Print Friendly, PDF & Email

Das israelische Verteidigungsministerium hat sich für das vernetzte Sensor-to-Shooter-System Fire Weaver von Rafael entschieden. Die israelischen Streitkräfte (IDF) werden es als ergänzende Lösung zu ihrem Battle Management System (BMS) einsetzen.

blank
Fire Weaver Shooter Display (Screenshot: Rafael)

Fire Weaver bietet eine GPS-unabhängige, geopixelbasierte, taktische und gemeinsame Umgebung für alle Sensoren und Schützen. Ziele, Blue Forces, sensible Standorte und andere interessante  örtliche Gegebenheiten werden sofort und präzise in einer gemeinsamen Lage auch auf den Helmdisplays angezeigt. Dies ermöglicht es den Soldaten, gegnerische Standorte von jedem Aussichtspunkt und jeder Entfernung aus wahrzunehmen, unabhängig von ihrer eigenen Position.

Darüber hinaus nutzt Fire Weaver die fortschrittlichen Algorithmen von Rafaels künstlicher Intelligenz, verarbeitet die Gefechtsdaten, analysiert sie und priorisiert die Feuerzuweisung. Fire Weaver berechnet den optimalen Schützen für jedes Ziel auf der Grundlage von Parametern wie Standort, Sichtlinie, Wirksamkeit, aktuellem Munitionsstatus usw. und minimiert dadurch auch Kollateralschäden sowie Friendly Fire.

Fire Weaver Fire Management Terminal (Screenshot: Rafael)

Das System umfasst eine Anwendung für das Feuerleit-Terminal, die dem Kommandanten die volle Kontrolle über den gesamten Prozess ermöglicht, einschließlich jener Situationen in denen mehrere Sensor-to-Shooter-Schleifen parallel laufen.

Die Israel Defence Forces (IDF) werden Fire Weaver als ergänzende Anwendung zu ihrem Battle Management System (BMS) einsetzen. (Graphik: Rafael)

„Fire Weaver ist ein wichtiger Meilenstein in den Vorhaben der IDF zur Digitalisierung des Schlachtfelds“, sagte Oberstleutnant R., Projektleiter in der Direktion für Verteidigungsforschung und Entwicklung im israelischen Verteidigungsministerium. „Das innovative System schafft im Grunde ein operationelles Internet und bringt auf das Gefechtsfeld somit auf denselben technologischen Stand, den die zivile Welt mit Smart Home oder Smart Cities heute bereits besitzt. Fire Weaver ermöglicht die operative Konnektivität zwischen den Truppenteilen und vereinfacht die Integrationsprozesse zwischen See-, Luft- und Bodeneinheiten.“

Dorothee Frank