Archive: Reports & Technical Papers


Gast-Kommentar: „Größter Sieg“ als Bestätigung seiner Politik

Der Wähler habe „König Bibi“ eindeutig das Vertrauen ausgesprochen – so jubelten die Anhänger von Likud-Führer Benjamin (Bibi) Netanjahu schon in der Wahlnacht und dieser feierte seinen „größten Sieg“ als Bestätigung einer Politik, die er nun erst recht fortsetzen werde – im Namen aller Bürger des Staates Israel. Es wäre verfehlt, solche Sprüche verharmlosend als […]

Konventionelle U-Boote – vielseitige Seekriegsmittel: Weltweite Nachfrage nach U-Booten

Seit 1960 hat sich die Anzahl der Marinen mit U-Booten weltweit von 20 auf heute über 42 mehr als verdoppelt. Dabei haben sich U-Boote mit außenluftunabhängigem Antrieb, wie die deutschen U-Boote der Klasse 212A, zu einem vielfältig einsetzbaren Seekriegsmittel mit einem breiten Fähigkeitsspektrum entwickelt. Weltweit nimmt die Nachfrage nach konventionellen U-Booten zu. Gegenüber Atom-U-Booten sind […]

Wie weiter am Hindukusch? Der Wandel der US-amerikanischen Afghanistan-Politik und dessen Folgen für die Mission „Resolute Support“ der NATO

Der Deutsche Bundestag hat am 21. März dieses Jahres mit der Mehrheit der Stimmen der Regierungsfraktionen und Stimmen der FDP sowie der Grünen die „Fortsetzung der Beteiligung bewaffneter deutscher Streitkräfte am NATO-geführten Einsatz Resolute Support“ mit bis zu 1.300 Soldaten für ein weiteres Jahr bis Ende März 2020 beschlossen. Das Mandat sieht vor, die afghanischen Verteidigungs- und […]



Die NATO-Speerspitze zeigt ihre Schlagkraft – Bei der Übung „Noble Jump“ wird die Reaktionsfähigkeit der NATO getestet

In diesem Jahr stellt die Bundeswehr die Führung der NATO-Speerspitze. Diese Aufgabe hat die Panzerlehrbrigade 9 in Munster übernommen. Innerhalb von höchstens sieben Tagen muss der Verband im Einsatzgebiet sein. Der hohe Bereitschaftsgrad, den die Brigade in diesem Jahr halten muss, wird gelegentlich in Übungen getestet. Im Januar gab es eine reine Alarmübung (ES&T berichtete). […]

Europa muss seine Verantwortung für die Sicherheit und den Schutz seiner Bürger wahrnehmen

Interview mit Christoffer Jonker, Director International Affairs and Operations im Verteidigungsministerium der Niederlande ES&T: Was erwarten die Niederlande von den jüngsten europäischen GSVP-Initiativen PESCO (Permanent Structured Cooperation), CARD (Coordinated Annual Review on Defence) und EDF (European Defence Fund)? Was sind die (ersten) Erfahrungen 15 Monate nach dem Kick-off? Jonker: Die Niederlande sind fest entschlossen, die europäische Verteidigungszusammenarbeit […]

Trumps Außen- und Sicherheitspolitik zwischen Populismus und Isolationismus

Bei vielen Politikexperten macht sich gegenwärtig angesichts einer Zunahme internationaler Konflikte und einer neuen Komplexität der internationalen Beziehungen eine gewisse Ratlosigkeit breit. Ratlosigkeit in der Politik fordert die Politikwissenschaft besonders heraus. Bei den politischen Akteuren wird oft außer Acht gelassen, dass aus der Sicht von Washington viele Entscheidungen von Präsident Donald Trump politisch gewollt und […]



"Belgorod" - Russia's new submarine with nuclear torpedoes

Am 23. April wurde das U-Boot K-139 der Oscar II-Klasse auf den Namen „Belgorod“ in der Sevmash-Werft in der Nikolskoje-Mündung bei Severodvinsk, Russland, getauft. „Belgorod“ ist mit 184 m das längste U-Boot der Welt, die Verdrängung liegt bei 30.000 Tonnen (getaucht), womit sie die Atom-U-Boote (SSBN/SSGN) der russischen Typhoon- sowie die Ohio-Klasse der US-Marine übertrifft. […]

Die russische nukleare Herausforderung meistern – Den Weg in die Zukunft gestalten

Die nukleare Abschreckung steht für die NATO und die Vereinigten Staaten wieder auf der Tagesordnung. Der Aufbau des russischen Raketenarsenals mit Flugkörpern kurzer, mittlerer und langer Reichweite, ein klarer Verstoß gegen die INF-Beschränkungen, zielt weniger auf die Schaffung einer so genannten Anti-Access- und Area Denial-Fähigkeit ab als vielmehr auf ein Arsenal, das die Wiederherstellung der klassischen […]

Vorposten der Demokratie?

Am 9. April 2019 wählt Israel ein neues Parlament – früher als geplant und unter bisher nie erlebten Umständen, die vieles infrage und auch in den Schatten stellen, was bisher galt und üblich war. Die Bilanz der letzten Wochen lässt befürchten, dass durch die Wahlen kaum – wenn überhaupt – eines der anstehenden Probleme gelöst […]



Blick nach Amerika – Apirl 2019

Etatantrag 2020 vorgelegt: Das Pentagon legte am 11. März den Antrag für den Ver- teidigungsetat 2020 vor. Der Rekordantrag in Höhe von 750 Milliarden Dollar liegt zirka fünf Prozent über dem Budget des laufen- den Jahres. Das Verteidigungsministerium soll 718,3 Milliarden erhalten. Die restlichen Gelder sind für verteidigungsrelevante Posten anderer Ministerien und Behörden vor- gesehen. […]

Die NATO mit 70

Kaum vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges verpflichteten sich die USA und Kanada zum militärischen Schutz Westeuropas – und erteilten damit isolationistischen Versuchungen eine klare Absage. Dennoch waren sich nicht alle zeitgenössischen Beobachter der historischen Tragweite dieser Entscheidung bewusst. Die „Washington Post“ unkte, die Unterzeichnungszeremonie sei „vermutlich spektakulärer als ihr Anlass“. Die Kapelle […]

Herausforderungen für die Zusammenarbeit in der europäischen Rüstungspolitik – Ergebnisse einer PwC-Untersuchung

Anforderungen an die europäische Verteidigung nehmen vor dem Hintergrund der aktuellen Sicherheitslage stetig zu. Allerdings fallen europäische Nationen – und auch Deutschland – im globalen Vergleich ihrer militärischen Stärke zurück. Ein zentraler Grund hierfür ist die hohe Fragmentierung der europäischen Rüstungslandschaft. Europäische Nationen sind zu klein, um komplexe Rüstungsprogramme effizient eigenständig umzusetzen. Neben hohen Kosten […]



Immer wieder brandgefährlich: Der Kaschmir-Konflikt

US-Präsident Bill Clinton bezeichnete 1998 die durch Jammu und Kaschmir verlaufende Demarkationslinie als den gefährlichsten Ort der Welt. Die militärischen Spannungen zwischen den Nuklearmächten Indien und Pakistan nach dem jüngsten Terroranschlag haben diese Aussage bestätigt. Am 14. Februar 2019 tötete ein Selbstmordattentäter 44 Polizisten im indisch verwalteten Teil von Jammu und Kaschmir. Die Terror- organisation […]

Die Grenze zum Affront ist überschritten – Beobachtungen von der Rüstungsmesse IDEX 2019 in Abu Dhabi

Stuart Andrew, Mitglied des britischen Parlaments und Minister für Verteidigungsbeschaffung, hatte auf der diesjährigen internationalen Ausstellung von Verteidigungsgütern IDEX in Abu Dhabi allen Grund zur Zufriedenheit. Die knapp 50 Unternehmen, die sich im britischen Pavillon präsentierten, waren guten Mutes, fernab aller Brexit-Sorgen Kundenpflege und die unbekümmerte Anbahnung neuer Geschäfte betreiben zu können. Andrew nutzte derweil […]

Das aktuell größte und wichtigste Beschaffungsprogramm ist AIR2030

Interview mit dem Leiter des Schweizer Bundesamtes für Rüstung armasuisse, Martin Sonderegger Das militärische Beschaffungswesen der Schweiz ist insofern durch ein Alleinstellungsmerkmal gekennzeichnet, als alle Rüstungsvorhaben zum Gegenstand einer parlamentarischen Beschlussfassung, in Einzelfällen zusätzlich auch einer Volksabstimmung (Referendum) gemacht werden. ES&T: Wie lange gibt es die armasuisse schon als nationale Rüstungsagentur? Wie ist die Organisation […]



70 Jahre NATO – Transatlantisch bleiben – Europäischer werden

Am 4. April 2019 jährt sich zum 70. Mal die Unterzeichnung des Washingtoner Vertrags. In den 70 Jahren ihres Bestehens hat die NATO maßgeblich zu Frieden und Stabilität beigetragen. Die feste Verankerung in der transatlantischen Allianz war Garant für unsere Sicherheit während des Kalten Krieges. Im Kalten Krieg ermöglichte sie – in Verbindung mit der […]

Mortar Systems Conference 2019 – Trends und Entwicklungen der Mörserwaffe

Internationale Vorträge von Mörserprogrammverantwortlichen in den Streitkräften und Vertretern der Industrie ermöglichen Einblicke in die derzeitigen Entwicklungen und Diskussionen rund um das Waffensystem Mörser. Die jährliche Mortar Systems Conference fand auch in diesem Jahr am 19. und 20. März, parallel mit einer Artillerie- und einer Simulationskonferenz, im englischen Bristol statt. Ziel der Veranstaltung war es, […]

Mission Clemenceau - France European message to the world

The 3200-strong TF 473 to the "Charles de Gaulle" has left last Tuesday, March 5 Toulon. In his luggage, the French aircraft carrier 20 "Rafale Marine," two "Hawkeye" -Luftüberwachungsflugzeugen and three helicopters (a "Caiman Marine" and two "Dauphin Pedro"). After his 18-month maintenance phase, the carrier occurs as part of the "Mission Clemenceau" his eleventh major [...]



Bronco 3 cold tested

ST Engineering Land Systems is finalizing the development of the Bronco 3 and had at the end of a multi-week test campaign prospects from Europe, America and Asia as well as international journalists to Ivalo / Finland - 300 km north of the Arctic Circle - to present and performance demonstration of the vehicle in arctic conditions invited. The Bronco 3 can, thanks to a particularly low [...]

Protected military truck - European programs

Trucks are for military operations is crucial and must be constantly adapted to the current battlefield conditions. Logistics has always been the backbone of military operations. Normally, the armed forces involved in the operations are geographically removed from their home bases. Logistics is still essential to provide them with weapons and equipment, but also with food [...]

Autonomous mine countermeasure systems

The threat of mines remains latent. This is true, although larger losses due mines already date back several years. As the "weapon of the poor" as compared with other cost weapons systems, they are in the arsenals or reservoirs of many nations and organizations. They are to spend relatively easily and without great technical and personnel requirements. For terrorist attacks [...]




Search / filter

Search for words or phrases, headings, or a period:

Partners & ads

For information about online ad or options in issue expenses in our Media data.