Print Friendly, PDF & Email

Das Technologieunternehmen Vincorion liefert weitere Energieversorgungssysteme für das Luftverteidigungssystem IRIS-T SLM. Wie das Unternehmen mitgeteilt hat, ist es vom Generalunternehmer und Systemintegrator Diehl Defence beauftragt worden, im laufenden wie im kommenden Jahr Energieversorgungsmodule (EVM) für das Luftverteidigungssystem zu liefern.

Die Module übernehmen Vincorion zufolge die komplette Versorgung des Launchers, also für alle Komponenten, die eine Stromversorgung benötigen. Dazu zählen beispielsweise das Drehsystem des Abschussgerätes, der Waffencomputer oder auch die Heizung. Die Anlage kann eine Dauerleistung von zehn Kilowatt erzielen.

The product specialists from Vincorion report that the EVM to be supplied are a new development, which are specially made for the IRIS-T SLM. The diesel generator is optimized for the power requirements of the air defense system and, despite its high output, is smaller than comparable devices.

blank
blank

Vincorion verfügt über umfassende Erfahrung mit der Energieversorgung von Luftverteidigungssystemen. Da Unternehmen liefert seit Jahren die Energieversorgung für das international verbreitete Luftverteidigungssystem Patriot.

Editors / gwh