Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Zusammenarbeit für die medizinische Aus- und Weiterbildung in den Streitkräften

Die Aus- und Weiterbildung von Ärzten und sanitätsdienstlichem Fachpersonal wird immer mehr mit virtuellen Simulatoren betrieben. Für die Anwendung in den Streitkräften und bei Behörden bündeln die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH und die schweizerische VirtaMed AG ihr Simulations-Know-how für die simulationsgestützten Aus- und Weiterbildung im Medizinbereich. Die Simulationslösungen sind zugeschnitten auf die besonderen Anforderungen der […]

Erste Bilder vom Trophy-Leopard 2

Die Verträge über den Einbau der aktiven Schutzsysteme Trophy in den Kampfpanzer Leopard 2 sind am 22.Februar abgeschlossen worden. Dies teilten Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) und die beteiligten Firmen Rafael (für die Lieferung der Schutzsysteme) und Krauss-Maffei Wegmann (für den Neubau von Wannen und die Integration der Systeme in die […]

Mit Laser auf Quad gegen Drohnen

Die U.S. Air Force hat für den Kampf gegen Drohnen ein hochmobiles Laserwaffensystem (High Energy Laser Weapon System, HELWS) auf einem mobilen Mehrzweckfahrzeug für schweres Gelände (MRZR-Quad) erhalten. Ein Prototyp hatte seit Anfang letzten Jahres in über 1.000 Betriebsstunden den erforderlichen Leistungsnachweis erbracht. Danach wurde das HELWS zertifiziert und ein weiterer Produktionsauftrag erteilt. Die HELWS-Technologie […]



Details zur Lebensdauerverlängerung der niederländischen Fennek

Wie bereits gemeldet, werden die niederländischen Spähwagen Fennek nach zwanzig Jahren im Dienst einer Lebensdauerverlängerung (Midlife Upgrade, MLU) unterzogen. Neben einer gründlichen Überholung werden wichtige Komponenten ausgetauscht und zum Teil neue Fähigkeiten eingebaut. Um neue Aufklärungs- und Kommunikationselemente nutzen zu können, werden die Fennek neu verkabelt und erhalten ein verstellbares Rack für die Versorgung und […]

6×6 Radpanzer Guarani für die Philippinen

Die Philippinen erhalten in den nächsten drei Jahren 6×6 Radpanzer Guarani. Beauftragt wurde die in Haifa ansässige Firma Elbit, mit der erst vor kurzem die Lieferung von Panzern Sabrah vereinbart worden war. nach Brasilien zu liefern. Im Dezember 2020 wurde berichtet, dass die Philippinen Elbit für die Lieferung von 28 Guarani mit einem Auftragswert von […]

Bundeswehr stark in der Ausbildung ausländischer Soldaten

In der Dekade von 2010 bis 2020 hat das Deutsche Heer 3.388 Soldaten ausländischer Streitkräfte an seinen Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen ausgebildet. Dies hat die Bundesregierung in der Antwort auf eine Parlamentsanfrage dem Bundestag mitgeteilt. 1.093 Soldaten kamen aus Streitkräften von Staaten, die nicht Mitglieder der EU und der NATO sind. An den Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen […]



Ohne Mampf kein Kampf: Neue Feldküchen für die Bundeswehr

Im Eiltempo soll die Bundeswehr neue Feldküchen bekommen. Nur zehn Monate nach Vertragsunterzeichnung steht das seriennahe Versuchsmuster in Nord-Norwegen , wo praxisnahe Tests durchgeführt werden sollen. Bei dieser integrierten Nachweisführung überprüft ein Team des Bundesamts für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr gemeinsam mit Vertretern der Truppe und des Herstellers das Produkt darauf, ob die […]

Leichter Panzer Sabrah auf Rad und Kette aus Israel

Der leichte Panzer Sabrah wird von der israelischen Firma Elbit Systems an ein Land “im asiatisch-pazifischen Raum” geliefert. Nach offiziell nicht bestätigten Informationen soll es sich bei dem Land um die Philippinen handeln. Bereits im Oktober 2020 gab es Meldungen, dass die Republik Philippinen den Sabrah für die Ausstattung der Landstreitkräfte ausgewählt hat. Demnach sollten […]

Österreich kauft noch mehr Radpanzer

Das österreichische Heer erhält 30 weitere gepanzerte Radfahrzeuge des Typs Pandur 6×6 Evolution (Evo). Einen entsprechenden Auftrag hat das Wiener Bundesministerium für Landesverteidigung (BMLV) vor kurzem mit der Herstellerfirma General Dynamics European Land Systems-Steyr geschlossen. Die jetzt bestellten Fahrzeuge werden als Mannschaftstransportpanzer (MTPz) geliefert. Sie sind modular aufgebaut, so dass sie im Bedarfsfall z.B. in […]



Enhanced Main Battle Tank – KNDS entwickelt weiter

Der kürzlich neugegliederte Wehrtechnik-Konzern für Landsystemtechnik KNDS (Krauss-Maffei Wegmann und Nexter Defense Systems) entwickelt den Enhanced Main Battle Tank (E-MBT), die Integrationslösung aus Leopard 2 und Leclerc, weiter als Angebot für den Übergang von der derzeitigen Kampfpanzertechnik zum Landkampfsystem der Zukunft. Dies geht aus einer Mitteilung an die Presse hervor, die Nexter kürzlich herausgegeben hat. […]

Golf von Guinea wird Seegebiet von europäischem Interesse

Die EU-Außenminister haben am Montag (25.01.) beschlossen, ein Pilotprojekt für eine koordinierte maritime Präsenz (Coordinated Maritime Presence (CMP)) im Golf von Guinea zu starten. Erstmalig reagiert die EU damit in dieser Form auf eine akute Beeinträchtigung des freien Seeverkehrs durch eine immer stärker werdende Piraterie. Das Pilotprojekt ist zuächst auf ein Jahr angelegt. Im Januar […]

Panzerabwehr mit Drohnenunterstützung

Ein Projekt der permanenten strukturierten Zusammenarbeit (PESCO) innerhalb der EU ist es, die Fähigkeit zum Landkampf jenseits der Sichtlinie (Beyond Line of Sight, BLOS) zu verbessern. Nun ist erstmals eine gelenkte Panzerabwehrrakete mithilfe einer Drohne zum Ziel geführt worden. Im Teilprojekt LynkEUs soll das Panzerabwehrsystem von einem unbemannten Flugsystem cybersicher mit Zieldaten versorgt werden. Auf […]



Lenkbare Artilleriegranate Katana im scharfen Schuss

Die 155-mm-Artilleriegranate Katana hat bei ersten Probeschüssen während einer Testkampagne in Schweden ihre Flugsteuerungsfähigkeit bewiesen. Mit einem Caesar-Geschütz, das Standard-155-mm-Munition verschießt, wurde die Katana-Granate abgefeuert. Den ersten Teil der Flugbahn bis zum Zenit fliegt das Geschoss ballistisch ungesteuert. Während dieser Zeit wird die hybride Satelliten-/Trägheitsnavigation initiiert. Auf dem Zenit wird die Steuerung per Flügel an […]

Offenes Aufklärungsfahrzeug für Spezialkräfte

Mitte November 2020 hat Dänemark aus dem Rahmenvertrag zur Beschaffung von Eagle V Mehrzweckfahrzeugen u.a. den Prototypen eines offenen Aufklärungsfahrzeugs Eagle V 4×4 abgerufen. Dieses Aufklärungsfahrzeug ist eine der fünf Varianten, die Dänemark bei General Dynamics European Landsystems (GDELS) bestellt hat. 92 Patrouillenfahrzeuge sind bereits ausgeliefert bzw. in Auftrag gegeben. Bei taktischen Gefechtsfahrzeugen muss wegen […]

Frankreich erhält erste Mehrzweckfahrzeuge Serval ab 2022

Ab 2022 erhalten die französischen Landstreitkräfte neue leicht gepanzerte Mehrzweckfahrzeuge (véhicule blindé multi-rôles, VBMR).  Im nächsten Jahr sollen die ersten zwölf Serienfahrzeuge in der ersten Jahreshälfte und weitere 96 in der zweiten Jahreshälfte ausgeliefert werden. Das Rüstungsprogramms Scorpion umfasst insgesamt 689 Serval-Fahrzeuge, von denen die Produktion von 364 Fahrzeugen jetzt vertraglich vereinbart ist. Die Produktionsgemeinschaft aus Nexter […]



Schnellnebelsysteme ROSY für Wechselladersysteme

Die Mitte Juni 2020 bestellten 540 Lkw Wechselladersysteme (WLS) werden zum Selbstschutz mit dem Schnellnebelsystem ROSY ausgestattet. Bis Ende 2022 sollen die ersten 165 Systeme mit geschützten und ungeschützten Kabinen rechtzeitig für den Einsatz bei der NATO-Speerspitze (VJTF 2023) zur Verfügung stehen. Zurzeit werden die Schnellnebelsysteme ROSY (Rapid Obscuring System) von Rheinmetall durch die Wehrtechnische […]

Neuer Turm für niederländische CV90

Die Niederlande haben im vergangenen Jahr ein umfangreiches Nachrüstungsprogramm für die bis 2011 eingeführten Schützenpanzer CV9035 bekanntgemacht. Mit 122 Fahrzeugen (plus 19 als Option) soll fast die gesamte Flotte für rund 410 Millionen Euro zahlreiche Leistungssteigerungen und Fähigkeitsergänzungen erhalten. Nachdem die Maßnahmen am Fahrgestell (z.B. Gummiverbundkette) schon beschrieben wurden, hat der von der Defensie Materieel […]

Aktive Schutzsysteme Trophy für M1 Abrams ausgeliefert

Mit Auslieferung der letzten aktiven Schutzsysteme (Active Protection System, APS) Trophy Ende 2020 ist die Ausstattung für vier Panzerbrigaden (Armored Brigade Combat Team, ABCT) der U.S. Army und des U.S. Marine Corps komplett. 2018 hatte die U.S. Army für insgesamt 336 Kampfpanzer (KPz) Abrams mit einem Finanzansatz von umgerechnet mehr als 400 Millionen Euro Trophy […]



Rahmenvertrag UTF-Logistikfahrzeuge stark erweitert

Die Bundeswehr erhält weitere 1.041 ungeschützte Transportfahrzeuge (UTF) der Zuladungsklassen 5 und 15 Tonnen. Der 2017 zwischen der Bundeswehr und der Herstellerfirma abgeschlossene Rahmenvertrag über die Lieferung der Fahrzeuge ist jetzt um 1.000 auf 3.271 Fahrzeuge erweitert worden. Somit sind jetzt 1.401 Lkw abgerufen worden, nachdem zum Ende vergangenen Jahres je eine 25-Mio-Euro- und eine […]

Das italienische Heer erhält 86 Radpanzer Centauro II

Am 30. Dezember 2020 hat der Direktor für die Ausrüstung der Landstreitkräfte, Generalleutnant Paolo Giovannini, ein zweites Los von 86 Radpanzern Centauro II (Option weitere zehn) für das italienische Heer bestellt. Die 8×8-Radpanzer werden in der Version 3.0 geliefert, in der das elektrische System, der Schutz und die Feuerleitanlage an moderne Anforderungen angepasst ist. Der […]

Modernisierung der IT-Infrastruktur der Bundeswehr

Die IT-Infrastruktur der Bundeswehr soll modernisiert werden. Es geht jetzt mit Schwerpunkt um das Weitverkehrsnetz der Bundeswehr (Wide Area Network, WANBw), das erneuert, ausgebaut und auf neue Sicherheitsstandards gebracht werden woll. Die Liegenschaften und Verteilzentren der Bundeswehr sind deutschlandweit mit 12.000 Kilometer Glasfaserkabel verbunden. Daran hängen Rechenzentren, Server und die Soft- und Hardwareausstattung von mehr […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.