Home Archiv: Meldungen & Fachbeiträge

Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Hospitalschiff für Deutschland?

Zwei Jahre dauerte die kurze „Dienstzeit“ des Seebäderschiffs „Helgoland“ in den 1960er Jahren. Die „Helgoland“ wurde 1963 für die Reederei HADAG bei der Werft Howaldtswerke Hamburg gebaut. Sie verkehrte auf der Linie Cuxhaven–Helgoland. Ihre Vorgängerin war die 1957 gebaute „Bunte Kuh“. In den 1960er-Jahren waren die USA im Vietnamkrieg engagiert. Sie baten – sehr eindringlich […]

Chinas Interesse an Afghanistans Rohstoffreichtum

Implikationen für die EU-Versorgungssicherheit bei kritischen Rohstoffen Die internationale Aufmerksamkeit, die Afghanistan noch erfährt, richtet sich auf die sicherheits- und innenpolitischen Auswirkungen der erneuten Taliban-Herrschaft. Zudem ist das Land mit einer immensen Nahrungsmittelkrise konfrontiert. Aber im Hintergrund vollziehen sich langfristig viel bedeutendere geoökonomische und geopolitische Entwicklungen. Diese haben mittelfristig auch Auswirkungen auf die künftige Wettbewerbsfähigkeit […]

Maritimes Tauziehen im Pazifik – USA und China ringen um Einfluss

Chinas maritime Expansionspolitik im Pazifik schreitet kontinuierlich voran. Im Windschatten des Ukrainekrieges hat China Ende März 2022 mit den Salomonen ein Sicherheitsabkommen geschlossen. Danach können die Salomonen zur Aufrechterhaltung der „öffentlichen Ordnung“ chinesische Sicherheitskräfte anfordern, und chinesische Kriegsschiffe dürfen die Inseln als Versorgungsbasis nutzen. Die Inselkette an der unteren Spitze des Dreiecks zwischen dem amerikanischen […]



Ansätze für internationale multidimensionale Operationen

In den letzten Jahren hat sich in Fachkreisen der Begriff Multi-Domain Operations (MDO) zu einem ähnlichen Buzzword wie Digitalisierung oder Vernetzte Operationsführung in früheren Jahren entwickelt. Bevor unterschiedliche internationale MDO-Ansätze beleuchtet werden, stellt sich jedoch die Frage, warum man sich überhaupt mit diesem Thema beschäftigen sollte. Für manch einen Betrachter mag es sich bei MDO […]

P-8A Poseidon – Der Seefernaufklärer wird dringend gebraucht

Seefernaufklärer (Maritime Patrol Aircrafts, MPA) leisten einen bedeutenden Beitrag zur Langstrecken-Aufklärung über See sowie zur weiträumigen U-Boot-Abwehr aus der Luft. Sie bleiben somit für die Deutsche Marine unverzichtbar. Daher unterzeichnete die Bundeswehr nach der parlamentarischen Zustimmung zu dem Projekt im Juni 2021 einen Vertrag über die Beschaffung von fünf Luftfahrzeugen des Typs P-8A Poseidon mit […]

LUH SK: Marine bevorzugt Dienstleistungslösung

Die Bundeswehr plant schon seit einigen Jahren einen Light Utility Helicopter (LUH) für mehrere Teilstreitkräfte zu beschaffen, mit dem insbesondere die Aus- und Weiterbildung von Piloten zwischen der Beendigung ihrer Hubschrauber-Grundausbildung und dem Einsatz auf ihrem Einsatzhelikopter wie dem NH90 oder dem Tiger erfolgen soll. Nach den ursprünglichen Vorstellungen sollten dabei die Teilstreitkräfte im Rahmen […]



Virtuelle Simulation in der militärischen Ausbildung – Sachstand, Erfahrungen, Weiterentwicklung, Einsatz

Simulation ermöglicht eine wirklichkeitsnahe, jedoch einfachere, kostengünstigere und/oder ungefährlichere Untersuchung als in der realen Welt. Simulation stellt u. a. physikalische, technische oder biologische Prozesse durch Modelle dar oder bildet sie nach. In der virtuellen Simulation sind reale Personen beteiligt, die simulierte Systeme in einer künstlichen dreidimensionalen Umgebung bedienen. Die virtuelle Simulation kann militärische Ausbildung methodisch, […]

Fregatte Klasse 126 auf Kurs

Das Projekt F126 (ehemals MKS 180) hat nach einem mehrjährigen Vergabeverfahren in einem europäischen Wettbewerb am 19. Juni 2020 den bislang wichtigsten Meilenstein der Realisierung erreicht, den Bauvertragsschluss mit der Firma Damen Schelde Naval Shipbuilding B.V. Derzeit stehen die laufenden Konstruktionsarbeiten im Fokus des Projektes, diese sollen so weit fortschreiten, dass Ende 2023 der Fertigungsbeginn […]

VorMUAS oder Sea Falcon

2018 wurde unter der Systembezeichnung VorMUAS (Vordringliches Marine Unmanned Aircraft System) als eine Übergangslösung beschafft. 2021 hat das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr die Firma ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH (ESG) mit der Lieferung von drei Systemen der Drehflügler-Drohne Sea Falcon beauftragt. Wie manch anderes Projekt auch blickt das unbemannte Luftfahrzeug zur Ergänzung […]



Gezeitenwende im Pazifik – Der US-amerikanische Sieg in der Seeschlacht um die Midwayinseln vor 80 Jahren

Das winzige pazifische Korallenriff namens Midway besteht aus zwei Hauptinseln und einigen kleineren Eilanden. Inklusive Lagune und Riffkranz umfasst es eine Gesamtfläche von etwa 83 Quadratkilometern. Davon entfallen allein etwas mehr als sechs Quadratkilometer auf die vergleichsweise großen und jeweils mit Landebahnen der ehemaligen Militärflugplätze versehenen Inseln Sand Island und Eastern Island. In der Mitte […]

Sondervermögen: Zahlreiche Marine-Projekte enthalten

Mit der zwischen der Ampelkoalition und der Union am 29. Mai erzielten Einigung auf das 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für die Bundeswehr zeichnen sich die Umrisse des zu erwartenden Beschaffungspaketes ab. Das Sondervermögen soll sicherstellen, dass die Streitkräfte mit notwendigem Material ausgestattet werden, um ihren Verteidigungsauftrag erfüllen zu können. Das “Sondervermögen Bundeswehr” wird im Einzelplan (Epl.) 60 geführt. […]

30 Jahre Feldpost – Eine Brücke in die Heimat

Seit nunmehr 30 Jahren hat sich die Feldpostorganisation der Bundeswehr in Zusammenarbeit mit der  Deutschen Post AG in vollem Umfang bewährt und ist unverändert elementar für die Motivation der Truppe in den Einsätzen im Rahmen des internationalen Krisenmanagements und bei Übungen der Bundeswehr im Ausland. Bundeswehrangehörige, die aufgrund ihres Einsatzes gewerbliche Postdienstleistungen nicht in Anspruch […]



Amtshilfe, Truppenverlegung – Wir üben nicht mehr, das ist Einsatz

Interview mit dem Inspekteur der Streitkräftebasis und Nationalem Territorialen Befehlshaber, Generalleutnant Martin Schelleis ES&T: Herr General Schelleis, wir leben in einer Zeit, in der in unserer Nachbarschaft ein Krieg stattfindet. Was bedeutet das für Ihren Organisationsbereich? Schelleis: Wir als Streitkräftebasis sind Teil der Bundeswehr, und die Bundeswehr ist Teil des sicherheitspolitischen Instrumentariums unserer Republik. Wir […]

Beitrag zur Einsatzbereitschaft der Marine

Seit zehn Jahren arbeitet Raytheon Anschütz mit der britischen Marine in einem Bereich zusammen, in dem die Bundeswehr immer wieder Probleme hat. ES&T sprach darüber mit dem Geschäftsführer von Raytheon Anschütz, Michael Schulz. Für die zivile wie die militärische Seefahrt ist die präzise Berechnung der Fahrtroute eine immerwährende Herausforderung. Die Handelsschiffe müssen möglichst kostengünstig Waren […]

Dänemark überlässt Ukraine Seezielflugkörper Harpoon

Dänemark wird Seezielflugkörper des Typs Harpoon an die ukrainischen Streitkräfte liefern, wie US-Verteidigungsminister Lloyd Austin Anfang der Woche bekanntgegeben hat. Zuvor hatten sich die Mitglieder einer aus rund 20 Nationen bestehenden internationalen Koalition zur militärischen Unterstützung der Ukraine mit Vertretern aus Kiew abgestimmt. „Ich bin Dänemark besonders dankbar, dass es heute bekannt gegeben hat, dass […]



Einsatzgruppenversorger der Marine erhält iMERZ

Mit zwei Jahren Verspätung ist am 23. Mai das neue integrierte Marine-Einsatz-Rettungszentrum (iMERZ) auf seine Plattform, den Einsatzgruppenversorger (EGV) „Frankfurt am Main“, verbracht worden. Der Bau des Rettungszentrums hatte im September 2019 begonnen (ESuT berichtete). Die damaligen Planungen gingen von einer Integration auf der „Frankfurt am Main“ im Frühjahr 2020 aus. Im Grunde handelt es […]

Im Einsatz zwischen Land und Meer

Das deutsche Seebataillon arbeitet eng mit dem niederländischen Korps Mariniers zusammen. Dies erfordert eine Anpassung von Ausbildung, Ausrüstung und Material. Qua patet orbis (Lat.: „Soweit sich die Welt erstreckt“), so lautet der Wahlspruch des am 10. Dezember 1665 aufgestellten niederländischen Korps Mariniers. Diese traditionsreiche Truppengattung der Königlichen Marine stellt die Speerspitze der niederländischen Krisenreaktionskräfte dar […]

thyssenkrupp Marine Systems möchte deutsche Werft übernehmen

Die Auftragsbücher sind gut gefüllt und die Werftkapazitäten am Standort Kiel am Anschlag. Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, dass sich der Schiffbauer thyssenkrupp Marine Systems (tkMS) nach zusätzlichen Werftstandorten umsieht, wie unser Onlinedienst hartpunk.de bereits am Samstag gemeldet hat. Wie es aus gut informierten Kreisen heißt, hat tkMS Interesse, aus der Insolvenzmasse der MV […]



Deutsche Marine – Standardisierung von Führungs- und Waffeneinsatzsystemen

Führungs- und Waffeneinsatzsysteme (FüWES), im Englischen meist als Combat Direction System (CDS) oder Combat Management System (CMS) bezeichnet, sind von Anforderung und Umfang her anspruchsvolle technische Systeme. Sie sollen eine seegehende Einheit in die Lage versetzen, ihren Auftrag in komplexen maritimen Lagen einschließlich eines Waffeneinsatzes erfüllen zu können. Die Anfänge der Entwicklung von FüWES gehen […]

Der Kompass Marine muss den Weg weisen – Der zukünftige Inspekteur der Marine Vizeadmiral Jan Christian Kaack im Gespräch mit ES&T

Die Deutsche Marine ist in schweres Wasser geraten. Trotzdem blickt ihr erster Offizier, der am 11. März 2022 das Amt als Inspekteur übernimmt, zuversichtlich in die Zukunft. Aber hausgemachte Probleme fallen mit schwerwiegenden Herausforderungen in der Ostsee zusammen. Auch wenn eine möglicherweise gewaltsame Auseinandersetzung in der Ukraine beim Blick auf die Landkarte wie ein Krieg […]

NATO Speerspitze 2023 – auch eine logistische Herausforderung

Im Zeitraum von 2022 bis 2024 stellt die Bundeswehr über 16.000 Soldatinnen und Soldaten für die NATO-Speerspitze, einen multinationalen Kampfverband, der nach den Entscheidungen der NATO im Jahr 2014 geschaffenen Eingreiftruppe, die mehr als 40.000 Soldaten umfassen soll. Die NATO-Speersitze ist ein Teil der schnellen Eingreiftruppe, der NATO Response Force (NRF). Die multinational aufgestellte Eingreiftruppe […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum: