Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Reform des Sicherheitssektors im Irak mit Hilfe der EU

Es ist nunmehr ein Jahr her, dass die Beratungsmission der EU für die Reform des Sicherheitssektors im Irak (European Union Advisory Mission in Support of Security Sector Reform in Iraq, EUAM Iraq) in Bagdad ihre Arbeit aufgenommen hat. Seither berät sie die Iraker bei der Umsetzung dieser Reformen. Die Mission ist im irakischen Innenministerium und […]

Meppen: Die Heide brennt Zivil-Militärische Zusammenarbeit

Rita Eggern war sauer. Den ganzen Sommer über hatte ihre Familie auf das Grillen im Garten verzichtet. Es war viel zu trocken gewesen. Denn ein Funken hätte gereicht, um das Moor bei Meppen im Emsland in Brand zu stecken. Solche Vorsicht vermisste Rita Eggern nun bei der benachbarten Dienststelle der Bundeswehr. Trotz der wochenlangen Trockenheit […]

LÜKEX 18: Gasmangellage in Süddeutschland

Durch eine polare Kaltfront sinken in Deutschland die Temperaturen auf bis zu -25 °C. Diese extremen Wetterbedingungen dauern über eine längere Zeit an. Am Ende werden es mehrere Wochen sein. Das hat zur Folge, dass die Füllstände der Gasspeicher immer weiter sinken. Durch weitere technische, wirtschaftliche und wetterbedingte Faktoren entsteht ein Gasengpass. Die Gaszufuhr muss […]



Nutzen des BOS-Digitalfunks

Die zivil-militärische Die zivil-militärische Zusammenarbeit kann nur gelingen, wenn direkt vor Ort auch eine gemeinsame Kommunikation möglich ist. Bei der praktischen Umsetzung findet dabei ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem privaten Handy und dem BOS-Digitalfunk statt, das je nach Nutzungsgrund unterschiedlich ausgeht. Der Vorteil des BOS-Digitalfunks ist die eigene Infrastruktur, die eigene Frequenz, die hohe Skalierbarkeit […]

Terror im Stuttgarter Hauptbahnhof – Großübung der Polizei am Jahrestag der New-York-Anschläge

Mehr als 1.000 Beamte der Bundes- und der Landespolizei Baden-Württemberg haben im Stuttgarter Hauptbahnhof geübt, wie sie einen terroristische Angriff bewältigen können. Wie kann die Bevölkerung vor einer Ausweitung der Lage geschützt werden? Wie können Verletzte wirksam gerettet werden? Wie müssen Unbeteiligte behandelt werden? Eine Nacht lang waren Teile des Hauptbahnhofs gesperrt. Das Szenario: Der […]

Deutschland braucht neue Gesamtverteidigungsrichtlinien – Neue Konzeption und bessere kompatible Ausrüstung nötig

Der Inspekteur der Streitkräftebasis, Generalleutnant Manfred Schelleis, und der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, Christoph Unger, gemeinsam im ES&T-Gespräch. ES&T: Herr General, wir haben jetzt ein Weißbuch der Bundeswehr, wir haben eine Konzeption der Bundeswehr, wir haben ein Fähigkeitsprofil der Bundeswehr. Haben wir eigentlich auch ein Dokument für die Gesamtverteidigung in Deutschland? Schelleis: […]



TeutoDefence Behördentage 2018 – Managing Critical Situations

Besondere Lagen erfordern besondere Ausbildung und Ausstattung. „Managing Critical Situations“ lautete das Motto der diesjährigen TeutoDefence Behördentage. Anfang September trafen sich zum mittlerweile neunten Mal Fachleute aus Polizei, Sicherheitsbehörden, Streitkräften und Industrie in Bad Oeynhausen, um sich hierzu auszutauschen. TeutoDefence-Geschäftsführer Holger Veh hatte wieder ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Dabei standen in bewährter Form – einer […]

Trennwand eingerissen – Kommentar Oktober 2018

01Selten sind in Deutschland die Organe, die die Innere Sicherheit in Deutschland gewährleisten sollen, so herausgefordert worden wie in den letzten Monaten. Ein besonderes Schlaglicht auf diese Szene warfen die Ereignisse in Chemnitz. Sie haben in besonderer Schärfe gezeigt, wie sehr auch in Deutschland politische Auseinandersetzungen immer gewalttätiger werden. Der Trend dahin ist schön länger […]

In jüngster Zeit haben wir unser Angebot erweitert – Interview mit Wilfried Simon, Sales Manager Europe, FN Herstal

ES&T: FN Herstal ist für die Herstellung von Handwaffen bekannt. Können Sie mehr zu FN Herstals Aktivitäten sagen? Simon: FN Herstal ist ein weltweit bekannter Name im Bereich der Handwaffen, der seit unserer Gründung im Jahre 1889 unser Kerngeschäft ist. Im Laufe der Jahre haben wir unsere Produktpalette und unser Know-how um viele Neuerungen und […]



Polizeiliche Schutzaufgaben Ausland – Ein Spezialverband der Bundespolizei

Die Dienststelle „Polizeiliche Schutzaufgaben Ausland“ (PSA) blickt auf eine zehn Jahre lange Geschichte zurück. Zu ihren Aufgaben zählen seit August 2017 die personelle und materielle Sicherheit in Auslandsvertretungen, aber auch die polizeiliche Beratung in Sicherheitsfragen. Die Dienststelle PSA existiert in ihrer jetzigen Form seit August 2017. Seinerzeit bündelte die Bundespolizei ihre gesamten Spezialkräfte in der […]


Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.