Print Friendly, PDF & Email

Der Düsseldorfer Rüstungs- und Automotive-Konzern Rheinmetall will in Ungarn eine Fabrik zur Produktion von 30mm-Munition aufbauen. Dies gaben gestern der CEO von Rheinmetall, Armin Papperger, und der ungarische Minister für Technologie und Industrie, László Palkovics, in einer gemeinsamen Pressekonferenz auf der Rüstungsmesse Eurosatory in Paris bekannt.

Print Friendly, PDF & Email