Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Vertrag für 115 Eurofighter ESCAN Radare

Nach Zustimmung der deutschen und der spanischen Regierung wurde nun der Vertrag zur Entwicklung, Lieferung und Integration von 115 Eurofighter ESCAN Radaren für die deutsche und spanische Eurofighter-Flotte geschlossen. Der Vertrag sieht die Lieferung und Integration von 110 Captor-E Radaren für Deutschland und zunächst fünf Radaren für Spanien ab dem Jahr 2023 vor. Das Eurofighter […]

U.S. Army bestellt über 2.065 Gruppenfahrzeuge für die Infanterie

Das U.S. Army Contracting Command hat einen Rahmenvertrag über die Lieferung von 2.065 ungepanzerten Infanterie Gruppenfahrzeugen (Infantry Squad Vehicle, ISV) abgeschlossen. Der Auftrag im Wert von über 190 Millionen Euro für das erste Los von 649 Fahrzeugen umfasst neben der Lieferung der Fahrzeuge mit Einbausätzen und Zusatzhardware auch die logistische Unterstützung in der Nutzung. Die […]

Sicherheitsforschung im Verbund

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gründet Anfang 2021 das Institut für den Schutz terrestrischer Infrastruktur in St. Augustin und Rheinbach, um im Rahmen der DLR-Strategie 2030 den Querschnittsbereich Sicherheitsforschung auszubauen und zu stärken. Schon vor der offiziellen Gründung hat das Institut am 26. Juni 2020 mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) in einem […]



Verbesserung der Einsatzbereitschaft des Puma

Die Bundeswehr und die Industrie haben konkrete Schritte zur Erhöhung der Einsatzbereitschaft des Schützenpanzers Puma auf durchschnittlich 50 Prozent in der zweiten Jahreshälfte 2020 vereinbart. Das bedeutet, dass von den 200 im Heer verfügbaren Fahrzeugen im Mittel der zweiten Jahreshälfte 100 Puma einsatzbereit sein sollen. Zu diesem Zweck haben Bundeswehr und Industrie eine Zielvereinbarung geschlossen. […]

Jeder dritte IS-Kämpfer aus Deutschland zurückgekehrt

Nach Erkenntnissen der Bundesregierung ist jeder Dritte Islamist, der während des Syrien-Kriegs aus Deutschland ausgereist ist, wieder hierher zurückgekehrt. In der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage teilt die Bundesregierung mit, dass circa 130 sich mindestens zeitweise dem sogenannten IS angeschlossen haben. Die Personen, zu denen Erkenntnisse vorliegen, dass sie sich sogar aktiv an Kämpfen in […]

Jäger erhalten „Kampfboxer“

In einem Tweet vom 24. Juni erlaubt der Inspekteur Heer, Generalleutnant Alfons Mais, einen Blick in die Ausstattungsplanung für die Jägertruppe. Anlass war sein Antrittsbesuch beim Jägerbataillon 1 in Schwarzenborn. In dem Tweet auf seinem offiziellen Kanal bekräftigt er noch einmal die Planung des Heeres, die in der Jägertruppe noch vorhandenen Waffenträger (WaTr) Wiesel durch […]



Unveränderte Bedrohung durch Terrorismus

Trotz der vielen internationalen Einsätze und Bemühungen sowohl von zivilen als auch militärischen Akteuren ist die terroristische Bedrohungen auf der ganzen Welt weiterhin stark. Diese Einschätzung geht aus dem Bericht zum weltweiten Terrorismus hervor, den das amerikanische Außenministerium jetzt vorgelegt hat. Die vom „Bureau of Counterterrorism“ des U.S. Department of State erstellte Publikation trägt den […]

Neue Leitstellentechnik für Search and Rescue

Die seit langem geforderte Verbindung zwischen den Search-and-Rescue-Leitstellen Land und See ist jetzt hergestellt worden. Zudem wurden die beiden Leitstellen miteinander verbunden. Sollte eine der Leitstellen ausfallen, kann die jeweils andere SAR-Leitstelle den Auftrag und die Funkanbindung zur Führung der unterstellten SAR-Hubschrauber bruchfrei übernehmen. Die Regeneration der Kontroll- und Abfertigungsanlage (KoFa) GE 5 (German Modell […]

Stapellauf der unbemannten Pacific 24

Großbritannien verstärkt seine Bemühungen um unbemannte Einheiten für die Royal Navy. Über drei Millionen Pfund (rund 3,3 Millionen Euro) wurden bereits in entsprechende Systeme für die britische Marine investiert, der Großteil davon in eine unbemannte „Pacific 24“. Diese absolvierte nun ihren Stapellauf und ist bereit für die Seetests. Pacific 24 erreicht Geschwindigkeiten von bis zu […]



Pionierpanzer in der Praxis

Schnell hob der Pionierpanzer Kodiak mit seinem Schild eine gut einen Meter tiefe Stellung aus, in der anschließend ein Kampfpanzer Leopard 2PL – wie ihn Polen derzeit durch Umrüstung erhält – eine teilgedeckte Stellung bezog. In der Verteidigung können mehrere solcher Stellungen für die kämpfenden Truppen ausgehoben werden. Hier steht der Leopard nun bereit zum […]

Raketenwerfer für den polnischen Jagdpanzer

Das neue Raketenwerfer-System mit acht Werferrohren für die Panzerabwehrlenkrakete Spike NLOS (Non line of sight, NLOS) nimmt an der Ausschreibung zum neuen polnischen Jagdpanzer-Programm „Ottokar-Brzoza“ teil. Mit einer Reichweite von 32 km ist Spike NLOS die Variante der Spike-Familie, die am weistesten entfernten Ziele treffen kann. Spike NLOS ist eine gelenkte Panzerabwehrrakete (Anti-Tank Guided Missile, […]

Virtuelle Verhandlungsphase für den Schweren Transporthubschrauber

Nachdem die beiden Wettbewerber für den Schweren Transporthubschrauber (STH) der Bundeswehr Lockheed Martin/Sikorsky und Boeing ihr indikatives Angebot termingerecht am 13. Januar 2020 abgegeben haben, sind im Mai 2020 – nach Auswertung der Angebote durch das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) – die Verhandlungen zur Vorbereitung des Best and Final Offers […]



Ausbildung deutscher Eurofighter-Piloten

Die Ausbildung der deutschen Eurofighter-Piloten wird modernisiert. Zum einen wird das Eurofighter Pilotenausbildungssystem (PSTS) an der Main Operating Base (MOB) in Laage erweitert. Zum zweiten werden moderne Simulator-Cockpits an allen Eurofighter-MOBs in Deutschland eingeführt. Entsprechende Aufträge wurden nun unterzeichnet. Der erste Vertrag sieht vor, dass die bestehenden Full Mission Simulatoren und Cockpit-Trainer in Laage aufgerüstet […]

Entwicklung eines europäischen unbemannten Bodensystems

Im European Defence Industrial Development Programme (EDIDP) der Europäischen Kommission ist ein Konsortium mit mehreren großen Verteidigungs-, Kommunikations- und Cybersicherheitsunternehmen sowie Mittelständlern aus dem Hochtechnologie-Bereich mit der Entwicklung eines integrierten, modularen, unbemannten Bodensystem (integrated Modular Unmanned Ground System, iMUGS) beauftragt worden. Bei Gesamtkosten von 32,6 Millionen Euro wird der Auftrag mit 30,6 Millionen Euro aus […]

Erfolgreiche erste Schüsse mit neuem Leichtgewichtstorpedo

In Schweden wurde ein Leichtgewichtstorpedo entwickelt, der sowohl von einem Überwasserschiff als auch von einem U-Boot abfeuert werden kann. Bei Tests vor der schwedischen Ostküste wurde der neue Torpedo von einem U-Boot der Gotland-Klasse und von einer Korvette der Visby-Klasse eingesetzt. Zweck der Versuche war die Prüfung, ob der Torpedo sicher von den Schiffen aus […]



Verbesserung der Nachtsicht für Besatzungen von Luftfahrtzeugen

Die Nachtsichtfähigkeit der Besatzungen von Luftfahrzeugen lässt sich durch zwei neue Adaptionen verbessern. Zum einem geht es um eine verbesserte-Halterung für Aviation-Nachtsichtbrillen. Sie soll der neue Standard im Bereich Halterungen in der Luftfahrt werden. Der Hersteller Wilcox lobt diese neue System Aeronox NVG als leichtes und dennoch verstärktes System, das einen zuverlässigeren Betrieb selbst unter […]

Erste F/A-18 Block III Super Hornets ausgeliefert

Die ersten zwei F/A-18 Block III Super Hornets wurden diese Woche für Flugtests an die U.S. Navy ausgeliefert. Anfang 2021 sollen dann die ersten Serienmodelle geliefert werden. Bei den beiden jetzt gelieferten Flugzeugen handelt es sich jeweils um eine Maschine des Einsitzer E-Modells sowie des zweisitzigen F-Modells. „Die Flugzeuge werden für Trägertauglichkeits- und Integrationstests aller […]

Mehrzweckkampfschiff MKS 180 – Vertragsunterzeichnung

Vor drei Tagen im Bundestag behandelt, gestern (am 19. Juni 2020) wurden die Unterschriften geleistet. Damen Schelde Naval Shipbuilding und das Bundesamt für Ausrüstung Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) unterzeichneten in Koblenz den Vertrag über den Bau des Mehrzweckkampfschiffs „MKS 180“. Gemäß der Mitteilung des niederländischen Schiffbauers, der weltweit 36 Schiffs- und Reparaturwerften betreibt […]



Off-Road Fahrzeug für härteste Anforderungen

In der zweiten Jahreshälfte ist damit zu rechnen, dass die italienischen Fahrzeuge Tekne Graelion GR60 und GR75 in Deutschland und Österreich eingeführt werden. Das teilte der Generalimporteur jetzt mit. In erster Linie wurde der Graelion für die Wald- und Buschbrandbekämpfung in gebirgigen und unzugänglichen Regionen Südeuropas konzipiert. Damit schließen GR60 und GR75 (ZGG 7,5 t) […]

Bundeswehr erhält Lkws im Wert von bis zu zwei Milliarden Euro

Gestern unterzeichnete die Beschaffungsagentur der Bundeswehr, das BAAINBw, einen Rahmenvertrag über 4.000 militärische Lkw im Wert von bis zu zwei Milliarden Euro. In einer ersten Tranche wurden 540 Wechselladersysteme der Zuladungsklasse 15 Tonnen in Auftrag gegeben, davon 230 mit geschützten Kabinen. Die Auslieferung soll Anfang 2021 beginnen, um genügend Fahrzeuge für die NATO-Speerspitze VJTF (L) […]

Einblick in die Entwicklung des Mehrzweckpanzers Wisent 2

In einem Videoclip hat die FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft mbH (FFG) den Entwicklungsstand der gepanzerten Mehrzweckplattform Wisent 2 vorgeführt. Der Clip gibt einen Einblick in einige der vielen verschiedenen Qualifikationstests, die der Wisent 2 während seiner Entwicklung zu einer modernen, vielseitigen und leistungsstarken gepanzerten Unterstützungsplattform auf der Basis des Chassis des Kampfpanzers Leopard 2 durchlaufen […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.