Print Friendly, PDF & Email

Seit 23. Mai ist Andreas Spreiter Mitglied des Verwaltungsrats von RUAG International und Vorsitzender des Audit Committee. Er ist Kaspar Kelterbor gefolgt, der sich nicht mehr zur Wahl gestellt hat.

Spreiter ist derzeit im Verwaltungsrat des Energiekonzerns Landis+Gyr Group AG, wo er den Vorsitz des Audit-, Finanz- und Risikoausschusses innehat und operativer Direktor und Vorsitzender des Prüfungs- und Risikoausschusses des Gurtherstellers Ammega Group. Zuvor war er Group Chief Financial Officer bei Forbo International SA. Er war auch Group Chief Financial Officer bei der Landis+Gyr AG.

blank
blank

Redaktion / gwh