Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Bundestag billigt Haushaltsmittel für zusätzliche Luft-Luft-Lenkflugkörper Meteor

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am Mittwoch den 11.12.2019 mehrere 25-Millionen-Euro-Vorlagen, darunter auch die Ergänzungsbeschaffung Lenkflugkörper mittlerer Reichweite Meteor, beschlossen. Es sollen insgesamt 100 zusätzliche Meteor des Herstellers MBDA beschafft werden. 2013 wurde der erste Beschaffungsvertrag über insgesamt 150 Lenkflugkörper geschlossen, die von 2016 bis 2019 geliefert werden sollten. Im August 2016 wurden die […]

RUAG liefert weitere Bedrohungssimulatoren „missim“ an die Bundeswehr

RUAG MRO Schweiz liefert 16 Sensor-Testgeräte für Helikopter „missim“ an die Bundeswehr. Bei „missim“ handelt es sich um ein hochmodernes System, das eine breite Palette an Electronic Warfare (EW) Angriffsattributen wie Radar, Laser, Lenkflugkörper und feindliches Feuer (Hostile Fire Indication, HFI) simuliert. Die neuartige Testlösung von RUAG ist in der Bundeswehr bereits für andere Flugsysteme […]

Neue Rettungshubschrauber H145 LUH SAR für die Bundeswehr

Der erste leichte Mehrzweckhubschrauber H145 für den Such- und Rettungsdienst der Bundeswehr (Light Utility Helicopter Search and Rescue, LUH SAR) ist am 10. Dezember 2019 – drei Monate vor dem vereinbarten Übergabetermin – von Airbus Helicopters an die Bundeswehr übergeben worden. Im Dezember 2018 hatte die Bundeswehr sieben H145 für den Rettungsdienst bestellt und einen […]



Defender-Europe 20 – U.S. Army stellt konkrete Planungen vor

Die U.S. Army plant eines der größten Manöver dieses Jahrtausends. 20.000 amerikanische Soldaten werden hierfür aus ihrer Heimat nach Europa verlegt, um an verschiedenen Übungen teilzunehmen. Gestern briefte Brigadier General Sean Bernabe, Deputy Chief of Staff, G3, U.S. Army Europe, über die aktuellen Planungen. Defender-Europe 20 gliedert sich dabei in drei Teile, erstens die Verlegung […]

ATOS und RAFAEL mit Studie „Gläsernes Gefechtsfeld“ beauftragt

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat die Erarbeitung der Studie „Erzeugung eines gläsernen Gefechtsfeldes zur Unterstützung dynamischer Operationen“ (ErzUntGlas) an ein Konsortium unter Führung der ATOS GmbH vergeben. Ziel der Studie ist ein Demonstrationsversuch auf Basis TRL 6 mit einem Systemdemonstrator unter Einsatzbedingungen, der im Multirobotereinsatz von UAS zusammen mit […]

NSPA vergibt Entwichlungsaufträge für die AWACS-Nachfolge

Nach einer internationalen Ausschreibung im Rahmen des NATO Security Investment Programme (NSIP) vergab die NATO Support and Procurement Agency (NSPA) am 5. Dezember 2019 sechs Aufträge an das Boeing – ABILITI Consortium (USA), General Atomics (USA), Lockheed Martin (USA), Airbus (Deutschland), das L3Harris Consortium (UK) und MDA (Kanada). Die Aufträge verfolgen das Ziel, moderne technische […]



Dezember 2019 Ausgabe der Europäischen Sicherheit & Technik erschienen

Der Deutsche Bundestag hat, wenn alles planmäßig gelaufen ist, den Haushalt 2020 verabschiedet, während diese Ausgabe im Druck war. So wissen wir jetzt, wie viel die Bundeswehr im kommenden Jahr ausgeben kann. Was dafür aber letztlich wirklich beschafft werden kann, hängt noch von anderen Stellschrauben ab. Wie weit kann das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und […]

Qualifizierte Fliegerabwehr – Bundeswehr entscheidet sich für Kongsberg Protector

Das BAAINBw hat Kongsberg mit der Lieferung von zehn Drohnenabwehrsystemen (Counter-Unmanned Aerial Systems, C-UAS) mit einem Auftragswert von 24 Millionen Euro beauftragt. Neben der Granatmaschinenwaffe sind die Hauptelemente des Abwehrsystems Fernbedienbare Waffenstation Protector RWS von Kongsberg mit einem automatischen 40 mm Granatmaschinenwerfer, der Airburst-Munition verschossen kann, als kinetischem Effektor und Spexer Radar der dritten Generation […]

Dirk Hoke wird Präsident des BDLI

Nach einstimmiger Wahl durch das Präsidium des BDLI wird Dirk Hoke, CEO von Airbus Defence and Space, zum 1. Januar 2020 Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI). Er folgt Dr. Klaus Richter, der das Amt nach zweijähriger Präsidentschaft niedergelegt hat. Hoke setzt die über zwanzigjährige Tradition im BDLI fort, nach der […]



Australien entscheidet sich für die MQ-9B SkyGuardian

Am 28. November hat die australische Verteidigungsministerin Linda Reynolds auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben, dass Australien sich für die General Atomics Aeronautical Systems (GA-ASI) MQ-9B SkyGuardian UAS entschieden hat und nicht für das konkurrierende Modell MQ-9A Reaper aus dem gleichen Hause. Im Gegensatz zum Reaper kann die SkyGuardian auch für den zivilen Luftraum zertifiziert werden. Dem […]

BMVg groundet NH90 Sea Lion

„Die Bundeswehr hat sich dazu entschlossen, den Anfangsflugbetrieb mit dem neuen Hubschrauber NH90 Sea Lion nicht aufzunehmen“, lautete die Mitteilung, die heute Vormittag aus dem BMVg kam. Als Grund nannte das Verteidigungsministerium, dass der Hubschrauber im aktuellen Systemstatus nicht dem Sicherheits- und Qualitätsstandard der Bundeswehr genüge. „Wir sind zwar grundsätzlich von der Leistungsfähigkeit des Hubschraubers […]

Kommunikationsproblem bei Stealthflugzeugen

Grundsätzlich sollen sich die beiden Jagdflugzeugtypen F-22 und F-35 im Einsatz ergänzen. Beide Maschinen besitzen ein hohes Maß an sogenannten Stealth-Eigenschaften. Dieser Begriff bezieht sich nicht nur auf die radarabweisenden Eigenschaften des Rumpfs, sondern auch auf die Eindämmung der elektronischen Signatur. Die F-22 und die F-35 sind mit einem jeweils eigenen stör- und abhörsicheren Kommunikationssystem […]



U.S. Air Force – Flugzeugausmusterung erwogen

Die U.S. Air Force muss in den nächsten fünf Jahren 30 Milliarden US-Dollar aus ihrer gegenwärtigen Etatplanung freisetzen, um Modernisierungsmaßnahmen zu finanzieren. Dies erklärt der scheidende Air Force Stabschef, General David Goldfein. Wo gespart werden soll, wird noch intern erwogen. Am leichtesten ginge dies durch die Ausmusterung ganzer Flugzeugtypen. Das Augenmerk liegt derzeit auf die […]

Weibel-Radare für die mobile Luftverteidigung der norwegischen Streitkräfte

Der Hauptauftragnehmer des neuen mobilen, bodengebundenen Luftverteidigungssystems der norwegischen Streitkräfte, Kongsberg, hat sich für die Radare von Weibel Scientific entschieden. Die besondere Stärke der Radare von Weibel liegt in der Fähigkeit, sehr tief fliegende, kleine und langsame Drohnen (low-flying, small and slow – LSS) auf große Entfernungen zu erkennen und zu verfolgen. Diese Fähigkeit erreichte […]

TSG bietet den KEPD 350E TAURUS für Japans Air Self-Defense Force an

Im Zuge der vom 18. bis 20. November stattgefundenen Messe DSEI Japan bestätigte ein Vertreter der TAURUS Systems GmbH (TSG) gegenüber der internationalen Fachpresse, dass die im bayerischen Schrobenhausen ansässige TSG seinen Luft-Boden-Marschflugkörper KEPD 350E „TAURUS“ zur Integration in Japans Air Self-Defense Force (JASDF) Luftfahrzeugflotte von Mitsubishi F-2 und Mitsubishi F-15J EAGLE Mehrzweckjägern anbietet. Bei der […]



Modernisierung AWACS

Auf einer Pressekonferenz am 20. November 2019 hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bestätigt, dass die NATO-Aufklärungsflugzeuge AWACS (Airborne Early Warning and Control System) für rund eine Milliarde Euro modernisiert werden sollen. Damit wird die Nutzungsdauer bis 2035 verlängert. Danach soll die Flotte von derzeit 14 Boeing E-3A AWACS ersetzt werden. Die letzte Modernisierung ist Ende 2018 […]

Kampfhubschrauber Tiger – Simulatormodernisierung abgeschlossen

Gemeinsam mit seinem Partner Thales hat Rheinmetall die Modernisierung der Flugsimulatoren für den Kampfhubschrauber Tiger erfolgreich abgeschlossen. Der Auftrag war im Dezember 2014 durch die gemeinsame europäische Rüstungskooperationsorganisation OCCAR (Organisation Conjointe de Coopération en Matière d’ARmement) an die Arge TATM (Rheinmetall Electronics GmbH und Thales AVS France SAS) erteilt worden. Ein Schwerpunkt der Modernisierung war […]

MiliPol – RAFAEL zeigt erstmals Loitering Munitions FIREFLY

Der Hersteller Rafael Advanced Defence Systems zeigt auf der MILIPOL erstmals FIREFLY, ein miniaturisiertes taktisches Waffensystem der SPIKE-Familie. Das System wiegt nur 3 kg und bietet präzise Angriffsmöglichkeiten für abgesessene Soldaten, die in urbanen Räumen kämpfen, wo das Lagebewusstsein erschwert ist, der Feind sich eventuell hinter einer Deckung verschanzt und Präzision entscheidend ist. FIREFLY ist […]



Mistral 3 gegen bewegliche Ziele

Mistral 3 ist die leistungsfähigste Variante des Luftabwehr-Raketensystems für den Nächstbereich Mistral von MBDA. Bei dem Demonstrationsschießen von MBDA wurde Mistral 3 sowohl von einem zweifach-Starter ATLAS-RC auf einem Fahrzeug als auch von tragbaren Werfern (Man Portable Air Defence System, MANPADS) eingesetzt. Die Feuerleitung erfolgte über mehrere LICORNE, das MBDA-Führungs- und Steuerungssystem für die bodengebundene […]

Zwei H145M für Luxemburg

Am 15. November hat Airbus Helicopters den ersten von zwei Hubschraubern H145M für Verteidigungs- und Sicherheitsmissionen in Anwesenheit u.a. des Ministers für Verteidigung und innere Sicherheit, François Bausch, an die luxemburgische Regierung übergeben. Der zweite soll noch in diesem Jahr folgen. Ergänzt wird die Lieferung der Flugzeuge durch ein Schulungs- und Supportpaket. Die beiden Airbus […]

MBDA-Beitrag zum EU-Raketenabwehrprojekt TWISTER

Das Projekt TWISTER ist eines der 13 neuen PESCO-Vorhaben, die der Ministerrat der EU am 12. November 2019 bekannt gegeben hat. TWISTER ist das Akronym für „Timely Warning and Interception with Space-based TheatER surveillance“ und bezeichnet die rechtzeitige Warnung und Abwehr von Flugkörpern mit raumgestützter Überwachung. Dieses internationale Raketenabwehrprojekt – unter Führung Frankreichs sind Finnland, […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.