Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Konzept für künftiges Eurofighter-Selbstschutzsystem Praetorian

Das Selbstschutzsystem Praetorian gehört zu den teuersten und wenig bekannten Komponenten des Eurofighter und schützt Flugzeug und Besatzung vor Bedrohungen wie infrarotgesteuerten (bzw. wärmesuchenden) oder radargelenkten Flugkörpern. Integrierte Sensoren und Störausrüstung bieten zudem Lageinformationen und eine digitale Tarnkappenfunktion, die durch hochmoderne elektronische Täuschungsmechanismen gewährleistet wird. Eingeführt als Defensive Aids Subsystem (DASS) ist Praetorian seit mehr […]

RM277 Waffensystem – General Dynamics Bewerber für das Next Generation Squad Weapon-Projekt

Auf der AUSA 2019 hat General Dynamics Ordnance and Tactical Systems seinen Ansatz für das Vorhaben Next Generation Squad Weapon der U.S. Army präsentiert. GD OTS schlägt sein Waffensystem RM277 vor und hat sich hierfür mit dem Munitionshersteller True Velocity und dem Schalldämpferspezialisten Delta P Design zusammengetan. Das RM277-Waffensystem ist um die True Velocity-Patrone 277 […]

U.S. Army – Entwicklungsauftrag für ein Luftverteidigungsradar der nächsten Generation

Die U.S. Army hat Raytheon beauftragt, ein 360 Grad-fähiges Radar der nächsten Generation zu entwickeln, das die Forderungen für den Luftverteidigungssensor LTAMDS (Lower Tier Air and Missile Defense Sensor) erfüllt. Für umgerechnet 345 Millionen Euro liefert Raytheon sechs Prototypen. LTAMDS soll die aktuellen Patriot-Radare der U.S. Army ersetzen, die in das Luft- und Raketenabwehr-Netzwerk der […]



Nur noch drei Schützenpanzer im Wettbewerb in Tschechien

Von den vier zum Wettbewerb eingeladenen Bietern haben drei – BAE Systems mit CV90, GDELS mit Ascod und Rheinmetall mit Lynx KF41 – ihre ersten Angebote für den Ersatz  der veralteten sowjetischen BVP-2 im tschechischen Heer abgegeben. Die PSM Projekt System & Management hat sich entschlossen, den Schützenpanzer Puma nicht anzubieten, da aus Unternehmenssicht der […]

Weitere Granatmaschinenwaffen für Gefechtsfahrzeuge der Bundeswehr

Ende September 2019 hat das BAAINBw Heckler & Koch mit der Lieferung weiterer Granatmaschinenwaffen (GMW) mit dem NATO-Kaliber 40 mm x 53 beauftragt. Die Auftragssumme beläuft sich auf vier Millionen Euro. Die Geräte sollen bis 2021 –rechtzeitig vor Beginn der VJTF 2023 – ausgeliefert werden. Die GMW sollen in fernbedienbare Waffenstation FLW200 (Hersteller: KMW) integriert […]

U.S. Air Force beschafft MAWL-X1 Laser-Licht-Modul von B.E. Meyers

Nach dem U.S. Marine Corps und der U.S. Army hat Mitte Oktober auch die U.S. Air Force (USAF) den MAWL-X1 (Modular Advanced Weapon Laser) in das Portfolio des Handwaffenzubehörs aufgenommen. Damit ist das System jetzt für Combat Airmen, einschließlich Special Tactics, Combat Control Teams, Tactical Air Control Party, Combat Rescue, Special Reconnaissance und Combat Weather […]



Neuer 8×8 Logistik-Lkw von ARQUUS vorgestellt

ARQUUS hat auf dem Forums Entreprise Défense in Satory einen 8×8 Logistik-Lkw als das erste Element eines neuen ARQUUS-Logistikprogramms vorgestellt. Die 8×8 Basis für diesen neuen ARQUUS-Logistik-LKW wird in Frankreich gefertigt und ist speziell für militärische Anwendungen konzipiert. Der innovative Antriebsstrang wurde von ARQUUS mit Unterstützung und Know-how des Konzerns aus eigener Kraft entwickelt. Das […]

Serienauslieferung Trophy APS an die U.S. Army hat begonnen

Leonardo DRS und Rafael Defense Systems haben mit der Auslieferung von Aktiven Schutzsystemen (Active Protection System, APS) Trophy an die U.S. Army begonnen. Dieser Lieferung zum vertraglich vereinbarten Zeitpunkt folgt in weiteren Tranchen die Übergabe der übrigen bestellten Systeme. Mit Trophy APS sollen insgesamt die M1 Abrams Kampfpanzer von vier Panzerbrigaden gegen eine Vielzahl von […]

U.S. Army rüstet „gehärtete“ GPS-Systeme ein

Die U.S. Army in Europa vermeldet die erste Einrüstung von 62 störungsresistenten (Anti-Jam) GPS Systemen auf leichten Gefechtsfahrzeugen. Tausende weitere Systeme sollen bis 2028 folgen. Mit der Ausrüstung der Fahrzeuge in Deutschland (z.B. Stryker) wurde vor einem Monat begonnen. Das MAPS (Mounted Assured Precision Navigation & Timing System) wurde entwickelt, um die Fahrzeuge mit einem […]



Abhörsichere Mobilkommunikation für die Bundeswehr

Die BWI wird die Bundeswehr bis Ende des Jahres mit rund 6.000 Mobilfunkgeräten ausstatten, die eine mobile Sprach- und Datenkommunikation bis zur Geheimhaltungsstufe „Nur für den Dienstgebrauch“ (VS-NfD) erlauben. Seit Sommer dieses Jahres führt die BWI innerhalb ihres „Enterprise Mobile Management Systems“ die neuen Funktionalitäten ein. Für den weiteren Ausbau hat die BWI am 10. […]

System Sturmgewehr Bundeswehr – Entscheidung 2020 erwartet

Die Beschaffungsentscheidung zum neuen System Sturmgewehr Bundeswehr wird nach derzeitigem Zeitplan im 2. Quartal 2020 erwartet. Am 21. April 2017 begann die europaweite Ausschreibung der G36-Nachfolge. Etwa 120.000 Sturmgewehre und entsprechendes Zubehör will die Bundeswehr beschaffen. Nach ursprünglicher Planung sollten die Verträge im ersten Halbjahr 2019 geschlossen werden. Der Auftragswert wurde zunächst auf 245 Millionen […]

M2A4 – U.S. Army modernisiert weitere Bradley Schützenpanzer

Die U.S. Army hat weitere 168 kampfwertgesteigerte Bradley Schützenpanzer der Version M2A4 geordert. Der Vertrag ist die Erweiterung eines bestehenden Vertrages mit BAE Systems mit einem zusätzlichen Auftragsvolumen von 244 Millionen Euro. Die Produktverbesserung des Bradley Schützenpanzers auf den Rüststand A4 ist Teil der Modernisierungsstrategie der U.S. Army für Kampffahrzeuge und trägt zur Einsatzverfügbarkeit der […]



Bundeswehr – Hirtenberger erhält Auftrag zur Modernisierung der 120-mm-Mörser-Munition

Der derzeitige Übungsbetrieb mit dem 120-mm-Mörser ist durch die Unzuverlässigkeit der alten und überlagerten Munition und den dadurch resultierenden Sperrungen einzelner Ladungen und Munitionssorten erheblich gestört. Hierzu berichtete ES&T ausführlich im Juli 2018. Nach mehrjähriger Verzögerung in dem Vorhaben hat Hirtenberger Defence Europe nun den Zuschlag für die Aufarbeitung der Altbestände der 120-mm-Munition erhalten. Der […]

Lynx aus dem Wettbewerb um die Bradley Nachfolge disqualifiziert? – Stellungnahme Rheinmetall

Am vergangenen Freitag veröffentlichte das amerikanische Nachrichtenportal Defense News die Meldung, dass der von Rheinmetall und Raytheon angebotene Schützenpanzer Lynx 41 vom Wettbewerb um die Nachfolge der Bradley-Flotte der U.S. Army ausgeschlossen worden sei. Die US Army gab gegenüber Defense News hierzu jedoch keine Stellungnahme ab. Defense News verwies in seinem Bericht auf “mehrere Quellen” […]

Niederlande beschaffen zusätzliche F-35

Die Staatssekretärin im niederländischen Verteidigungsministerium Barbara Visser informierte heute schriftlich das Parlament, dass das Ministerium neun zusätzliche F-35A des US-Herstellers Lockheed Martin zu kaufen beabsichtigt. Die F-35 Flotte der niederländischen Luftwaffe wächst somit auf 46 Luftfahrzeuge. Die zusätzlichen Flieger legen einen Grundstein für die Bildung einer dritten F-35 Staffel der Luftwaffe. Gemäß Verlautbarung des Ministeriums […]



A400M setzt 80 Fallschirmjäger aus beiden Türen gleichzeitig ab!

Diese Meldung von Airbus kann aus Sicht der Luftlandetruppe als Durchbruch bezeichnet werden: Synchronisiertes Absetzen von 80 Fallschirmjägern aus beiden Seitentüren in einem Durchgang! Der Airbus A400M hat einen Zertifizierungsflug für das gleichzeitige Absetzen von 80 voll ausgerüsteten Fallschirmjägern – jeweils 40 aus jeder Tür – durch beide Seitentüren in nur einem Durchgang erfolgreich abgeschlossen. […]

Zum Stand des Vorhabens „Taktisches Luftverteidigungssystem“

Erkenntnisse aus einer kleinen Anfrage von Angehörigen der Bundestagsfraktion der FDP. Nach Ansicht der Fragesteller haben sich seit dem Beginn der Planung für ein neues Taktisches Luftverteidigungssystem (TLVS), das auf dem abgebrochenen, ursprünglich von den USA, Italien und Deutschland verfolgten Vorhaben Medium Extended Air Defence System (MEADS) beruht, Veränderungen der militärpolitischen Gegebenheiten, der Bedrohung und […]

Modernisierung Challenger 2 – RBSL präsentiert Demonstrator

Im Auftrag des britischen Verteidigungsministeriums hat Rheinmetall einen Demonstrator für die Lebensdauerverlängerung (Life Extension Project, LEP) des Kampfpanzers Challenger 2 entwickelt. RBSL, das kürzlich gebildete Joint Venture von Rheinmetall und BAE Systems präsentierte den Demonstrator mit verbesserter Kampffähigkeit, Überlebensfähigkeit, Überwachung und Zielerfassung sowie Feuerkraft durch die Integration von DM11 programmierbarer High Explosive (HE) Panzermunition. Der […]



U.S.Army – Kongsberg liefert weitere CROWS Waffenstationen

Die U.S. Army hat bei Kongsberg eine weitere Tranche an fernbedienbaren Waffenstation im Wert von 44 Millionen Euro abgerufen. Der 2018 abgeschlossen Rahmenvertrag mit einem Volumen von 453 wird damit zu 68 Prozent erfüllt. Seit 2007 hat Kongsberg mehr als 16.000 Common Remotely operated Weaponstations (CROWS) geliefert, die überwiegend in der U.S. Army eingesetzt werden. […]

Oktober 2019 Ausgabe der Europäischen Sicherheit & Technik erschienen

Es ist ein Erlebnis aus dem Redaktionsalltag: Da kündigt der Inspekteur der Streitkräftebasis, Generalleutnant Schelleis, im Interview an, dass im kommenden Jahr die US-Streitkräfte rund 50.000 Soldaten nach Europa für eine Übung „Defender 2020“ verlegen – eine Herausforderung für die SKB. Das ist aber auch ein politisches Statement: Die USA verlegen mit diesem Übungstitel derartig […]

M88A3 – U.S. Army startet die Modernisierung der Bergepanzer

Die U.S. Army hat die Modernisierung der Bergepanzer M88 gestartet. Für rund 290 Millionen Euro wurde BAE Systems beauftragt, bis 2022 acht Protoypen, des dann als M88A3 bezeichneten Bergepanzers zu liefern. Da die eingeführten Bergepanzer mit dem wachsenden Gewicht der gepanzerten Fahrzeuge (M1A2 SEPv2 Abrams: 74 Tonnen, SEPv3: 79 Tonnen) immer öfter Probleme bekommen, muss […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.