Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Additive Fertigung von U-Boot-Komponenten

Um die Additive Fertigung komplexer U-Boot-Komponenten mittels 3D-Druck zu forcieren, übernimmt thyssenkrupp Marine Systems das thyssenkrupp TechCenter Additive Manufacturing und verlagert das 3D-Druckzentrum von Mülheim nach Kiel. Die Übernahme soll bis Juni 2020 und der Umzug im Sommer abgeschlossen werden. Mit 3D-Druck können die Grenzen herkömmlicher Fertigungsverfahren überwunden und neue Freiräume für die Gestaltung von […]

USMC – Weitere 26 Amphibische Kampffahrzeuge (ACV) bestellt

Das U.S. Marine Corps hat ein weiteres Los von 26 Amphibic Combat Vehicles (ACV) bei dem Konsortium BAE Systems/Iveco bestellt. Damit wird die Low-Rate Initial Production (LRIP)-Phase des Programms erweitert und die Gesamtzahl der Fahrzeugbestellungen für das ACV erhöht sich auf 116. Derzeit beziehen sich die Produktionsaufträge auf die Variante ACV-P für den Truppentransport. Insgesamt […]

Naval Group – Belh@rra Fregatten für Griechenland

Am 13. Februar stellte Naval Group in der französischen Botschaft in Athen einen Kooperationsplan vor, in dessen Kern die Akquise von zwei Fregatten der Belh@rra-Klasse (Exportbezeichnung. In Frankreich als FDI benannt – Frégate de Défense et d’Intervention) für die griechische Marine steht. Dies geht aus einem Kommuniqué des Pariser Unternehmens vom 14. Februar hervor. Damit […]



EMASOH – Operation Agénor voll einsatzfähig

Via Twitter stellt die französische Verteidigungsministerin, Florence Parly, am Nachmittag des 25. Februar Agénor vor – Sohn von Poseidon (und Libya), Vater der Europa („für die er immer kämpfte“) – und beglückwünscht das erfolgreiche Ausrollen der Operation im offiziellen Kommuniqué des Ministeriums. In dem weiter ausgeführt wird, dass die Operation Agénor, die militärische Komponente der […]

EMASOH hat ein „politisches“ Gesicht

Die niederländische Diplomatin Jeannette Seppen wurde zur Hohen Vertreterin der europäischen Mission zur Überwachung des Seeverkehrs der Straße von Hormus (EMASOH) ausgewählt. Eine Festlegung,  die auf der ersten Sitzung der hochrangigen politisch-militärischen Kontaktgruppe von EMASOH am 17. Februar, die sich am Rande  des Rates für Auswärtige Angelegenheiten zusammen fand. Das Treffen sollte die Aufnahme des […]

Royal Navy – Type 31-Fregatte verspätet sich

Laut einer Mitteilung des Staatssekretärs im britischen Verteidigungsministerium, Sir Stephen Lovegrove, an den Vorsitzenden des Ausschusses für öffentliche Finanzen (im House of Commons) vom 20. Januar, soll die erste Type 31-Fregatte der Royal Navy erst am 1. Mai 2027 in Dienst gestellt werden können. Somit drei Jahre später als ursprünglich geplant. Angesichts der hohen Kosten […]



Niederlande – Bauvertrag für Versorgungsschiff gezeichnet

Die Königlich Niederländische Marine erhält keine (!) zweite „Karel Doorman“, die im Nachbarland als ein ‚Joint Support Ship‘ klassifiziert ist. Vielmehr handelt es sich bei dem nun in Auftrag gegebenen Neubau der „HNLMS Den Helder“ um ein ‚Combat Support Ship“. Mit diesem Design will die holländische Marine die ‚reine‘ Versorgungsfähigkeit bzw. Einsatzunterstützung wiedererlangen, die seit […]

Damen-Galati übergibt Korvette an pakistanische Marine

Die pakistanische Marine hat am 13. Februar 2020 im rumänischen Constanța die Korvette „PNS YARMOOK“ (F-271) in Gegenwart von Vizeadmiral Muhammad Fayyaz Gilani, (vergleichbar) Stellvertreter des Inspekteurs der pakistanischen Marine, in Dienst gestellt. Der Vertrag für zwei Mehrzweck-OPV – der Damen-Reihe OPV 1900 – wurde am 30. Juni 2017 unterzeichnet. Damen unterzeichnete den Vertrag mit […]

EMASOH – Paris schafft weiter Fakten

Während sich andere noch zieren, schafft Paris Fakten. Wie einschlägige französische Medien unter Berufung auf die französische Marine berichten, ist die Fregatte „Forbin“ auf dem Weg ins Seegebiet Arabisches Meer/Persischer Golf. Sie soll an der europäischen Initiative für die Sicherheit des Seeverkehrs am Arabischen Golf teilnehmen – European-led Maritime Awareness in der Straße von Hormus […]



US Navy – Führen Budgetkürzungen zu Außerdienststellungen und Reduzierung von Neubauten?

In dem am vergangenen Montag (10. Februar) veröffentlichten Haushaltsentwurf sind für die US Navy im Jahr 2021 19,9 Milliarden US-Dollar für den Schiffbau vorgesehen. Verglichen mit 24 Milliarden US-Dollar, die der Kongress im letzten Jahr bewilligt (für 2020) hatte, eine Kürzung um 20 Prozent. Die Kürzungen spiegeln die allgemeine Straffung des Pentagon-Budgets wider. Das Gesamtbudget […]

Marine – Bereitschaftsboote Gecko werden ausgeliefert

Die Marine erhält in einem ersten Schritt 22 Bereitschaftsboote Gecko des Herstellers Zodiac Milpro. Die leistungsfähigen und flexiblen Bereitschaftsboote sind in der Hauptaufgabe für Personenrettung vorgesehen. Sie werden aber auch für den Personen- und/oder Materialtransport sowie für das Boarding eingesetzt. Je nach Rolle können die Boote angepasst werden. Wird zum Beispiel für einen Materialtransport mehr […]

Auf dem Sack Reis steht Strategiepapier

Die Bundesregierung veröffentlichte heute das „Strategiepapier der Bundesregierung zur Stärkung der Sicherheits- und Verteidigungsindustrie“, das sich einerseits durch seine Kürze und andererseits durch seine seichten Inhalte auszeichnet. Auf neun Seiten wird der Bogen von der sicherheitspolitischen Bedeutung über die Schlüsseltechnologien bis hin zur Exportkontrolle gespannt. Folgender Satz des Papiers beschreibt die aus diesem zu gewinnende […]



Kabinettsbeschluss zu Schlüsseltechnologie Überwasserschiffbau und EloKa steht bevor

Lange überfällig, so kommt es wohl in der (morgigen) Kabinettssitzung am 12. Februar dazu, den Marine-Überwasserschiffbau zur Schlüsseltechnologie zu deklarieren. So steht es im Koalitionsvertrag (Seite 58: „Den Überwasserschiffbau werden wir als Schlüsseltechnologie Deutschlands einstufen.“). Und, so eigene Recherchen, war es vorgesehen – am 30. Oktober. Vertagt. Stattdessen wurde damals das „Gesetz zur beschleunigten Beschaffung […]

Airbus Helicopters H160 und H160M für die französischen Streitkräfte

In einer Partnerschaft mit Airbus Helicopters, Babcock und Safran Helicopter Engines stellt die französische Beschaffungsbehörde DGA der französischen Marine vier Hubschrauber H160 für Such- und Rettungseinsätze bereit. Die Hubschrauber sollen ab 2022 für zehn Jahre die Lücke überbrücken, die zwischen der Ausmusterung der Alouette III und der Indienststellung der H160M Guépard ab 2026 entsteht. Die […]

Stühlerücken bei der Bundeswehr

Am heutigen Montag verabschiedete der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn, Vizeadmiral Joachim Rühle (Stellvertretender Generalinspekteur der Bundeswehr) und Generalleutnant Jörg Vollmer (Inspekteur des Heeres) als Mitglieder des Militärischen Führungsrates, dem höchsten militärischen Gremium der Bundeswehr. Vizeadmiral Rühle tritt bald die Nachfolge von General Markus Kneip als Chef des Stabes beim NATO Supreme Headquarters Allied […]



USS “Fitzgerald” meldet sich dienstfähig

Die U.S. Navy hat den Zerstörer USS “Fitzgerald” (DDG 62) der “Arleigh Burke”-Klasse wieder instandgesetzt und in den Dienst der Flotte gestellt. Die USS “Fitzgerald” führt derzeit umfassende Tests auf See durch, die einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Wiederherstellung der vollen Einsatzbereitschaft darstellen. Der Zerstörer war 2017 im Pazifik vor Japan mit einem […]

EXCALIBUR S – 155-mm-Artilleriegeschoss trifft bewegliche Ziele

Raytheons präzisionsgelenkte Munition EXCALIBUR S erzielte bei Schießtests der US Navy direkte Treffer auf sich bewegende Ziele. Die Tests bestätigten damit die Fähigkeit des Projektils, aus einer Haubitze abgefeuert zu werden, um dann von der anfänglichen GPS- zur Laserführung überzugehen und ein sich bewegendes Ziel direkt zu treffen. Für viele Streitkräfte sind neben der Reichweite […]

Februar 2020 Ausgabe der Europäischen Sicherheit & Technik erschienen

Wenn in diesem Monat in München wiederum das Stelldichein der internationalen Sicherheitspolitiker stattfindet, gibt es keinen Mangel an Gesprächsstoff. Eine Klammer könnte die Frage sein, ob die internationalen Organisationen ihre Funktion, Interessen auszugleichen und zu bündeln, noch wahrnehmen können. Immer wieder werden Krisen in neuen Formaten diskutiert. Das gilt auch für die Libyen-Konferenz, die im […]



Persischer Golf – Europäische maritime Initiative EMASOH einsatzbereit

Per Communiqué erklärte das französische Verteidigungsministerium am 30. Januar die Einsatzfähigkeit der am 20. Januar mit einer politischen Erklärung der acht Signaturstaaten angelaufenen Operation EMASOH. Seit November 2019 schmiedete Paris an der Initiative (ESuT berichtete), deren Ziel sein soll, ein unabhängiges Lagebild zu erstellen sowie die Freiheit der Navigation im Persischen Golf und in der […]

Fire Weaver – IDF beschafft neues Sensor-to-Shooter-System

Das israelische Verteidigungsministerium hat sich für das vernetzte Sensor-to-Shooter-System Fire Weaver von Rafael entschieden. Die israelischen Streitkräfte (IDF) werden es als ergänzende Lösung zu ihrem Battle Management System (BMS) einsetzen. Fire Weaver bietet eine GPS-unabhängige, geopixelbasierte, taktische und gemeinsame Umgebung für alle Sensoren und Schützen. Ziele, Blue Forces, sensible Standorte und andere interessante  örtliche Gegebenheiten […]

U.S. Army – Neue Einsatzgruppen gegen China

Die U.S. Army will zwei neue Einsatzverbände nach Asien entsenden, um die Abwehrbereitschaft gegen China zu steigern. Die als Multi-Domain Task Force bezeichneten Einheiten sollen Fähigkeiten in den Bereichen Informationskrieg, Cyber-Kriegführung und Elektronische Kampfführung vereinen. Weiterhin sollen sie mit weitreichenden Präzisionsflugkörpern und Hyperschallwaffen zur Bekämpfung von Land- und Seezielen ausgestattet werden. Dies gab US-Heeresminister Ryan […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.