Print Friendly, PDF & Email

Nach zweijähriger Pause hat Premium AEROTEC die Eurofighter-Produktion wieder aufgenommen und das erste Rumpfmittelteil ausgeliefert, das über Manching auf die Endmontagelinie in Italien geht. Dort werden die 24 Eurofighter komplettiert, die Kuwait ab 2020 erhalten soll.

In Augsburg werden die an verschiedenen Premium AEROTEC-Standorten hergestellten Eurofighter-Komponenten zum Rumpfmittelteil integriert. Hinzu kommt die Herstellung der gesamten elektrischen, pneumatischen, hydraulischen und kraftstoffversorgenden Systeme. Bis heute wurden in Augsburg 576 Rumpfmittelteile produziert und zur weiteren Ausrüstung nach Manching geliefert.

Eurofighter-Rumpfmittelteil von Premium AEROTEC

Gerhard Heiming