Print Friendly, PDF & Email
Pionierpanzer WiSENT für Norwegen
(Photo: FFG)

Die norwegische Beschaffungsbehörde NDMA hat bei der FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft mbH (FFG) für 45 Mio. Euro Pionierpanzer WiSENT 2 bestellt, die im Zeitraum 2019 bis 2021 ausgeliefert werden sollen und die bestehende Flotte von sechs Bergepanzern WiSENT 2 ergänzen.Der WiSENT 2 Pionierpanzer ist hochgradig digitalisiert (Integrated Combat Solution, Kongsberg) und wird mit einer leistungsstarken Bagger- und Räumanlage sowie dem neuartigen Auxiliary Power Booster (ABP) von FFG als Ersatz für die bisher dieselgetriebenen Hilfstriebwerke ausgeliefert. Zum Selbstschutz wird die fernbedienbare Waffenstation Nordic Phase 1 von Kongsberg installiert. In Deutschland steht der Wettbewerb um einen Pionierpanzer an, an dem sich FFG mit dem WiSENT beteiligen will.

Gerhard Heiming

Pionierpanzer WiSENT für Norwegen
Pionierpanzer WiSENT für Norwegen