Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Gemeinschaftliche Weiterentwicklung Luftverteidigungssystem Patriot

Die 17 Nutzerländer des Luftverteidigungssystems Patriot setzen in fünf Tranchen insgesamt rund 2,1 Milliarden Euro für die gemeinsame Weiterentwicklung des Systems ein. Die dritte Tranche mit einem Volumen 289 Millionen Euro wurde jetzt, stellvertretend für die Nutzerländer von der U.S. Army eingeleitet. Raytheon wurde mit umfassenden Ingenieurdienstleistungen – darunter System-, Software- und Hardwareentwicklung, Integrations- und […]

GA-ASI und TESAT testen erfolgreich luftgestütztes Weltraum-Laserkommunikationssystem

General Atomics Aeronautical Systems, Inc. (GA-ASI) gab am 20. Februar den erfolgreichen Test seines Airborne Laser Communication Systems (ALCoS) bekannt, nachdem eine Verbindung mit einem Satelliten im geosynchronen Erdorbit (GEO) hergestellt wurde. Der Test wurde zusammen mit der deutschen Tesat-Spacecom (TESAT), dem Marktführer für weltraumgestützte Laserkommunikation (Lasercom), mit dem GEO Laser Communication Terminal LCT 135 […]

Neues Radar für das Luftverteidigungssystem Patriot

Raytheon hat den Demonstrator eines Radargeräts fertiggestellt, der als Lower Tier Air and Missile Defense Sensor (LTAMDS) für das Luftverteidigungssystem Patriot genutzt werden soll. Diese erste Radaranlage wurde nur 120 Tage nach der Auftragserteilung durch die U.S. Army fertiggestellt. Zur beschleunigten Herstellung wurde neue Konstruktionstechniken eingesetzt, um den dringenden Bedarf der U.S. Army zu decken. […]



Sensorsystem für autonomen Flug erfolgreich getestet

Unter anderem mit dem Forschungsvorhaben „Programm Sense-and-Avoid – national“ (ProSA-n) schafft das BAAINBw Voraussetzungen für den Betrieb unbemannter Fluggeräte im kontrollierten Luftraum. In einer dazugehörigen Studie haben die Firmen HENSOLDT und Diehl den Demonstrator ein Sensorsystems zur Vermeidung von Kollisionen zwischen Luftfahrzeugen entwickelt und gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im […]

NH90-Flugsimulatoren werden modernisiert

Die Helicopter Flight Training Systems (HFTS) GmbH betreibt für die Bundeswehr die NH90 Flugsimulatoren an den Standorten Bückeburg, Fassberg und Holzdorf. Der derzeitige Betreibervertrag umfasst für die Full-Mission-Simulatoren Betrieb, Service und Wartung der Simulatoren mit einer vertraglich zugesicherten Verfügbarkeit von mindestens 98 Prozent bis 2027. Zusätzlich müssen die Simulatoren in regelmäßigen Abständen der technischen Entwicklung […]

Funk- und Netzwerk-Lösungen für Polizei und Sicherheitsorganisationen

Auf der GPEC, der größten europäischen geschlossenen Spezialmesse für Polizei- und Sicherheitsbehörden, präsentiert Rohde & Schwarz in den Bereichen Messtechnik, Cybersecurity, Monitoring und Network Testing, technologisch wegweisende Lösungen für Polizei sowie für Sicherheitsorganisationen. Gezeigt werden innovative Lösungen im Bereich der Netzwerkanalyse, Cybersecurity und Drohnenabwehr. Bei Rohde & Schwarz finden Polizei- und Sicherheitsbehörden Aufklärungstechnik, die dabei […]



Deutsch-dänisches Drohnenabwehrsystem

HENSOLDT arbeitet mit der dänischen MyDefence zusammen, um einem südostasiatischen Kunden ein Drohnenabwehrsystem zu liefern. Das System für den zivilen Kunden besteht aus einer Einheit des HENSOLDT-Radars Spexer 360. MyDefence aus Dänemark fügt seinen vernetzten Watchdog 200 Direction Finding Radiofrequenz-Drohnendetektor (WD200) sowie das Kommando- und Kontroll-Alarmsystem hinzu. Integriert in ein Anti-Drohnen-Fahrzeuge soll damit der schwierige […]

Bundestag genehmigt Entwicklungsmittel für FCAS

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat am Mittwoch den 12 Februar 2020 Haushaltsmittel in Höhe von etwa 78 Millionen Euro für eine Konzeptstudie des deutsch-französische Future Combat Air System (FCAS) gebilligt. Daneben werden Haushaltsmittel in der gleichen Höhe von Frankreich bereitgestellt. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer begrüßte den Projektfortschritt auf Twitter. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat heute grünes […]

Airbus Helicopters H160 und H160M für die französischen Streitkräfte

In einer Partnerschaft mit Airbus Helicopters, Babcock und Safran Helicopter Engines stellt die französische Beschaffungsbehörde DGA der französischen Marine vier Hubschrauber H160 für Such- und Rettungseinsätze bereit. Die Hubschrauber sollen ab 2022 für zehn Jahre die Lücke überbrücken, die zwischen der Ausmusterung der Alouette III und der Indienststellung der H160M Guépard ab 2026 entsteht. Die […]



EW-Selbschutzsystem – Upgrade für die CH-53 GS/GE der Bundeswehr

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr hat Airbus Helicopters mit der Vorentwicklung für eine Überarbeitung der elektronischen Abwehrmaßnahmen des Transporthubschraubers CH-53 GS/GE beauftragt. An den Arbeiten ist unter anderem Elbit Systems beteiligt und bringt seine einheitlichen, digitalen Radarwarnempfänger (RWR) und EW-Controller (EWC) ein. Die digitalen RWR und EWC von Elbit Systems erkennen […]

EO/IR-Sensor MicroLite für luftgestützte, permanente Weitbereichs-Überwachung

Bei der Singapore Airshow stellt Rafael MicroLite – einen leichten EO/IR-Sensor für die luftgestützte, permanente Weitbereichs-Überwachung – erstmals der Öffentlichkeit vor. Das kompakte, leichte EO/IR-Aufklärungs-, Überwachungs-, Ziel- und Aufklärungssystem (ISTAR) MicroLite ist speziell für kleine Luftplattformen wie UAV, bemannte Flugzeuge, Aerostats und Beobachtungsballons konzipiert. Die Sensoren sind in einen Beobachtungsturm kardanisch aufgehängt. Durch gleichzeitiges Scannen […]

BAYERN-CHEMIE entwickelt Feststoffraketenmotoren für das DLR

Antriebstechnologien aus Bayern unterstützen künftig die Höhenforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Ein entsprechender Vertrag zur Entwicklung und Herstellung von Feststoffraketenmotoren wurde jüngst durch die BAYERN-CHEMIE, einem Tochterunternehmen der MBDA, und der Abteilung Mobile Raketenbasis (MORABA) der Einrichtung Raumflugbetrieb und Astronautentraining des DLR unterzeichnet. Die Forschungsraketen können über eine von der MORABA […]



RUAG in neuer Struktur

Entsprechend einem Entscheid des Schweizer Bundesrats vom März 2018 ist die RUAG umgegliedert worden. Seit dem 1. Januar 2020 führt die RUAG Holding AG die zwei Unternehmen RUAG MRO Schweiz und RUAG International. Die RUAG MRO Schweiz soll zukünftig ausschließlich Aufträge für das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) zur Unterstützung der Schweizer Armee […]

Februar 2020 Ausgabe der Europäischen Sicherheit & Technik erschienen

Wenn in diesem Monat in München wiederum das Stelldichein der internationalen Sicherheitspolitiker stattfindet, gibt es keinen Mangel an Gesprächsstoff. Eine Klammer könnte die Frage sein, ob die internationalen Organisationen ihre Funktion, Interessen auszugleichen und zu bündeln, noch wahrnehmen können. Immer wieder werden Krisen in neuen Formaten diskutiert. Das gilt auch für die Libyen-Konferenz, die im […]

Boeing und US Navy melden erfolgreiches MUM-T mit mehreren EA-18G Growlern

Boeing und die US Navy gaben jüngst den erfolgreichen Testflug mehrerer EA-18G-Growler als Manned-Unmanned-Team (MUM-T) bekannt. Bei diesem Test wurden zwei autonom gesteuerte EA-18G-Growler als unbemannte Luftfahrzeuge eingesetzt. Eine dritte bemannte EA-18G-Growler diente als Missionscontroller für die anderen beiden. Der Test fand an der Naval Air Station (NAS) Patuxent River, Maryland statt. Die Flüge wurden […]



F-35A Lightning II – Polen beschafft Kampfflugzeug der 5. Generation

Das polnische Verteidigungsministerium unterzeichnete am vergangenen Freitag im Rahmen einer besonderen Zeremonie in Deblin einen Vertrag über die Beschaffung von 32 Mehrzweck-Kampfflugzeugen vom Typs F-35A Lightning II des US-Herstellers Lockheed Martin. Neben den Kampfflugzeugen wird auch ein Logistikpaket samt Ausbildungsgerät beschafft, der Vertragswert wurde mit 4,6 Milliarden US-Dollar (entspricht 4,1 Mrd.€) angegeben. Den Vorsitz der […]

Fire Weaver – IDF beschafft neues Sensor-to-Shooter-System

Das israelische Verteidigungsministerium hat sich für das vernetzte Sensor-to-Shooter-System Fire Weaver von Rafael entschieden. Die israelischen Streitkräfte (IDF) werden es als ergänzende Lösung zu ihrem Battle Management System (BMS) einsetzen. Fire Weaver bietet eine GPS-unabhängige, geopixelbasierte, taktische und gemeinsame Umgebung für alle Sensoren und Schützen. Ziele, Blue Forces, sensible Standorte und andere interessante  örtliche Gegebenheiten […]

CAE rüstet E-3A AWACS Simulatoren nach

Die NATO Airborne Early Warning & Control Program Management Agency (NAPMA) hat CAE mit der Durchführung von Avionik-Updates für den E-3A-Flugdecksimulator und das E-3A-Flugtrainingsgerät auf dem NATO-Flugstützpunkt Geilenkirchen in Deutschland beauftragt. Die Avionik-Updates für die Trainingsgeräte beziehen sich auf die neuesten Standards der fortgeschrittenen Kommunikations-, Navigations-, Überwachungs- und Flugverkehrsmanagementsysteme (CNS/ATM), die derzeit in der NATO-Flotte […]



Integrationstest für ein europäisches Triebwerk- und Propellersystem

Mit der Vereinbarung vom 20. Juni 2019 haben Avio Aero und MT-Propeller mit der gemeinsamen Entwicklung eines Turboprop-Flugzeugantriebs begonnen. Jetzt haben in Brindisi Integrationstests zwischen dem Catalyst-Triebwerk von Avio Aero und dem deutschen Propeller von MT-Propeller begonnen. Zu den Zielen gehört es, die Synergien u.a. für militärische Anwendungen anzubieten. Die beiden Unternehmen führen ihre jeweiligen […]

„Flugzeugträger der Lüfte“ – Erstflug für wiederverwendbare Gremlins Drohne

Das US Verteidigungsministerium gab am 17. Januar 2020 zusammen mit Dynetics Inc. bekannt, dass im November 2019 der X-61A Gremlins-Demonstrator seinen Erstflug absolvierte. Ein von der Firma veröffentlichtes Video des Jungfernfluges zeigt wie eine als Mutterschiff fungierende Lockheed Martin C-130A Hercules das Gremlins Air Vehicle (GAV) über dem Dugway Proving Ground in Utah absetzt. Danach […]

Heron Mk II – IAI stellt verbesserte Heron auf der Singapore Airshow vor

Israel Aerospace Industries (IAI) wird auf der Singapore Airshow (11. bis 16. Februar 2020) die Heron MK II erstmals der Öffentlichkeit vorstellen. Im Vorfeld wurden durch das Unternehmen einige Spezifikationen bekanntgegeben. Das MALE UAV (unbemanntes Medium Altitude Long Endurance Fluggerät) Heron MK II ist ein aktualisiertes Modell des Heron-UAV, das von der israelischen Luftwaffe eingesetzt […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.