Print Friendly, PDF & Email

Rheinmetall hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres den Umsatz bei 4,2 Mrd. Euro gehalten. Der leichte Rückgang bei Defence wurde durch den Zuwachs bei Automotive ausgeglichen. Dank der Auftragserfolge im Defence-Bereich erhöhte sich der Auftragsbestand des Konzerns zum 30. September 2018 um fast 30 Prozent auf 9,3 Mrd. Euro, wovon 8,8 Mrd. Euro auf den Defence-Bereich entfallen.

With sales of just under two billion euros, the Defense division increased earnings by 15 million euros to 75 million euros.

Rheinmetall expects organic sales to increase by around five percent in the current financial year.

Gerhard Heiming