Home Archiv: Meldungen & Fachbeiträge

Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Der Mittler Brief – Glaubwürdige Abschreckung – Wie sich die NATO dazu verändern muss

Die NATO hat rasch auf die neue Bedrohungslage in Osteuropa reagiert. Um die Strategie der Abschreckung glaubwürdig umzusetzen, braucht es weitere Paradigmenwechsel – auch in Deutschland. Seit dem russischen Überfall auf die Ukraine Ende Februar 2022 erscheint das Risiko einer Eskalation an der NATO-Ostflanke deutlich größer als zuvor. Die NATO hat seither ihre Präsenz in […]

Taktische Luft-Boden-Waffen

Zahlreiche Klassen konventionell bewaffneter Luft-Boden-Munition (Englisch: Air-to-Ground Munition oder AGM) sind im Einsatz. Viele werden derzeit durch Nachrüstung mit neuer Technologie modernisiert. Neue, noch leistungsfähigere taktische AGM werden entwickelt. Im ersten Teil dieses Beitrags in dieser Ausgabe berichten wir über Fliegerbomben und Flugzeuggestützte Marschflugkörper, in der Februarausgabe folgen die Präzisionsflugkörper und die luftgestützten Effektoren. Fliegerbomben […]

Nachgefragt – Bei Brigadegeneral Dr. Volker Pötzsch, Abteilungsleiter Informationstechnik im BAAINBw

Interview mit Brigadegeneral Dr. Volker Pötzsch, Abteilungsleiter Informationstechnik im BAAINBw ES&T: Herr General, Sie übernahmen die Leitung der Abteilung Informationstechnik im BAAINBw im Februar dieses Jahres. Schildern Sie uns doch bitte Ihre Eindrücke, die Sie gewinnen konnten. Pötzsch: Obwohl ich auch in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten immer wieder mehr oder minder eng mit dem […]



Nachgefragt – bei Flottillenadmiral Andreas Czerwinski, Abteilungsleiter See im BAAINBw

Interview mit Flottillenadmiral Andreas Czerwinski, Abteilungsleiter See im BAAINBw ES&T: Wie läuft gegenwärtig die Umsetzung des Modernisierungsprogramms der F123? Czerwinski: Mit der Entscheidung zur Nutzungsdauerverlängerung der F123 wurden gleichzeitig vier Maßnahmen-Pakete zur Obsoleszenzbeseitigung der bisher eingesetzten Hauptsensoren, des Einsatzsystems und der maßgeblichen Effektoren beauftragt. Mit dem Abschluss des Grundvertrages zu den Umrüstungsmaßnahmen im Sommer 2021 […]

Die Abteilung See (S) im BAAINBw

Die Abteilung S ist verantwortlich für die Beschaffung und Nutzung von Schiffen und Booten der Marine, der marinespezifischen Land-, Fernmelde- und Ausbildungsanlagen und anderem marinespezifischen Geräts. Nachfolgend wird der aktuelle Sachstand von ausgewählten Projekten der Abteilung See dargestellt: Zivile Hochseeschlepper als Interimslösung Die See- und Bergeschlepper der Klassen 720 und 722 konnten aufgrund ihres Alters […]

Nachgefragt – beim Direktor BAAINBw Elmar Günther, Ständiger Vertreter Abteilungsleiter Luft und Gruppenleiter L1

Interview mit Elmar Günther, Direktor BAAINBw und Ständiger Vertreter Abteilungsleiter Luft und Gruppenleiter L1 ES&T: Wie ist der Stand bei den beiden großen FMS-Vorhaben F-35 sowie Schwerer Transporthubschrauber? Günther: Mit der Richtungsentscheidung für die Beschaffung der F-35A als Bestandteil einer Nachfolgelösung für den Tornado im März 2022 und der Zeichnung des Letter of Offer and […]



Die Abteilung Luft (L) im BAAINBw

Die Entwicklung, Beschaffung sowie die Nutzung der fliegenden Waffensysteme der Bundeswehr wird in der Abteilung Luft des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) gemanagt. Die Abteilung ist in zehn Gruppen sowie drei Stäbe gegliedert und mit knapp 1.100 Dienstposten die größte Abteilung des BAAINBw. Die Projektgruppen realisieren sämtliche Projekte gemäß dem Verfahren […]

Nachgefragt – bei Brigadegeneral Jürgen Schmidt, Abteilungsleiter Kampf

Interview mit Brigadegeneral Jürgen Schmidt, Abteilungsleiter Kampf im BAAINBw ES&T: Die Entscheidungen für den schweren Waffenträger für die Infanterie und die Radhaubitze sind getroffen. Wie ist die weitere Ausrichtung der Bundeswehr bei der Nutzung der Boxer-Plattform für beispielsweise die mittleren Kräfte des Heeres? Beispiele wären hier: SPz-Rad, Bergemittel, Brückenleger, LVS IRIS-T bzw CUAS, IndFeuer/Mörser, Panzerabwehr […]

Abteilung Kampf (K)

Das Rüstungs- und Nutzungsmanagement für die nachstehenden Waffensysteme und die dazugehörigen Komponenten bildet den Aufgabenschwerpunkt der Abteilung Kampf des BAAINBw. Kampf-, Berge-, Pionier-, Brücken- und Transportpanzer, Infanteriesysteme sowie die unterschiedlichsten Bewaffnungs-, Luftverteidigungs- und Artilleriesysteme sind in der Abteilung Kampf verortet. Vier reine Projektgruppen bündeln die Fachexpertise des BAAINBw für bodengebundene Luftverteidigung/Territoriale Flugkörperabwehr (K3), Lenkflugkörper (LFK) […]



Die Rolle Deutschlands im Europäischen Verteidigungsfonds – Vom wohlwollenden Desinteresse zum Führungsland?

Das deutsche Selbstbild ist geprägt von einer vermeintlichen Vorreiterrolle in europäischen Integrationsprojekten. Allerdings stimmt dieses Selbstbild oftmals nicht mit den Eindrücken im EU-Ausland überein, wo der Mangel an substanziellem deutschem Engagement und Verpflichtungen beispielsweise in der Fiskalpolitik kritisiert wird. Eine europäische Verteidigungspolitik ist ein weiterer Fall, in dem deutsche Rhetorik und Entscheidungen oftmals auseinanderfallen. Eine […]

Die ukrainische Strike Campaign – Ein wirkungsvolles Element der Kriegführung

Am 24. Februar 2022 überfiel die Russische Föderation völkerrechtswidrig die Ukraine mit dem Ziel, die Regierung zu stürzen, die ukrainischen Streitkräfte zu zerschlagen und das Land zu annektieren. Seit nunmehr 21 Monaten führen die ukrainischen Streitkräfte eine bemerkenswert erfolgreiche Verteidigung gegen diesen Angriff. Mit den Gegenangriffen im Herbst 2022 sowie der im Juni dieses Jahres […]

Das nukleare Abschreckungsdefizit der NATO

Die Russische Föderation hat zu Beginn des Ukrainekrieges den Einsatz ihrer Nuklearwaffen angedroht, damit einen Schirm gegen das direkte Eingreifen der NATO gespannt – und so auch gleich die Grenzen der nuklearen Abschreckung der NATO offengelegt. Vor allem im Bereich der taktischen Atomwaffen reicht das Fähigkeitsprofil der NATO nicht an das der Russischen Föderation heran. […]



Marine-Senkrechtstarter der Zukunft: Ein Statusbericht

Die US Navy hat mit der Suche nach Ersatz für ihre bemannten und unbemannten Senkrechtstarter für Marineschiffe begonnen. Das Programm „Future Vertical Lift (Maritime Strike)“ oder FVL (MS) zielt auf die Entwicklung und Beschaffung einer „Systemfamilie“ (Family of Systems, FoS) ab, die bemannte und unbemannte Luftfahrzeuge umfasst, um die derzeit an Bord von Kampfschiffen der […]

Südkorea – Sicherheits- und Wertepartner des Westens

Im Oktober dieses Jahres besuchten zwei südkoreanische Kriegsschiffe auf ihrer Weltreise – aus dem kanadischen Halifax kommend – für zwei Tage die Hansestadt Hamburg. Dabei handelte es sich um das Hubschrauber-Schulschiff ROKS „Hansando“ (ATH-81) und den Einsatzgruppenversorger ROKS „Hwacheon“ (AOE-59). Neben der Möglichkeit, die Schiffe aus Fernost zu besichtigen, galt als weiterer Höhepunkt dieser Visite […]

Abwehr von Hyperschallwaffen – HYDEF soll bereits nach drei Jahren hohen Reifegrad erreichen

Mit der Unterschrift der europäischen Beschaffungsorganisation OCCAR und der Spanish Missile Systems (SMS) am 31. Oktober unter den Vertrag zu HYDEF – das Akronym steht für Hypersonic Defence Interceptor Study – ist die erste in einer Ausschreibung gewonnene europäische Studie zur Entwicklung eines endoatmosphärischen Abwehrflugkörpers gegen Hyperschall-Bedrohungen gestartet worden. Ziel der Studie ist, zunächst binnen […]



Die US Army modernisiert ihre Panzerflotte

Die US Army modernisiert derzeit ihre Kampffahrzeugflotte, um kampfstarken Gegnern begegnen zu können. Die Modernisierung umfasst sowohl die Aufrüstung bestehender Systeme als auch die Einführung völlig neuer Kampffahrzeuge. Die US Army verfolgt derzeit 35 Beschaffungsprogramme hoher Priorität in sechs Leistungskategorien. Dazu gehören Fahrzeugen sowie verbesserte Artillerie mit großer Reichweite. Insgesamt ist das Ziel, Armeeeinheiten mobiler, […]

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr – kurz genannt BAAINBw – ist eine Bundesoberbehörde im Ressort des Verteidigungsministeriums. Der Dienstsitz des Amtes ist Koblenz. Das BAAINBw hatte im Jahr 2022 sein zehnjähriges Jubiläum. Am 1. Oktober 2012 wurde das BAAINBw gegründet. Es ist aus dem ehemaligen Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB) […]

Ein Jahr Sondervermögen Bundeswehr

Im Juli 2022 ist das Sondervermögen Bundeswehr per Gesetz errichtet worden. In einem ersten Wirtschaftsplan wurden in fünf Dimensionen insgesamt 38 Vorhaben aufgeführt, mit denen das Finanzvolumen von 100 Milliarden Euro abgedeckt wurde. Im Dezember 2022 wurde ein neuer – nach Kritik stark überarbeiteter – Wirtschaftsplan erstmals im Zusammenhang mit dem Gesetz über die Feststellung […]



„Mit der Division 2025 wird sich zeigen, ob wir auf dem richtigen Weg sind“

Interview mit dem Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Alfons Mais ES&T: Herr General, die deutschen Streitkräfte werden laut NATO-Planungen in Zukunft im Wesentlichen im Gebiet des Baltikums zur Verteidigung des Bündnisgebietes eingesetzt. Welche Herausforderungen bringt das mit sich und wie gehen Sie damit um? Mais: Die Verteidigungsplanung der NATO ist heute wieder die bestimmende Größe für […]

Aktuell: Aktivitäten der russischen Marine in Nord- und Ostsee

Wenn wir auch nicht regelmäßig und ausführlich darüber berichten, so heißt es nicht, dass die russische Marine aufgehört hat, zu existieren. Ihr Stand im Schwarzen Meer ist schwer. Die Beteiligung von Einheiten der russischen Schwarzmeerflotte am Beschuss der Ukraine wird gelegentlich publik, worauf sich die Operationen augenblicklich beschränken. Die Baltische Flotte macht hier und da […]

Waffen aus der Sowjetzeit im Ukraine-Krieg

Der russische Einmarsch in der Ukraine hat bereits zu einem Wandel im Verteidigungskonzept der NATO und zu einer Neubewertung der Grundsätze moderner Kriegsführung geführt. Diese Neubewertung trägt der besonderen Situation der Ukraine Rechnung, die es mit einem Gegner zu tun hat, der bei Mannstärke und Ausrüstung wesentlich überlegenen. Die militärische Strategie der NATO hat sich […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum: