Huawei technologisch abstützen und davon abhängig machen sollen. Während […]

Vor 60 Jahren – Die ersten „Starfighter“ in Deutschland

Im November 1952 beauftragte Lockheed ein Team unter der Leitung des bekannten Konstrukteurs Clarence L. „Kelly“ Johnson mit Studien über einen leichten Luftüberlegenheitsjäger, die auf den Erfahrungen des Korea-Krieges aufbauten. Johnsons Entwurf war ein einstrahliger Jäger mit einem spitz zulaufenden zylindrischen Rumpf, der an eine Rakete erinnerte. Die F-104 war das erste Kampfflugzeug, das über […]

Der Artikel 5 der NATO ist kein Witz, sondern Realität – Interview mit dem lettischen Verteidigungsminister Artis Pabriks

Interview mit dem lettischen Verteidigungsminister Artis Pabriks ES&T: Wie sieht es derzeit mit der regionalen Sicherheit in den baltischen Staaten aus? Pabriks: Die regionale Sicherheit, da sind wir uns einig mit unseren Nachbarn, d.h. Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark und Polen, ist geprägt durch den Klimawandel, die Umwelt. Aber eine unserer Herausforderungen ist natürlich unsere russische […]



Kommentar – Keine guten Aussichten

Es ist wenig erbaulich, wenn man in diesem Jahr einen sicherheitspolitischen Ausblick in das Jahr 2020 wagt, die Aussichten sind nicht so gut. Dabei ist dies ein Jahr, in dem Deutschland neben seiner herausgehobenen Verantwortung als wirtschaftliche und politische Mittelmacht durch die Mitgliedschaft im UN-Sicherheitsrat und die Präsidentschaft der EU im zweiten Halbjahr eine besondere […]

GSP – Bündnisverteidigung und neue NATO-Strategie – Was bedeutet das für Deutschland?

Sicherheitspolitische Informationsveranstaltungen prägen das öffentliche Bild in den Regionen des Landesbereiches Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern. In Kooperationen organisieren wir neben den Sektionsveranstaltungen Seminare, Kongresse und Diskussionsabende. Mit den Teilnehmern werden aktuell Themen durch Politiker, Wissenschaftler, Historiker sowie Behördenvertreter besprochen. Folgender Beitrag berichtet über zwei Ereignisse im November. Die „Schweriner Volkszeitung“ hatte die Veranstaltung angekündigt. Rund 170 […]

Nachfolge der holländischen Walrus-Klasse: vier Boote der Variante B

In einer Presseverlautbarung teilt das holländische Verteidigungsministerium den Versand des sogenannten B-Briefes am Freitag, 13. Dezember 2019 mit. Mit diesem im Beschaffungsverfahren des Nachbarlandes vorgesehenen zweiten (von vier) Schritten wird die Evaluierungsphase abgeschlossen und das Parlament über die getroffenen Entscheidungen in dieser Phase wie Variante(n), Anzahl/Mengen, Budgetfragen, Hersteller (Werften) und Akquisitionsstrategie informiert. Auf der Basis […]



Der Hochdruckkompressor ist der komplexeste Teil des Triebwerks – Interview mit Günter Wilfert, GE Aviation Deutschland und Paolo Salvetti, Avio Aero

Die Europäische Sicherheit & Technik sprach über das neue Aerotriebwerk GE Catalyst mit Günter Wilfert, Senior Engineering Section Manager bei GE Aviation Deutschland, und mit Paolo Salvetti, Military Sales Director und Leiter für Product Growth bei Avio Aero. ES&T:  Welchen Beitrag hat GE Deutschland zum Catalyst-Triebwerk geleistet? Wilfert: Das GE Aviation Team in München (Advanced Aviation […]

Wir suchen Partnerschaften mit lokalen Unternehmen – Interview mit Yoav Har-Even, Präsident von RAFAEL Advanced Defence Systems

Interview mit Generalmajor a.D. Yoav Har-Even, Präsident und CEO von RAFAEL Advanced Defence Systems Limited ES&T: Welche geschäftlichen Referenzen hat RAFAEL bei der Bundeswehr? Har-Even: RAFAEL kann auf eine erfolgreiche 20-jährige Zusammenarbeit mit der Bundeswehr verweisen. Anfang der 2000er Jahre beschaffte die Luftwaffe für ihre Tornado- und Eurofighter-Flotte den Navigations- und Zielbeleuchtungsbehälter Litening II und […]

Die Proteste im Libanon und im Irak destabilisieren die Region

In Berichten über die Demonstrationen im Libanon und im Irak in den letzten Wochen wird vermittelt, dass es sich dabei um vorwiegend innenpolitische Proteste handelt. Das entspricht lange nicht mehr der Wahrheit. Die Demonstrationen werden von Kräften in der Region auch genutzt, um Einflusszonen zu sichern. Der unruhige Nahe Osten wird so weiter destabilisiert. Bei heftigen Zusammenstößen […]



Vor 40 Jahren – Der NATO-Doppelbeschluss – Meilenstein und Wendepunkt europäischer Sicherheit

Der Doppelbeschluss vom 12. Dezember 1979 war ein einzigartiger Beschluss, denn erstmals wurde gleichzeitig mit einer Nachrüstung die Option der Beseitigung der soeben beschlossenen neuen Waffen beschlossen, sofern die Gegenseite ebenfalls abrüstet. Er führte acht Jahre später zu einem einzigartigen Vertrag, dem INF-Vertrag. Der INF-Vertrag von 1987 hat leider den 40. Geburtstag seines Vaters, des […]

Gast-Kommentar – Hoffen, dass es weiter gut geht!

Wie kommt es nur, dass all die hehren Worte so hohl klingen? Die hehren Worte des Außenministers Heiko Maas, der nach Ankara reiste, um bei den Türken darauf zu pochen, dass es keine Zwangsumsiedlungen syrischer Flüchtlinge in die von der Türkei besetzten Grenzstreifen auf syrischem Territorium geben dürfe; den Menschen in Syrien fehle die „Zeit […]

Strategische Neuorientierung Russlands – Im Norden und im Pazifik

Immer deutlicher ist zu beobachten, dass Russland zwei relativ neue Entwicklungen konsequent nutzt: Zum einen eröffnet der Klimawandel neue wirtschaftliche Möglichkeiten in der Arktis. Russland zögert nicht, diese Möglichkeiten auch militärisch abzusichern. Zum anderen geht Moskau eine wirtschaftliche Verbindung zu China ein. Auch das will abgesichert werden. Die Übungstätigkeit in diesem Herbst unterstreicht die Absichten […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.