Archive: Reports & Technical Papers


New helicopters for the Navy - Current status and future developments

Im Bereich der Hubschrauber der Deutschen Marine findet derzeit ein tief greifender Systemwechsel statt. In den nächsten Jahren werden die bewährten Hubschrauber Sea King Mk41 und Sea Lynx Mk88A durch den NH90 NGEN (Firmenbezeichnung der deutschen Marinevariante) in den Varianten NTH (Naval Transport Helicopter, Sea Lion) und MRFH (Multi-Role Frigate Helicopter, Sea Tiger) ersetzt. Dies […]

Features of modern military logistics trucks

Im modernen Gefecht, das durch Operationen in ausgedehnten Räumen gekennzeichnet ist, gehört die Logistik, basierend auf leistungsfähigen Lkw, zu den Garanten erfolgreichen Handelns. Militärische Lkw profitieren von den laufenden Weiterentwicklungen ziviler Lkw, benötigen aber darüber hinaus spezielle Ausrüstungsmerkmale. Zuverlässigkeit, hohe Transportleistung, taktische Mobilität und nicht zuletzt angemessener Schutz gehören zu den zentralen Anforderungen an militärische […]

Together. Make Europe strong again. - The German EU Council Presidency in the second half of 2020

Die Ereignisse der letzten Monate werden die deutsche EU-Ratspräsidentschaft, die unter dem Motto: „Gemeinsam. Europa wieder stark machen.” steht, prägen.  Auf der Tagesordnung wird die Überwindung der ökonomischen und sozialen Konsequenzen der COVID-19–Pandemie stehen. Aber besonders gefordert wird die Bundesregierung bei der Notwendigkeit, die EU in Stand zu setzen, Europas und damit auch Deutschlands Rolle […]



Vom Reaktor zur Bombe ist es nur ein kleiner Schritt

Deshalb wird die Region des Nahen Osten wieder nervös. Während in Syrien und im Jemen ein Bürgerkrieg, der nicht enden will, herrscht, schaukelt sich das Streben um die Vorherrschaft am Golf zwischen Saudi-Arabien und dem Iran immer weiter auf. Als wäre das nicht schon genug, schütten nun die Vereinigten Arabischen Emirate noch Öl ins „Konfliktfeuer“. […]

Trendwenden fortsetzen und verstetigen

Interview mit dem Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn ES&T: Herr General Zorn, Sie sind rund zwei Jahre im Amt des Generalinspekteurs. Was sind bisher Ihre wichtigsten Erfahrungen? Zorn: Wir haben in den vergangenen Jahren Trendwenden beim Personal, beim Material und bei den Finanzen eingeleitet, die gilt es fortzusetzen und zu verstetigen. Beim Personal sind […]

A never-ending story? - Status and prospects for the procurement of a Tornado successor

Die Entscheidung darüber, welche Waffensysteme die deutsche Tornado-Flotte ablösen sollen, ist noch nicht gefallen. Die erneute Diskussion über die nukleare Teilhabe und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie lassen auch nicht erwarten, dass es schon in naher Zukunft eine Lösung geben könnte. Nachdem das Vorhaben, ein für die Jagdbomberrolle optimiertes Waffensystem in Europa neu zu entwickeln, […]



The main battle tank Leopard 2 A7V - growing up with the armored combat troops

Die Bundeswehr bekommt 104 Kampfpanzer (KPz) Leopard 2 in der neuen Version A7V. Mit Abschluss der Auslieferung 2023 stehen dem Heer dann 320 KPz Leopard 2 zur Verfügung. Der Vertrag mit einem Finanzvolumen von ca. 760 Millionen Euro wurde am 5. Mai 2017 unterzeichnet, zwei vorgezogene Serienfahrzeuge wurden im Oktober 2019 übergeben. Nachdem über Jahre […]

52 years ago - first flight of the C-5A "Galaxy"

Mit Blick auf ihre alternde C-124- und C-133-Transporterflotte mit Propeller-Antrieb plante die U.S. Air Force 1961 die Beschaffung eines strategischen Langstrecken-Transportflugzeuges. 1963 begannen Studien für ein Projekt CX-4, und im Mai 1964 wurden Boeing, Douglas und Lockheed beauftragt, ihre bisherigen Entwürfe weiterzuentwickeln. Mit der Entwicklung neuer Turbofans wurden General Electric und Pratt & Whitney beauftragt. […]

No consensus - the security and defense policies of the CDU / CSU and SPD are drifting apart

Mit Empörung reagierte die SPD-Bundestagsfraktion auf die Absicht des Verteidigungsministeriums, das veraltete Kampfflugzeug Tornado nicht nur durch weitere 93 Eurofighter-Maschinen, sondern auch durch 45 Exemplare des US-Typs F-18 zu ersetzen. Ebenso empört reagierten Unionspolitiker auf die Forderung des SPD-Fraktionsvorsitzenden Rolf Mützenich nach dem Abzug sämtlicher US-Nuklearwaffen aus Deutschland. Nur zwei Beispiele für die tiefen Risse […]



Impact of the corona crisis on Bundeswehr procurement

Die behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Auswirkung von Infektionen mit dem Corona-Virus haben weltweit zur Verlangsamung der Wirtschaftsprozesse bis zu – mindestens vorübergehend – teilweisen Produktionsausfällen geführt. Nach Wiederanlaufen der Wirtschaft werden politische und ökonomische Einflüsse zu veränderten Strukturen führen. Nach langen Jahren der „Schwarzen Null“ sind aus den öffentlichen Haushalten zahlreiche neue Anforderungen mit […]

Amphibische Kampfboote – Erweiterung der maritimen Fähigkeiten der Bundeswehr

Früher Morgen am Westrand des Pazifiks: Kleine Teams von Marineinfanteristen in Kompaniestärke stürmen in ihren mobilen Kampfbooten zu abgelegenen Inseln. Unterstützt durch unbemannte Drohnen (Land, Luft und See) greifen die U.S. Marines gegnerische Landungsschiffe und andere Kriegsschiffe mit Flugkörpern an, bevor diese ihre Invasionstruppen entladen oder in die Tiefe des Pazifiks vordringen können. Die durch […]

Gepanzertes Transportkraftfahrzeug Boxer – Varianten des Heeres, Bewaffnung und Schutz

Das Gepanzerte Transportkraftfahrzeug (GTK) Boxer ist ein geschütztes, hochmobiles 8×8-Radfahrzeug für Führungs-, Unterstützungs- und Transportaufgaben. Es ist das Hauptwaffensystem der Infanterie sowie Führungsfahrzeug der gepanzerten Verbände im Heer. Der Einsatz erfolgt neben und im Verbund mit gepanzerten Kräften. Das Fahrzeug ist modular konstruiert, see-, luft- und bahnverladbar. Es ist weltweit einsetzbar und selbstverteidigungsfähig. Der Boxer […]



Neues Material für die Luftlandetruppe

In der Struktur HEER2011 ist die Luftlandetruppe in der Division Schnelle Kräfte und dort in der Luftlandebrigade 1 zusammengefasst. Neben zwei Fallschirmjägerregimentern sind noch je zwei Luftlandeaufklärungs- bzw. -pionierkompanien unterstellt. Luftverlegbare Kräfte aus anderen Bereichen können hinzutreten. Die drei Heeresfliegerregimenter der Division, mit dem leichten Transporthubschrauber NH90 sowie dem Kampfhubschrauber Tiger ausgestattet, wirken in luftbeweglichen […]

Gelebter Nutzen internationaler Zusammenarbeit – Anerkennung fremder Behörden für den gemeinsamen Betrieb von Luftfahrzeugen

Ziel der Bundesregierung ist es, militärische Fähigkeiten nicht nur stärker gemeinsam mit Partnern zu planen, zu entwickeln und zu beschaffen, sondern auch zu betreiben. Interoperabilität gewinnt für die Bundeswehr immer weiter an Bedeutung. Stichworte sind sowohl PESCO (Permanent Structured Cooperation, Ständige Strukturierte Zusammenarbeit der EU in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik), EUROMALE und gemeinsames Air Policing […]

NATO Generic Vehicle Architecture – Richtlinien und Umsetzung

Die Fahrzeuge der meisten Armeen sind jahrzehntelang im Einsatz und oftmals älter als die sie fahrenden Soldaten. Es ist also eine Lebensdauer anzunehmen, die mehrere technische Innovationssprünge überdauert. Dies erfordert besondere Planungen für die IT, die in dieser umfassenden Betrachtung nur durch viele kluge Köpfe geleistet werden kann. Die NATO hat hierfür das Standardisierungsabkommen (STANAG) […]



Nachtsichttechnologien – Die Nacht zum Tag machen

Die Nachtsichttechnologien haben sich seit der Einführung der ersten Geräte im Zweiten Weltkrieg stark weiterentwickelt, und wo die Dunkelheit einst ein absolutes Gut war, musste die Taktik durch die Weiterentwicklung der Nachtsichtfähigkeiten auch angepasst werden, da die Dunkelheit keinen Schutz mehr gewährleisten konnte. Seit die ersten Nachtsichtgeräte während des Zweiten Weltkrieges eingesetzt wurden, bis hin […]

Networking of missile defense

Zehn Minuten soll die Zeit betragen, die im schlimmsten Fall zwischen dem Start einer ballistischen Rakete und deren Einschlag auf NATO-Territorium liegt. Diese zehn Minuten lassen kaum Zeit für ausgeklügelte menschliche Entscheidungen. Den Maschinen und deren Vernetzung kommt die entscheidende Rolle zu, um menschliches Leben zu schützen. Die NATO hat hierfür bereits vor Jahren das […]

Optimierung des Beschaffungswesens – Interaktive Entwicklungen im Rüstungsbereich zur Beschleunigung von Beschaffungsprozessen zwischen 428.000 Euro und unter 25 Millionen Euro

Wir halten unser Versprechen gegenüber den NATO-Verbündeten und erhöhen den Verteidigungshaushalt Jahr um Jahr. Auch 2031 sollen zehn Prozent aller notwendigen Fähigkeiten der NATO von Deutschland gestellt werden. Dafür brauchen wir ein Verteidigungsbudget in Höhe von zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts. (Verteidigungsministerin A. Kramp-Karrenbauer auf der Münchner Sicherheitskonferenz 2020) Zukünftig wird demnach zunehmend mehr Geld für […]



Norwegisch-deutsche U-Boot-Kooperation – Die verflüchtigte Euphorie

Die im September 2018, zum Zeitpunkt der Zeichnung einer Programmvereinbarung zwischen dem Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr und der norwegischen Beschaffungsagentur Forsvarsmateriell, herrschende Zuversicht, noch 2019 zum Abschluss eines Liefervertrages zu kommen, hat, das zeigt die Realität, sich nicht erfüllt. Das richtungsweisende Regierungsabkommen schlossen Norwegen und Deutschland ein Jahr zuvor, im August […]

Corona-Lektion: Braucht die Bundeswehr mehr Transportmittel?

Die jüngsten Einsätze der Luftwaffe beim Transport von schwer erkrankten COVID-19-Patienten werfen ein neues Licht auf eine bisher schon als kritisch angesehene Fähigkeit: den Lufttransport von Personen, die eine intensivmedizinische Betreuung benötigen. Seit Ende Januar beteiligt sich die Luftwaffe mit ihren Lufttransportkapazitäten an den Bemühungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Im Januar und Februar handelte es […]

Sowjetisch-russische Panzerentwicklungsaktivitäten

Betrachtungen der Entwicklungsaktivitäten sowjetisch-russischer Kampfpanzer (KPz) im Nachkriegszeitraum beschränken sich häufig auf die Modelle der T-Reihe (T-54/55/62/64/72/80/90). Man stößt inzwischen auch auf Informationen über weniger bekannte Konzeptstudien und Prototypen, die als Nachfolgemodelle für die eingeführten KPz gedacht waren, jedoch nie das Stadium einer Serienreife erreichten. In diesem Beitrag werden die weniger bekannten Entwicklungsaktivitäten der sowjetisch-russischen […]




Search / filter

Search for words or phrases, headings, or a period:

Partners & ads

For information about online ad or options in issue expenses in our Media data.