Print Friendly, PDF & Email
Next Generation Jammer
(Foto: U.S. Navy)

Die U.S. Navy enwickelt für 1,5 Mrd. Dollar im Zeitraum 2019 bis 2022 ein neues elektronisches Störsystem (Next Generation Jammer, NGJ) für die neuen Electronic Attack Fighter vom Typ EA 18G Growler. Das Flugzeug ist ein Derivat des Kampflugzeuges F/A-18F Super Hornet. Bislang sind die Flugzeuge noch mit dem analogen Radar-Jamming-System AN/ALQ-99 aus den 1970er Jahren ausgerüstet. Das neue digitale NGJ-System vom Typ AN/ALQ-249 NG arbeitet auf Galliumnitrid-Basis und ist weitaus leistungsfähiger als das alte System. 2021 soll das erste Flugzeug der U.S.Navy mit dem NGJ ausgerüstet sein. Auch Australien will das System für seine Kampfflugzeuge beschaffen. (ds)

 

Next Generation Jammer