Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Scharfschützengewehr G22 wird auf den Standard A2 modernisiert

Die Bundeswehr modernisiert ihre Scharfschützengewehre G22 und G22A1. Accuracy International Ltd. (AI)  und dessen deutscher Behördenvertreter Pol-Tec aus Fürth bringen bis 2020 alle 780 Waffen auf den Standard G22A2. AI und Pol-Tec haben das G22A2 2018 erstmals vorgestellt. Markantester Unterschied ist die neue Schäftung der AX-Baureihe. Sie tritt an die Stelle des alten Standards AWM-F, […]

Norwegen ordert bei Heckler&Koch weitere HK416

Das norwegische Verteidigungsministerium hat den deutschen Handwaffenhersteller Heckler & Koch mit der Lieferung von 11.000 HK416 Sturmgewehr-Sets beauftragt. Der Lieferauftrag im Wert von 22 Millionen Euro beginnt dieses Jahr und läuft über 36 Monate. Von den neuen Waffen sollen unter anderem in der Heimwehr 7.000 Stück des alten Gewehr AG-3 ersetzt werden. Norwegen war der erste […]

Modernisierung der spanischen CH-47D Flotte

Boeing, der Hersteller des Transporthubschraubers CH-47 “Chinook” vermeldete am 3. Januar 2019 den Auftragseingang zur Modernisierung der spanischen CH-47D Flotte. Der Auftrag umfasst die Aufrüstung von 17 CH-47D Hubschrauber der spanischen Streitkräfte auf den Konfiguration des F-Modells. Die Modernisierungsmaßnahmen beinhalten unter anderem die Integration eines digitalen automatischen Flugsteuerungssystems und eines Common Avionics Architecture System. Der […]



Nachschub für A400M

Die europäische Beschaffungsbehörde OCCAR und die NATO Support and Procurement Agency NSPA haben das A400M Service Level Agreement (SLA) mit der 4. Vertragsänderung auf den Zeitraum 2019 bis 2021 verlängert. Seit 2014 unterstützt die NSPA die A400M-Community mit Dienstleistungen in den Bereichen Elektronik sowie automatischer und integrierter Logistik. Zur Community gehören neben der OCCAR die […]

MEKO-Fregatten von tkMS für Ägypten

Nach einem Bericht des Handelsblatts hat thyssenkrupp Marinesystems (tkMS) mit Ägypten einen Vertrag zur Lieferung von zwei Fregatten im MEKO-Design unterzeichnet. Vor der Rechtskraft des Vertrages im Wert von rund einer Milliarde Euro sind noch finale Festlegungen hinsichtlich der Ausrüstung und vor allem der Finanzierung zu treffen. Letzteres ist besonders heikel, da sich Saudi-Arabien an […]

Sensoren für Aufklärung und Schutz

HENSOLDT hat auf der Euronaval einen Ausschnitt der neuesten Sensoren für den Marinebereich präsentiert. Beim optronische Doppelmast für U-Boote sind durch die Kombination der Periskope OMS 150 und OMS 200 die neuesten optronischen Sensortechnologien vereint. Hierzu gehören Fernsehkameras für Tag- und Nachtsicht, Wärmebildgeräte für mittel- und kurzwelliges Infrarot sowie Laserentfernungsmesser. 360-Grad-Rundumsicht mit stabilisierten Optiken sind […]



Weiterer Auftrag für SFC Energy

Die SFC Energy AG hat einen weiteren Folgeauftrag des Bundesamts für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) erhalten. Bestellt wurden EMILY Brennstoffzellen zur netzunabhängigen Stromversorgung von Geräten an Bord von Fahrzeugen sowie SFC Power Manager und Zubehör. Der Auftrag hat ein Volumen von rund 1,25 Mio. Euro.  Dabei handelt es sich um einen Folgeauftrag […]

Marinehubschrauber “Sea Lion”

Der von Airbus Helicopters entwickelte Marinehubschrauber NH90 NTH “Sea Lion” hat alle Boden- und Flugtests (Qualitätstests) erfolgreich abgeschlossen. Der offizielle Abschluss der Zulassungsphase wird im ersten Quartal 2019 erwartet. Im zweiten Quartal steht die militärische Musterzulassung durch die deutschen Behörden an. Die Indienststellung des “Sea Lion” ist für Ende 2019 vorgesehen. Der “Sea Lion” soll […]

4×4 Anaconda – Beschaffung à la Niederlande

Zugegeben: Es ging nicht um die Beschaffung eines neuen Kampfflugzeugs, Kampfschiffes, Panzers oder U-Boots, sondern „nur“ um ein geländegängiges, tropentaugliches Allrad-Fahrzeug für niederländische Spezialkräfte in der Karibik. Doch die Abwicklung dieses Rüstungsprojekts innerhalb von insgesamt nur 8 Monaten klingt rekordverdächtig. Anfang Juni 2018 schrieb die Defensie Materieel Organisatie (DMO), die Beschaffungsorganisation des niederländischen Verteidigungsministeriums, den […]



Gefechtsfeld-Bergeeinrichtungen für Bergepanzer

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat Rheinmetall beauftragt, 69 Bergepanzer 3 mit neuen Gefechtsfeldbergeeinrichtungen und Universaltransportplattformen auszustatten. Der Auftrag hat einen Wert von 30 Millionen Euro. Die Gefechtsfeldbergeeinrichtung (GFB) wird von vorn nach hinten verlagert. Für das Ankoppeln des zu bergenden Fahrzeugs wird die Schere hydraulisch bewegt. Der Ankoppelvorgang wird […]

Rheinmetall liefert 40-mm-Übungsmunition

Rheinmetall hat vom United States Marine Corps den Auftrag zur Herstellung und Lieferung von 40-mm-Übungsmunition erhalten. Die Munition des Typs 40 mm x 53 MK281 MOD3 High Velocity Practice Day/Night Marking Cartridge wird durch das amerikanische Tochterunternehmen American Rheinmetall Munitions (ARM) ausgeliefert. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 51 Mio. Euro, wobei der jetzt gebuchte […]

SMArt 155-mm-Produktion soll wieder anlaufen

Das BMVg hat die Gesellschaft für Intelligente Wirksysteme (GIWS) (ein Joint Venture von Rheinmetall und Diehl Defence) beauftragt, die Voraussetzungen für die Wiederaufnahme der Produktion der Suchzündermunition für die Artillerie (SMArt) für die Panzerhaubitze 2000 zu prüfen. Ein möglicher Produktionsbeginn wird für 2024 erwartet. Für die Bundeswehr sowie die Streitkräfte der Schweiz, Australiens, Großbritanniens, Griechenlands […]



Unimog für Litauen

Im Auftrag des litauischen Verteidigungsministeriums hat die NSPA mit Daimler-Benz 2015 einen Vertrag zur Lieferung von 340 Logistik-Lkw Unimog U 5000 abgeschlossen. Nachdem bereits 88 Lkw ausgeliefert sind, wurde am 11. Oktober 2018 das zweite Los mit 54 Fahrzeugen an die Nutzer übergeben. Für September 2019 ist die Auslieferung des dritten Loses mit 110 Fahrzeugen […]

Bewaffnungs- und Schutzvarianten für JLTV

Beim Modern Day Marine und der AUSA hat Oshkosh das Joint Light Tactical Vehicle (JLTV) mit Bewaffnungs- und Schutzvarianten vorgestellt. Als Bewaffnungsoptionen wurden die Kongsberg Common Remotely Operated Weapon Station (CROWS) mit Javelin Integration Kit (JIK) und .50 Maschinengewehr, das Boeing Compact Laser Weapon System (CLWS) (Foto) und die Kongsberg Protector II RWS mit der […]

Modernisierung des britischen Sturmgewehrs SA80

Modernisierung, die die Einsatzfähigkeit über das Jahr 2025 hinaus sicherstellen soll. Die Umrüstung hat begonnen und die ersten SA80 A3 sind seit Februar in der Einführung. Wie die „Welt“ gemeldet hat, soll jetzt der Auftrag auf insgesamt 44.000 Waffen ausgedehnt werden mit einem Auftragsvolumen von 85 Mio. Euro. Die Modernisierung wird bei der britischen Heckler&Koch-Tochter […]



Sieben Patriot Luftverteidigungssysteme für Rumänien

Die rumänische Regierung hat mit der U.S. Army eine Vereinbarung über den Kauf von drei weiteren Luftverteidigungssystemen Patriot unterzeichnet. Damit ist die geplante Ausstattung mit sieben Patriot-Systemen unter Vertrag. An Finanzmitteln sind 3,3 Mrd. Euro veranschlagt. Für die ersten vier hat Rumänien die Mittel bereitgestellt und die Produktion hat schon begonnen. Die Patriot-Systeme in der […]

Neue Angriffs-U-Boote

Die U.S. Navy plant, eine neue Klasse (SNN/X) von Angriffs-U-Booten zu bauen, die ab 2034 die drei Angriffs-U-Boote der „Seawolf“-Klasse (9.100 t) ablösen sollen. Die neuen U-Boote sollen größer, leiser und tiefer operieren können als die gegenwärtigen  „Virginia“-Klasse (7.930 t), die eine Geschwindigkeit von 34 kn und eine Tauchtiefe von ca. 600 m erreichen. Während […]

Neue EW-Jammer

Nachdem die U.S. Navy die Elektronische Kampfführung (Electronic Warfare, EW) neben den traditionellen Seekriegsdimensionen ASuW, ASW und AAW zur eigenständigen Dimension des Seekrieges erhoben hat, wird EW konzeptionell und materiell weiterentwickelt. In einem ersten Schritt werden die EW-Kampfflugzeuge vom Typ EA-18G Growler der U.S. Navy mit einem neu entwickelten digitalen Abstandsstörsystem (Jammer) vom Typ AN/ALQ […]



Panzermunition für die Bundeswehr

Rheinmetall hat von der Bundeswehr einen Großauftrag im Bereich der Panzermunition erhalten. Das Unternehmen liefert 13.000 Patronen des Typs 120 mm x 570 DM88 an die deutschen Streitkräfte aus. Der Vertrag hat einen Wert von 21,4 Mio. Euro brutto. Die Auslieferung beginnt in Kürze und soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Bei der DM88 […]

Neue Lithium-Ionen-Batterien für U-Boote

thyssenkrupp Marine Systems (tkMS) und die Saft Group haben ein neuartiges Batteriesystem für militärische U-Boote auf Basis von Lithium-Ionen-Batterien entwickelt. Vorteil ist neben dem geringen Wartungsaufwand und der höheren Lebensdauer, dass der Entladestrom kaum von der entnehmbaren Energie abhängt. Daher kann ein U-Boot unabhängig vom Ladezustand der Batterie auf Höchstgeschwindigkeit fahren. Das BAAINBw hatte tkMS […]

76-mm-Kanonen für K130

Das 2. Los der Korvetten K130 erhält wie das erste 1. Los 76/L36-Kanonen von OTO Melara. Das BAAINBw hat Ende November 2018 mit Leonardo, der Muttergesellschaft von OTO Melara, einen Liefervertrag über sieben OTO 76/62 Super Rapid-Systeme abgeschlossen, der Schulung und Ersatzteile einschließt. Merkmale des mittelkalibrigen Kanonensystems sind eine Kadenz zwischen einem und 120 Schuss/min, […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.