Home Archiv: Meldungen & Fachbeiträge

Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Brückentanker für die U.S. Air Force gesucht – Neue Ausschreibung für die Tankflugzeugbeschaffung

Der von Boeing vorgesehene Nachfolger für die KC-135 wird von technischen Mängeln und Verzögerungen bei der Auslieferung geplagt. Im Kongress wächst der Unmut. Die Air Force entschied folglich, für die nächsten Beschaffungstranchen neue Ausschreibungen vorzulegen. Gegenwärtig sind nur zwei sinnvolle Bewerber im Gespräch: Boeing (mit einer verbesserten Variante der KC-46) und Airbus (mit der A330 […]

Verteidigungs- und Sicherheitspolitik im Klassenzimmer – Konfliktplanspiel mit realem Vorbild

Am 29. Juni 2014 verkündete die Islamistengruppe IS ein Kalifat für Syrien und den Irak. Als Führer des islamischen Staates, ernannte IS ihren Chef Abu Bakr al-Baghdadi zum Kalifen. In der Folge hatte die IS-Miliz viele tausend Menschen exekutiert. In den unterworfenen Regionen gingen die IS-Milizen mit großer Brutalität gegen Andersdenkende vor und verübten zahlreiche […]

Kommentar: AUKUS – Eine Einordnung

Wegen der von Frankreich betriebenen Verkürzung des australisch-britisch-amerikanischen Sicherheitsabkommens auf das damit verbundene Rüstungsgeschäft sorgt AUKUS für Aufregung. Aus dem Vorgang lassen sich für Brüssel und Berlin jedoch Lehren ziehen. Die überraschende Ankündigung eines neuen Sicherheitsabkommens zwischen den USA, Großbritannien und Australien in der vergangenen Woche hat in Frankreich heftige Reaktionen ausgelöst, wie ESuT berichtete. […]



Europäische Verteidigung stärken?

Liest man die Wahlprogramme der Parteien, die aller Voraussicht nach an einer nächsten Bundesregierung beteiligt sein können (CDU, CSU, FDP, B90/Grüne und SPD), so fällt auf, dass sie sich ausnahmslos im Bereich der Sicherheitspolitik vehement zu Europa und mehr europäischer Kooperation bekennen. Dies gilt insbesondere auch für die Programme der bisherigen Regierungsparteien CDU/CSU und SPD. […]

Herausforderungen für den Kampfpanzer auf künftigen Gefechtsfeldern

Die öffentliche Wahrnehmung von Konflikten in der jüngeren Vergangenheit, vor allem in der Ostukraine, in Syrien und in Bergkarabach, bei denen Kampfpanzer und gepanzerte Fahrzeuge in relevanter Anzahl eingesetzt wurden, ergibt ein stark differenziertes Bild mit teilweise gegensätzlichen Schlussfolgerungen für die zukünftige Rolle von Kampfpanzern auf den modernen Gefechtsfeldern. In der öffentlichen Diskussion reichen die […]

Die Fregatte Klasse 126 – Bau des Mehrkampfschiffs 180 nimmt Fahrt auf

Es ist schon einige Zeit her, dass das künftige Mehrzweckkampfschiff 180 (MKS 180) der Deutschen Marine zur Fregatte Klasse 126 (F126) wurde. Mit dieser Umbenennung wurde der aktuellen Systematik der Schiffsklassen in der Deutschen Marine Rechnung getragen. So reiht sich das Schiff nahtlos in die Nomenklatur der Fregattenklassen der Deutschen Marine ein. Mit dem im […]



Luftraumüberwachung im Irak – Ein deutsches Luftraumüberwachungsradar im Einsatz bei Counter Daesh/Capacity Building Iraq

Im Rahmen des Zerfalls staatlicher Kontrolle und der Entwicklung des Bürgerkriegs in Syrien etablierte sich die Terrormiliz des so genannten „Islamischen Staates“ (IS/Daesh) im Irak und in Syrien. Die Bundeswehr beteiligt sich seit 2015 am internationalen Anti-IS/Counter-Daesh-Einsatz, um zu einer Stabilisierung der Region beizutragen. Die Terrormiliz machte durch ihre besonders menschenverachtenden Praktiken und ihre Gewaltherrschaft […]

Eingrenzung komplexer Sicherheitsbedrohungen durch militärische Auslandseinsätze

Nach dem Ende des II. Weltkrieges hatte es die junge Bundesrepublik schwer, die Zustimmung der Alliierten für die Einrichtung von Streitkräften zu gewinnen. Nachdem die Sowjetunion der damaligen DDR Anfang der 1950er Jahre die Aufstellung, zunächst nicht regulärer, aber einsatzfähiger Truppen zubilligte, änderte sich die westliche Perzeption hinsichtlich der Wiederaufrüstung der Bundesrepublik. Als sich der […]

Blick nach Amerika

Mondlandung wird verschoben: Die für Ende 2024 geplante erste Mondlandung im Rahmen des Artemis Programms wird verschoben, erklärte NASA-Direktor Bill Nelson am 10. August. Hierfür werden zwei Gründe genannt. Erstens wurde die Fertigung der Mondlandungsmodule um 100 Tage verzögert, weil zwei Konkurrenzfirmen Einspruch gegen die Auftragsvergabe an die Firma SpaceX eingelegt hatten (die Klage wurde […]



Wirkverbünde unserer Landstreitkräfte – Anspruch auf Überlegenheit

Trotz des steten Wandels seiner Erscheinungsform, ob als Konflikt unterhalb der Schwelle zum Krieg in hybrider oder klassischer Ausprägung als zwischenstaatlicher Konflikt hoher Intensität, bleibt das Wesen des Krieges unverändert. Jede Konfliktpartei sucht die Durchsetzung des eigenen Willens gegen den des Kontrahenten, um – sofern einfachere Mittel nicht zum Erfolg führen – seine Kräfte physisch […]

Hensoldt liefert Funkaufklärungssystem an NATO-Staaten

Der deutsche Sensor-Hersteller Hensoldt liefert nach eigenen Angaben ein mobiles System zur taktischen Funkaufklärung an zwei nicht genannte NATO-Länder. Ein entsprechender Auftrag über einen zweistelligen Millionenbetrag sei unterzeichnet worden, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Wie es weiter heißt, besteht das System zur Überwachung und Analyse des gegnerischen Funkverkehrs aus digitalen Breitbandempfängern, kompakten Peilern und […]

Die sechste Generation – Bemannte Kampfflugzeuge in Future Combat Air Systems

Die Entwicklung von Kampfflugzeugen der sechsten Generation ist mit großen Herausforderungen verbunden. Wenn es gelingt, die angestrebten Fähigkeiten zu realisieren, wird ihre Einführung Konsequenzen haben, die deutlich über die bisheriger Generationenwechsel hinausgehen. Die Gegenwart – die fünfte Generation Schon seit der ersten Auslieferung einer F-22 im Jahr 2003 beschaffen nicht nur die USA, Russland und […]



Bundeswehr beauftragt Thales mit dem Fähigkeitserhalt der Funkgerätefamilie SEM 80/90

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat bereits Ende Juli mit Thales Deutschland GmbH einen Rahmenvertrag zum Fähigkeitserhalt der Funkgerätefamilie SEM 80/SEM 90 geschlossen. Dies geht aus einer Ende letzter Woche veröffentlichten Meldung auf der europäischen Vergabeplattform TED hervor. Die SEM 80/SEM 90-Funkgeräte sind die Standard-VHF-Fahrzeugfunkgeräte der Bundeswehr. Das BAAINBw hatte […]

Zurück auf Start? – Das Ende der Afghanistan-Mission

Am 11. September 2001 wurde die Welt durch die Anschläge auf New York und Washington aufgeschreckt. Islamistische Terroristen hatten Flugzeuge entführt und in symbolträchtige Gebäude in den USA gelenkt. Die Welt war entsetzt. Vor allem die westliche Welt sann schnell auf Gegenwehr. Diese Operation Gegenwehr ist nach anfänglichen Erfolgen nun grandios gescheitert. Zunächst rückte die […]

Brüsseler Spitzen

Nur wenige Tage vor dem Erscheinen des wegweisenden Berichtes der Vereinten Nationen über den Klimawandel wies die NATO darauf hin, dass Klimaschutz und die Arktik auch auf der Agenda der Allianz stehen. Das Zentrum für Maritime Forschung und Experimente (NATO Centre for Maritime Research and Experimentation, CMRE) hat während einer Testreihe (Nordic Recognized Environmental Picture […]



Islamisches Emirat reloaded? – Zur Entwicklung der islamistisch-terroristischen Taliban in Afghanistan

Die islamistisch-terroristische Taliban-Bewegung in Afghanistan hat die Macht übernommen. Seitdem die NATO ihre Mission dort beendet hat, dauerte es nicht lange, bis eine islamistische Machtübernahme in Afghanistan erfolgte. Im Verfassungsschutzbericht 2019 heißt es zu dieser, in Deutschland nicht der Beobachtung unterliegenden Gruppierung: „Die „Taliban“ verfolgen auch weiterhin eine regionale Agenda. Sie konnten im Jahr 2019 […]

Gast-Kommentar – Schluss mit dem Selbstbetrug in Afghanistan

Erzieherinnen hören die Antwort häufig. Lehrer auch. Und Polizisten: „Ich war’s nicht.“ Frisch Ertappte äußern sie spontan, als letzten, sinnlosen Verteidigungsversuch. Erwartbare Reflexe unreifer Menschen. Von einer Bundesregierung muss man mehr erwarten können. Das gilt umso mehr angesichts der größten Niederlage, die Deutschland gemeinsam mit seinen westlichen Verbündeten je hat einstecken müssen: Dem Blitzsieg der […]

China als neue Ordnungsmacht in Afghanistan?

Mit dem Abzug der ausländischen Truppen entstand in Afghanistan zunächst ein – vielleicht nur virtuelles – Machtvakuum. Die Taliban eroberten das Land wie im Flug. Sie haben die Macht in Afghanistan übernommen. Aber sie werden nicht ohne Hilfe von außen das Land regieren können. China könnte als neue Ordnungsmacht auftreten. Die auf den Abzug der […]



BERLINER PRISMA – Schnelle Truppe

Als am 16. August die ersten A400M-Maschinen der Luftwaffe in Richtung Kabul starteten, um Botschaftsangehörige, deutsche Staatsbürger und afghanische Ortskräfte zu evakuieren, waren bereits mehrere Dutzend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Botschaft an Bord eines Flugzeugs der U.S. Air Force im sicheren Doha gelandet. Dazu wäre auch die eigene Luftwaffe schon zwei Tage früher in […]

Kommentar: Fiasko ohnegleichen

Es ist ein Fiasko ohnegleichen. Der rasante Vormarsch der Taliban in Afghanistan hat nicht nur die dortige Mission der internationalen Gemeinschaft scheitern lassen, sondern das Ansehen des Westens in der Welt massiv beschädigt. Dieses Scheitern wird Folgen haben. Bereits seit Jahren ist die Staatengemeinschaft sehr zurückhaltend, wenn es darum geht, mit militärischen Mitteln in Konflikte […]

Neue Risiken im Nahen Osten – Die EU muss handeln!

Die Konzentration weiter Teile der Öffentlichkeit auf die Corona-Pandemie hat viele sicherheitspolitische Aspekte in den Hintergrund gedrängt. Dennoch entwickeln sich an der EU-Außengrenze neue Krisen mit erheblichem Risikopotenzial – so auch im Nahen Osten. Staaten wie Syrien und der Iran erleben derzeit einen dramatischen wirtschaftlichen Niedergang. Viele Menschen leben dort mittlerweile weit unterhalb der Armutsgrenze. […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum: