Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Antriebssysteme für britische Fregatten Type-31

Auch nach dem Brexit ist die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Großbritannien weiterhin gut. So konnte MTU einen großen Auftrag in Großbritannien gewinnen. Für die fünf neuen Type-31-Mehrzweckfregatten der britischen Royal Navy hat das Verteidigungsministerium in London nun MTU-Antriebssysteme von Rolls-Royce geordert. Rolls-Royce liefert insgesamt 40 MTU-Hauptantriebsmotoren und -Bordstromaggregate, das Antriebssteuerungs- und Überwachungssystem MTU Callosum […]

Stapellauf des Patrouillenschiffs Morosini

In Corona-bedingt kleinem Kreis wurde der Stapellauf des zweiten Mehrzweck-Offshore-Patrouillenschiffs (Pattugliatori Polivalenti d’Altura, PPA) für die italienische Marine zelebriert. Auf der Fincantieri-Werft in Riva Trigoso / Ligurien wurde die Francesco Morosini – das zweite PPA nach dem Typschiff Thaon di Revelo – zu Wasser gelassen. Die europäische Beschaffungsbehörde OCCAR ist von der Direktion für Rüstung […]

SatCom für Fregatte in Südamerika

Die Deutsche Marine war mit der F 125-Fregatte “Baden-Württemberg” zur Warmwassererprobung in Gewässern vor Brasilien, um mit Tropenklimaversuchen das Verhalten der Systeme mit Kühlbedarf hinsichtlich der geforderten Leistungsparameter zu überprüfen. Bei der Planung der Testkampagne zeichnete sich ab, dass nationale Satellitenkommunikationseinrichtungen (SATCOM) die Testregion nicht abdecken würden. Daher wurde bei der NATO-Agentur für Kommunikation und […]



NH-90 Sea Lion von Marine übernommen

Per Twitter ließ der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause, wissen, dass er am 27. Mai die Übernahmeerklärung für die NH-90 Sea Lion abgegeben habe. Der Flugbetrieb soll am 25. Juni aufgenommen werden. Vom Kommandeur Marineflieger, Kapitän zur See Thorsten Bobzin, war zu erfahren, dass die Kinderkrankheiten weitgehend ausgemerzt sind. Die ersten Besatzungen, sechs Angehörige […]

Verschiebung des Indian Ocean Naval Symposiums – keine Indik-Reise für die Fregatte „Hamburg“

Ursprünglich war der Start der fünfmonatigen Auslandsausbildungsreise der Fregatte Hamburg für Anfang Juni vorgesehen. Da viele Häfen in den Anrainerstaaten des Indischen Ozeans zur Zeit wegen der Corona-Krise nicht angelaufen werden können, entschloß sich die Marineführung zu dem Schritt, die „Hamburg“ ihre Fahrt nicht antreten zu lassen. Sie sollte auch am Indian Ocean Naval Symposium […]

Parlaments-Korvette K130

Zum zweiten Mal fordert ein Bundestagsabgeordneter die Beschaffung von fünf Korvetten K130. Der Bundestagsabgeordnete Ingo Gädechens, CDU-Obmann im Verteidigungsausschuss und Marienexperte aus Schleswig-Holstein, fordert den Neubau weiterer fünf Korvetten K130, um damit die ab 2008 in Dienst gestellten Korvetten der Klasse K130 durch Neubauten zu ersetzen. 1995 hatte die Bundeswehr in einem Konzept gefordert, die […]



Russische Marine erwartet Indienststellung des ersten U-Bootes der Klasse Borey-A

Das neueste strategische Atom-U-Boot Russlands, „Fürst Wladimir“, hat die letzten Abnahmetests durchlaufen. Nach einer fast zehntägigen Erprobungsphase kehrte die Einheit am 21. Mai nach Sewerodwinsk in seine Bauwerft Sevmash zurück. Russische Medien berichten übereinstimmend, dass bis Ende Mai die Abnahmezertifikate erstellt sein sollen. Sie gehen von einer Indienststellung bis spätestens Ende Juni aus. „Fürst Wladimir“ […]

Neues Kampfführungssystem für die französische Marine

Die französische Marine erhält für sechs Hochseepatrouillenschiffe (Patrouilleur d’Outre-Mer, POM) ab 2021 das Kampfführungssystem Lyncea. Das System ist bereits auf sechs Hochseepatrouillenschiffen und sechs Überwachungsfregatten der Floreal-Klasse im Einsatz. Das integrierte Führungssystem Lyncea von Nexeya France, einer Hensoldt-Tochter, erzeugt unter Zuhilfenahme der an Bord verfügbaren Sensoren (einschließlich unbemannter Fluggeräte) und Kommunikationseinrichtungen ein taktisches Bild des […]

VSM fordert Flottenprogramm für die deutschen Werften

Ein zeitlich begrenztes Flottenprogramm, das Wettbewerbsfähigkeit der Werften über die Corona-Krisenzeit hinweg zu erhalten, fordert der Verband für Schiffbau und Meerestechnik, die politische und wirtschaftliche Interessenvertretung der deutschen maritimen Industrie, anlässlich der Vorstellung des Jahresberichtes 2019/2020. Der Verband wies darauf hin, dass die Werftenindustrie von einer schwachen Ausgangslage in die Covid-19-Krisen gehen musste. Die Krise […]



thyssenkrupp Aufsichtsrat: Nationale oder europäische Lösung für Marineschiffbau

Im Zuge der Neustrukturierung des Schiffbaus in Europa hat der Aufsichtsrat von thyssenkrupp auf seiner Sitzung am 18. Mai bestätigt, dass der Konzern weiterhin zwei Wege im Auge behält: Wo der Konzern aufgrund der eigenen Marktposition und Wettbewerbsstärke gutes Entwicklungspotenzial sieht, will thyssenkrupp auch künftig selbst einen Schwerpunkt auf die Entwicklung liegen. Das gilt besonders […]

UAS Hermes mit Rettungsflössen

Die unbemannten Flugsysteme Hermes 900 wurden um die Fähigkeit „maritime Patrouille“, also um eine Rettungskomponente erweitert. Ausgestattet mit Sensoren für Detektion und Identifizierung, aufblasbaren Rettungsflössen unter den Flügeln sowie der Fähigkeit zum präzisen Absetzen der Flösse ist das UAS in der Lage, maritime Such- und Rettungseinsätze (SaR) mit großer Reichweite durchzuführen. Ein derart konfiguriertes Hermes […]

U.S. Navy erhält 100ste P-8A Poseidon

Die U.S. Navy hat die 100ste P-8A Poseidon erhalten. Die P-8 ist ein bewährtes Langstrecken-Multimissions-Seepatrouillenflugzeug, das in weiträumigen, maritimen und küstennahen Gebieten eingesetzt werden kann. Als militärische Ableitung der Boeing 737 der nächsten Generation konnte die P-8A auch auf zivile Entwicklungen aufsetzen und besitzt unter anderem ein fortschrittliches Missionssystem, um die Interoperabilität im Gefechtsraum zu […]



Keine Genehmigung für das MKS 180

Nachdem angekündigt wurde, dass die Werftenlandschaft in Deutschland neu gestaltet wird, kursieren Meldungen, nach denen der Auftrag für das Mehrzweckkampfschiff 180 (MKS 180) nun auch erteilt worden sei. Das ist zumindest verfrüht. Wie ES&T berichtete, hat German Naval Yards den Antrag, die Vergabe des Auftrags an das niederländische Konsortium bei der Vergabekammer des Bundes nachzuprüfen, […]

Kommentar: Macht der Zusammenschluss den Weg für das niederländische U-Boot frei?

Dass etwas im Busche ist, das pfiffen die Spatzen in Bremen, Hamburg und Kiel von den Dächern. Das Ergebnis ist gleichwohl überraschend: German Naval Yards Kiel und Lürssen beabsichtigen eine dauerhafte Zusammenarbeit im Marineschiffbau, wobei die Bremer das Steuer übernehmen. Dauerhafte Zusammenarbeit. In der gemeinsamen Pressemitteilung vom 13. Mai 2020 heißt es, Ziel sei „eine […]

Fusion von Lürssen und German Naval Yards

Heute Morgen teilten die beiden Werften Lürssen und German Naval Yards Kiel den Zusammenschluss zu einer deutschen Großwerft mit. „Die bisherigen Aktivitäten im militärischen und behördlichen Überwasserschiffbau sollen künftig in ein gemeinsames Unternehmen unter Führung der Bremer Lürssen-Gruppe eingebracht werden“, so die Unternehmen. „Die Vorarbeiten zu einer abschließenden vertraglichen Vereinbarung über das Gemeinschaftsunternehmen konnten in […]



IT-Report+ als kostenloser Download

Traditionell gibt der Mittler Report Verlag im Jahresrhythmus anlässlich der AFCEA-Fachausstellung im Rahmen der Broschürenreihe „Wehrtechnischer Report“ das Magazin „IT-Report“ heraus. Trotz der Absage der Fachausstellung ist die Ausgabe im vergangenen Monat planungsgemäß erschienen. Um angesichts der Corona-Beschränkungen ein ähnlich hohes Aufmerksamkeitsniveau wie durch die Messeverbreitung zu erreichen, haben wir uns dazu entschieden, zusätzlich eine […]

U.S. Navy: Demnächst mit Fregatten der FREMM-Klasse?

Fincantieris U.S.-Tochter Fincantieri Marinette Marine konnte im Rennen zur Entscheidung des Designs der zukünftigen Lenkflugkörperfregatten für die U.S. Navy – als FFG(X)-Programm bekannt – die Konkurrenten aus dem Feld schlagen. Erst am 28. Februar 2020 hatte die U.S. Navy ihren „Request for Proposal“ für die Planung und den Bau der Fregatten der nächsten Generation herausgegeben. […]

Neues französisches Atom-Jagd-U-Boot in Seeerprobung

Per Twitter hat die französische Verteidigungsministerin Florence Parly die Öffentlichkeit über die ersten Test- und Tauchfahrten des neuen Atom-Jagd-U-Bootes „Suffren“ informiert. „Erste Tauchfahrt … Mein Dank geht an alle leidenschaftlichen und engagierten Mitarbeiter, deren Motivation und Initiative diesen wesentlichen Schritt ermöglichten“, twitterte sie am 29. April. Die Testkampagne für das erste U-Boot aus dem Programm […]



Aller guten Dinge sind – hoffentlich – Drei: deutsch-norwegisches U-Bootprojekt U212CD

Das deutsch-norwegische U-Bootprojekt steht vor einem erneuten Anlauf. Das norwegische Verteidigungsministerium kündigte an, dass der Vertrag über die neuen U-Boote für die norwegischen Marine nun unter Dach und Fach gebracht werden soll. Seit Februar, so das Ministerium, liegt ein neues Angebot von thyssenkrupp Marine Systems vor. Die norwegische Beschaffungsbehörde Forsvarsmateriell, so heißt es, verhandelt nun […]

tkMS: Übergabe des dritten U-Bootes an Ägypten

Heute wurde „S43″, Hull-Nummer 867, an die Marine der Arabischen Republik Ägypten übergeben. Aus der Pressemitteilung der Werft geht hervor, dass die Zeremonie im engsten Kreis stattfand. Der Inspekteur der ägyptischen Marine, Vizeadmiral Ahmed Khaled Hassan Said, hatte sich schriftlich eingelassen. Elf Monate nach seiner Taufe am 3. Mai 2019 (ESuT berichtete) konnte die Einheit […]

April 2020 Ausgabe der Europäischen Sicherheit & Technik erschienen

Ein Thema hat die Welt im Griff – auch ES&T kommt am Corona-Virus nicht vorbei. Was bedeutet das Virus für die Bundeswehr? Haben wir geeignete und belastbare Entscheidungsstrukturen in der Politik? Das sind Fragen, die uns rein operativ, aber auch konzeptionell in der nächsten Zeit massiv beschäftigen werden. Das geht über eine neue Sicherheitsdoktrin weit […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.