Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Modernisierung der Marinefunksendestelle für U-Boote abgeschlossen

Zur Sicherstellung moderner Führungsfähigkeit und durchgängiger Kommunikation der deutschen U-Boot Flotte und U-Booten der NATO Partner wurde Telefunken RACOMS 2016 mit der Modernisierung der Marinefunksendestelle Saterland-Ramsloh (NATO VLF/MSK Marinefunksendestelle Rhauderfehn) beauftragt. Die Umsetzung des Projektes durch Telefunken RACOMS beinhaltete die Integration moderner Halbleiter- und Informationstechnologie. Zur Realisierung gehörten auch die Ausbildung sowie logistische Leistungen. Nach […]

Defender-Europe 20 – U.S. Army stellt konkrete Planungen vor

Die U.S. Army plant eines der größten Manöver dieses Jahrtausends. 20.000 amerikanische Soldaten werden hierfür aus ihrer Heimat nach Europa verlegt, um an verschiedenen Übungen teilzunehmen. Gestern briefte Brigadier General Sean Bernabe, Deputy Chief of Staff, G3, U.S. Army Europe, über die aktuellen Planungen. Defender-Europe 20 gliedert sich dabei in drei Teile, erstens die Verlegung […]

Dezember 2019 Ausgabe der Europäischen Sicherheit & Technik erschienen

Der Deutsche Bundestag hat, wenn alles planmäßig gelaufen ist, den Haushalt 2020 verabschiedet, während diese Ausgabe im Druck war. So wissen wir jetzt, wie viel die Bundeswehr im kommenden Jahr ausgeben kann. Was dafür aber letztlich wirklich beschafft werden kann, hängt noch von anderen Stellschrauben ab. Wie weit kann das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und […]



70 Jahre NATO: Symbolträchtige Heimkehr der „HMS Queen Elizabeth“

Am 4. Dezember 2019 um 10.15 Uhr wird der britische Flugzeugträger „HMS Queen Elizabeth“ in seinem heimischen Stützpunkt anlegen. Pünktlich zum dann ca. 120 Kilometer weiter nördlich stattfindenden Gipfel der NATO-Staats- und -Regierungschefs. Sie wird sich mit ihrem Schwesterschiff „HMS Prince of Wales“ Liegeplätze an einer neu hergerichteten Pier teilen. Mit einer kombinierten Uboot-Abwehrübung (gemeinsam […]

Update: EMASOH – Europäische Maritime Überwachungsoperation im Persischen Golf

Über die französische Initiative einer europäisch geführten maritimen Mission im Persischen Golf wurden weitere Details bekannt. Wie die Webseite Bruxelles2Pro (kurz B2Pro, ein französischsprachiger Informationsdienst zu Fragen der Verteidigung und Sicherheitspolitik ‚auf dem europäischen Kontinent‘) am 30. November mitteilt, beruht EMASOH – European-Led Mission Awareness Strait of Hormuz – auf zwei Säulen: eine militärische Säule […]

BMVg groundet NH90 Sea Lion

„Die Bundeswehr hat sich dazu entschlossen, den Anfangsflugbetrieb mit dem neuen Hubschrauber NH90 Sea Lion nicht aufzunehmen“, lautete die Mitteilung, die heute Vormittag aus dem BMVg kam. Als Grund nannte das Verteidigungsministerium, dass der Hubschrauber im aktuellen Systemstatus nicht dem Sicherheits- und Qualitätsstandard der Bundeswehr genüge. „Wir sind zwar grundsätzlich von der Leistungsfähigkeit des Hubschraubers […]



Französische Patrouillenboote für die Ukraine

Der ukrainische Innenminister Arsen Avakov hat am 19. November mit seinem französischen Amtskollegen Christophe Castaner ein Regierungsabkommen über den Erwerb von zwanzig 32-Meter-Küstenpatrouillenbooten des Typs FPB 98 MK II der Ocea (Sables d’Olonne) gezeichnet. Die 32 Meter langen und 6 Meter breiten Aluminium-Patrouillenboote sind für Überwachungsmissionen in der exklusiven Wirtschaftszone konzipiert. Sie erreichen mehr als […]

Sicherheitspolitische und Wehrtechnische Tagung 2019

Seit 1987 richtet der Mittler Report Verlag alljährlich in Bonn die “Sicherheitspolitische und Wehrtechnische Tagung” aus, die sich an Repräsentanten aus Industrie, Bundeswehr, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, Verbänden und Wissenschaft richtet. Die diesjährige Veranstaltung, die 33. ihrer Art, findet am 5. und 6. Dezember 2019 statt. Als Vortragende werden in diesem Jahr erwartet: Generalleutnant […]

Helge Ingstad – Untersuchungsbericht Teil 1 (nautische Würdigung)

In den frühen Morgenstunden des 8. November 2018 sank die Fregatte der Königlich Norwegischen Marine „HNoMS Helge Ingstad“ nach Zusammenstoß mit dem Tanker „Sola TS“ in der Nähe von Bergen (Norwegen). „Sola TS“ war am Terminal in Sture mit Rohöl beladen worden und setzte sich von dort in Marsch. Die „Helge Ingstad“ lief nach einer […]



Schweden erhält neues amphibisches Kampfboot

Ende Oktober gab Saab die Auslieferung des ersten von 18 Combat Boat 90 (CB90) HSM-Booten an die schwedische Beschaffungsbehörde FMV bekannt. Schweden hat bereits 147 Kampfboote in einer älteren Version im Einsatz. Rund 250 werden weltweit genutzt. Das Boot wurde ursprünglich für die Schwedische Marine entwickelt, wo es im amphibischen Korps eingesetzt wird. Es wird […]

Weitere Amphibische Kampffahrzeuge ACV-P für das U. S. Marine Corps

Das U. S. Marine Corps hat die Produktionsgemeinschaft BAE Systems und Iveco Defence Vehicles mit der Produktion und Lieferung des weiteren Loses von 30 amphibischen, gepanzerten Truppentransportern ACV-P beauftragt. Der Auftrag ist mit 108 Millionen Euro dotiert. 2018 war das Iveco-Design auf Basis des 8×8 Super AV ausgewählt und ein erster Auftrag über die Lieferung […]

thyssenkrupp Marine Systems kündigt Investitionen und Neueinstellungen an

thyssenkrupp Marine Systems, drittgrößtes Unternehmen der deutschen Verteidigungsindustrie und Weltmarktführer bei konventionellen U-Booten, investiert bis zum Jahr 2023 250 Millionen Euro am Standort Kiel. Der Werftstandort soll zum internationalen Kompetenzzentrum für den konventionellen U-Bootbau weiterentwickelt werden. Durch die derzeit gute wirtschaftliche Entwicklung mit neuen Aufträgen werden bis Ende 2020 unternehmensweit rund 500 Mitarbeiter neu eingestellt, […]



Naval Group und Fincantieri Joint Venture aud den Namen NAVIRIS getauft

NAVIRIS haben die französische Naval Group und die italienische Fincantieri ihr geplantes 50:50 Joint Venture getauft. Am 14. Juni 2019 hatten die beiden Schiffbauer das Kooperationsabkommen unterzeichnet, das in einer soliden Partnerschaft qualitativ hochwertiges Know-how für internationale Projekte bereitstellen will. Über die Hintergründe hatte ESuT im Juni berichtet. Die Allianz zwischen Fincantieri und der Naval […]

Russland: Stapellauf des Eisbrechers „Ivan Papanin“

Als Baunummer 1 von 2 des Projektes 23550 lief am 25. Oktober die erste von drei vorgesehenen Einheiten einer neuen Schiffsklasse , die man als „Eis-Kriegsschiffe“, ‚combaticebreaker‘ (Kampf-Eisbrecher) oder eisfähige Mehrzweck-Patrouillen-Schiffe bezeichnen könnte, bei der Admiralitätswerft in St. Petersburg vom Stapel. Die 114 Meter langen, 18 Meter breiten, 8.500 Tonnen verdrängenden Schiffe können als Patrouillenschiffe, […]

Französische Fregatten FDI (Frégate de Défense et d‘Intervention) – Erster Stahlschnitt und Namensvergabe

In Gegenwart der französischen Verteidigungsministerin Florence Parly wurde am 24. Oktober 2019 der Stahl für die erste Einheit am Standort Lorient geschnitten. Die FDI sollen die fünf zwischen 1996 und 2001 in Dienst gestellten Fregatten vom Typ La Fayette ersetzen. Kompakter als die Multifunktionsfregatten FREMM (6.000 Tonnen), sollen die FDI den ‚Fuhrpark‘ abrunden und Rückgriff […]



Erster NH90 Sea Lion an das BAAINBw übergeben

Am heutigen Donnerstag, 24. Oktober, vollendet sich langsam das, was, einer Entscheidung aus dem März 2013 folgend und mit der Vertragsunterzeichnung im Juni 2015 zwischen der Nato Managementgesellschaft NAHEMA (NATO Helicopter Management Agency) und dem Industriekonsortium NHI (Airbus, Leonardo und Fokker) begann: in Donauwörth übergab Airbus Helicopters heute zeitplangerecht den ersten Hubschrauber NH90 Sea Lion […]

Erste Landungen und Starts britischer F-35 auf der „Queen Elizabeth“

Am 13. Oktober war es soweit: Wing Commander Adam Curd von der Royal Air Force brachte seine F-35B Lightning an Deck der „HMS Queen Elizabeth“. Die erste Decklandung eines britischen Kampfflugzeuges auf dem britischen Träger – die erste seit Jahren. In Begleitung des Type 45-Zerstörers „HMS Dragon“,der Type 23-Fregatte „HMS Northumberland“, dem Versorger „RFA Tideforce“ […]

Saab Days 2019 – Saab ein innovativer und verlässlicher Partner

In den Räumen der Nordischen Botschaften in Berlin empfing die Saab Deutschland GmbH am 9. Oktober Gäste von Nutzer und Beschafferseite zum Saab Day 2019. Dieses Event wird alle zwei Jahre durchgeführt, immer in den Jahren in denen keine ILA stattfindet. Das Motto der Veranstaltung war „Technologie in [DEU/SWE] Partnerschaft“. So band Saab viele seinerdeutschen […]



Ausrüstung für amphibische Spezialkräfte – CSC Behördentag 2019

Am 17. September fand in der Nähe von Frankfurt der Behördentag 2019 der CSC European Defence Business Management GmbH statt. Der Fokus der Veranstaltung lag auf den Fähigkeitsforderungen von Spezialkräften und speziell von amphibischen Kräften. Neben Produktpräsentationen konnten zum Beispiel im benachbarten Hitpoint Schießkino alle Kurzwaffen der Firma CZ Probe geschossen werden. Dort wurden auch […]

Oktober 2019 Ausgabe der Europäischen Sicherheit & Technik erschienen

Es ist ein Erlebnis aus dem Redaktionsalltag: Da kündigt der Inspekteur der Streitkräftebasis, Generalleutnant Schelleis, im Interview an, dass im kommenden Jahr die US-Streitkräfte rund 50.000 Soldaten nach Europa für eine Übung „Defender 2020“ verlegen – eine Herausforderung für die SKB. Das ist aber auch ein politisches Statement: Die USA verlegen mit diesem Übungstitel derartig […]

EUNAVFOR MED Operation Sophia: Mandat bis 31. März 2020 verlängert

Nachdem auf Ebene der Vertreter im Politischen und Sicherheitspolitischen Komitee (PSK) bereits am 12. September Einvernehmen erzielt wurde (ESuT berichtete), hat der Rat am 26. September das Mandat der EUNAVFOR MED Operation Sophia um sechs Monate, d. h. bis zum 31. März 2020, verlängert. Das Mandat der Operation besteht im Kern darin, zu den Anstrengungen […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.