Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Unbemannte Systeme für die Landstreitkräfte

Einsatzerfahrungen der Bundeswehr, neue konzeptionelle Überlegungen sowie fortschreitende Entwicklungen der Fähigkeiten haben einen vermehrten Bedarf an unbemannten Systemen/Unmanned Systems geweckt. Die Konzeption der Bundeswehr von Juli 2018 betont eine herausgehobene Bedeutung von unbemannten Systemen sowie die Notwendigkeit für Untersuchungen bei Forschung, Entwicklung und Nutzung. Diese Thematik wird auch im Rahmen einer organisationsübergreifenden Arbeitsgruppe zur Anpassung […]

Berliner Prisma – „Fürsorgepflicht für unsere Soldaten“

Deutlich klarer als Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich ihre mögliche Amtsnachfolgerin, die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer, zur NATO-Vereinbarung bekannt, bis 2024 zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für die Verteidigung auszugeben. Auf der Deutsch-Amerikanischen Konferenz des American Council on Germany und der Atlantik-Brücke erklärte Kramp-Karrenbauer am 12. Juni in Berlin, das Zwei-Prozent-Ziel sei ihr auch deshalb […]

Die CH-53 als Löschflugzeug

Im Sommer 2018 wurden CH-53GA im Raum Treuenbrietzen zur Eindämmung von Waldbränden eingesetzt. Mit dem Außenlastbehälter Smokey können die Maschinen 5.000 Liter Wasser aufnehmen, was sie zu einem gesuchten Mittel für die Brandbekämpfung aus der Luft macht. Im Sommer 2018 trockneten durch das Ausbleiben von Niederschlägen sowie die Sommerhitze die Böden und Wälder in weiten […]



Der Sanitätsdienst der Bundeswehr als Partner im zivilen Katastrophenmanagement

Jedermann in Deutschland hat die Möglichkeit, zu jeder Zeit kompetente Hilfe über die Rettungsleitstelle anzufordern. Die Organisationen der polizeilichen und nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr arbeiten dabei eng zusammen. Im Bewusstsein ist vielen zunächst die medizinische Nothilfe durch den Rettungs- und Notarztdienst. Doch gilt gleiches auch für technische Hilfe z.B. durch die Feuerwehren, die mit ihren vielfältigen Qualifikationen […]

Optimierung eines bewährten Waffensystems – Das neue Materialerhaltungskonzept des Marinebordhubschraubers

Das Waffensystem Sea Lynx Mk88A ist seit 1981 der Bordhubschrauber der Deutschen Marine und stellt seither das Rückgrat in den Fähigkeiten Über- und Unterwasserseekrieg dar. Mit unterschiedlichsten Rüstrollen und Missionsausstattungen versehen, dient die Sea Lynx mit ihrer Unterwasser-Aufklärungsanlage als Sensor zur Zielerfassung sowie mittels Torpedo-Bewaffnung als Effektor zum direkten Wirken. Darüber hinaus nimmt sie als […]

Wir müssen realistischer werden – Erste Ergebnisse der Übung „Brave Departure“

Während der Übung Trident Juncture im November vergangenen Jahres dachte Oberstleutnant Thorsten Hamann schon einmal darüber nach, welche Lehren er aus dem Übungsgeschehen in Norwegen für das Manöver der NATO-Speerspitze im Mai und Juni dieses Jahres ziehen soll. Gemeinsam mit seinem Kameraden, Oberstleutnant Thilo Utermark, zeichnete er auf einem Bierdeckel auf, wie er für die […]



Anspruch und Wirklichkeit: Innere Führung ist mehr als Menschenführung

In 41 Workshops hat das 2017 von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ausgerufene Projekt „Innere Führung – heute“ ein „ehrliches Lagebild“ vom Zustand der Führung in der Truppe zutage gefördert. Die Lage ist ernst, Maßnahmen und Struktureingriffe sind zu erwarten. Werden sie ausreichen? Und: Was heißt heute Innere Führung, in einer Bundeswehr, die sich in […]

Besser als ihr Ruf – Die Flugbereitschaft des BMVg

Die Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung hat in letzter Zeit mehrfach negative Schlagzeilen gemacht, wenn Politiker einmal mehr Opfer technischer Pannen wurden. Dabei beschränken sich die Aufgaben der Flugbereitschaft keineswegs nur auf die Beförderung von Personen des politischen und parlamentarischen Bereichs. Jenseits der Schlagzeilen hält sie vielmehr zuverlässig eine Reihe von Fähigkeiten vor, die für […]

Miteinander reden, zuhören, kommunizieren

Die weltweite sicherheitspolitische Lage ist und bleibt volatil. Und sie bleibt fordernd für die Bundeswehr. Die wachsende Zahl an weltweiten Krisen, zunehmend gewaltsam ausgetragene Konflikte, der internationale Terrorismus, hybride Bedrohungen sowie Bedrohungen aus dem Cyber- und Informationsraum stellen weiterhin Gefahren für uns und unsere Verbündeten dar. Das spiegelt sich nicht nur in der neuen Militärstrategie […]



Innere Führung im Kampfeinsatz – Anspruch und Wirklichkeit während der Afghanistan-Mission der Bundeswehr

Die Konzeption der Inneren Führung erhebt den Anspruch, das Selbstverständnis und die Führungskultur der Bundeswehr abzubilden und ist als Idee und Theorie für alle Angehörigen der deutschen Streitkräfte bindend. Ihr zentrales Element ist das Leitbild des Staatsbürgers in Uniform, aus dem die Bindung von Soldatinnen und Soldaten an die Werte und Normen des Grundgesetzes erwächst. […]

Infanterist der Zukunft – Erweitertes System – Eine Bestandsaufnahme in der Infanterie

Die Bundeswehr nutzt das System Infanterist der Zukunft – Basissystem seit 2005 im Inlandsbetrieb sowie in Auslandseinsätzen. Seit 2013 wird das System Infanterist der Zukunft – Erweitertes System (IdZ-ES) eingeführt. Während die Ausbildung in der Panzergrenadiertruppe, die mit dem Schützenpanzer (SPz) Puma ausgerüstet ist, bereits fortgeschritten ist, zieht nun auch die Infanterie nach. Für Infanteristen, […]

Erfahrungen des Kommandos Spezialkräfte mit dem neuen Mehrzweckhubschrauber

„Der LUH SOF ist genau auf die Bedürfnisse der Spezialkräfte des Heeres zugeschnitten. Wir sind sehr froh, dass uns dieser leichte Mehrzweckhubschrauber zur Verfügung steht“, ist man sich im Kommando Spezialkräfte einig. Das im baden-württembergischen Calw stationierte Kommando Spezialkräfte (KSK) ist der Spezialkräfteverband des Deutschen Heeres und verfügt innerhalb der Bundeswehr über einzigartige Fähigkeiten. Im […]



Cyberwar gegen die Regierungsflieger?

Die gehäuften Pannen bei den Regierungsflugzeugen der Flugbereitschaft der Bundeswehr ließen Gedanken an absichtliche Fehler aufkommen. Die Worte Sabotage und sogar Cyberangriffe machten auch bei den offiziellen Ermittlern die Runde. Bestätigt wurden diese Gerüchte im Zuge der Ermittlungen bisher nicht. Dennoch lässt sich natürlich die Frage stellen, ob Cybersabotage an Regierungsfliegern prinzipiell möglich ist. Ein […]

Kommando Spezialkräfte beeindruckt beim Tag der Bundeswehr in Pfullendorf

Die Resonanz des Publikums hat es eindeutig gezeigt: Die Höhepunkte des Tages der Bundeswehr am 15. Juni 2019 in Pfullendorf (Baden-Württemberg) waren die dynamischen Vorführungen und die statische Ausstellung des Kommando Spezialkräfte (Calw, Baden-Württemberg). Das KSK präsentierte der Öffentlichkeit, wie eine erfolgreiche Geiselbefreiung ablaufen kann und über welche besonderen Waffen beziehungsweise spezifisches Gerät das KSK […]

Infanteristische Nachtkampffähigkeit in der Bundeswehr

Die Nachtkampffähigkeit ist entscheidend, um das heutige Gefechtsfeld zu dominieren. Die Zukunft der Nachtsicht ist eine Kombination aus Restlichtverstärker, Wärmebildgerät und der Verknüpfung mit digitalen Informationen. Obwohl niemand bestreitet, dass diese Fähigkeit eine Überlegenheit gegenüber dem oft schlechter ausgestatteten Feind ermöglicht, ist die Ausstattung vieler Streitkräfte dürftig, Ausnahmen bilden nur Spezialkräfte. Auch in der Bundeswehr […]



Eiskristall „Ausbildung im besonderen Fähigkeitsprofil der Gebirgsjägertruppe unter arktischen Bedingungen“

Durch den sicherheitspolitischen Paradigmenwechsel seit 2014 rückte die Landes- und Bündnisverteidigung (LV/BV) wieder in den Fokus militärischen Handelns der NATO und der Bundeswehr. Das Weißbuch 2016 und die daraus abgeleitete Konzeption der Bundewehr (KdB) legten dafür die strategisch-politischen sowie konzeptionellen Vorgaben. Für den Großverband Gebirgsjägerbrigade 23 (GebJgBrig 23) bedeutet dies, dass Ausbildung und Übungstätigkeit stringent […]

Schlüsseltechnologie KI – Künstliche Intelligenz in der technologiegestützten Ausbildung des Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Künstliche Intelligenz (KI) wird zukünftig einen großen Einfluss auf die Ausbildung in der Bundeswehr haben. Um den aktuellen und sich abzeichnenden technologischen Entwicklungen nicht nachzulaufen, sondern deren Potenzial auszuschöpfen, sollten die Möglichkeiten rechtzeitig erkannt und wahrgenommen werden – mit einer ergebnisoffenen Abwägung von Chancen und Risiken. In gemeinsamen Projekten untersuchen die Sanitätsakademie der Bundeswehr und die […]

Multinationalität, Digitalisierung und Modernisierung prägen die Zukunft der deutschen Luftwaffe

Mit einer Reihe von Maßnahmen und Projekten richtet sich die Luftwaffe bei gleichzeitiger Refokussierung auf die Landes- und Bündnisverteidigung konsequent an den Anforderungen des zukünftigen Einsatzumfeldes aus. Die Staaten Europas haben mit der Europäischen Union und gemeinsam mit den NATO-Partnern eine sehr erfolgreiche und einzigartige Friedensordnung auf dem europäischen Kontinent geschaffen. Dennoch ist das sicherheitspolitische […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.