Print Friendly, PDF & Email

Pentagon schaltet um – auf Elektroantrieb: Im kommenden Jahrzehnt soll die Mehrheit der Fahrzeuge der US-Streitkräfte elektrisch betrieben werden. Dies betrifft auch die meisten taktischen Radfahrzeuge einschließlich der Geländewagen und der Bergungsfahrzeuge. Sogar gepanzerte Kettenfahrzeuge sind nicht grundsätzlich ausgenommen. Derzeit wird der Einsatz eines Elektro-Hybridantriebs auf zwei M2 Bradley-Schützenpanzern erprobt.

Pentagon schaltet um – auf Elektroantrieb
Feldversuch eines mit Hybridantrieb ausgestatteten Schützenpanzers (Foto: U.S. Army)

Diese Umstellung ist Teil des Klimaschutzprogramms der Biden-Administration, erklärte die Stellvertretende Verteidigungsministerin Kathleen Hicks am 8. November. Die Ministerin zitierte auch operative Vorteile der Umstellung, darunter eine reduzierte Lärm- und Wärmeemission sowie vereinfachte Wartung und Logistik. Die rund 170.000 nichttaktischen Fahrzeuge der Streitkräfte sollen durch vollelektrisch betriebene Fahrzeuge ersetzt werden.

Print Friendly, PDF & Email