Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Helios Laserwaffe auf US-Zerstörer

Die U.S. Navy installiert erstmals einen Hochenergielaser mit integriertem optischen Blend- und Überwachungssystem (Helios) als permanentes Laserwaffensystem auf einem Lenkwaffenzerstörer der Arleigh Burke Klasse. Lockheed Martin war 2018 mit der Entwicklung der Oberflächen-Laserwaffe für die Marine (Surface Navy Laser Weapon System, SNLWS) Stufe 1 beauftragt worden. Für 125 Millionen Euro sollen zwei Helios-Systeme für operationelle […]

Konzentration bei Herstellern von unbemannten Flugsystemen

Zwei wichtige Anbieter von unbemannten Flugzeugsystemen schließen sich zusammen. Aerovironment, einer der führenden Hersteller von unbemannten Flugsystemen, hat Arcturus UAV Inc., einen Anbieter von Systemen der Gruppe 2 und 3 sowie von entsprechenden Dienstleistungen für einen Gesamtkaufpreis von 405 Millionen US-Dollar erworben. Dies gaben die Firmen 14. Januar bekannt. 355 Millionen US-Dollar werden in bar […]

Landespolizei Thüringen bestellt Beobachtungssystem von Hensoldt

Die Landespolizei Thüringen hat zwei neue Beobachtungssysteme zur Beobachtung und Aufklärung bestellt, die bei der Polizeihubschrauberstaffel Thüringen zum Einsatz kommen werden. Das luftgestützte Elektro-Optische System ARGOS II wurde für den Einbau in Hubschrauber, Starrflügelflugzeuge und unbemannte Luftfahrzeuge für Überwachungsmissionen entwickelt. Das stabilisierte System setzt sich aus einer Reihe von Sensoren und Elektronik in einer austauschbaren […]



Sturmfeste Nano-Drohne „The Bug“

Die British Army hat den Testbetrieb mit 30 Nano-Drohnen „The Bug“ von UAVTek aufgenommen. Der gerade handtellergroße Quadcopter mit vier elektrischen Antrieben wiegt 196 Gramm. Mit maximaler Nutzlast von 100 Gramm bleibt das Gesamtgewicht unter 250 Gramm. Ausgelegt für ununterbrochenen Flugbetrieb bis 40 Minuten, kann „The Bug“ auch bei Regen und Schnee bis zu 80 […]

Simulatoren für deutsch-französisches C-130J-Geschwader

Das für den gemeinsamen Betrieb von C130-J-Transportflugzeugen (Herkules) gegründete deutsch-französische Transport-Geschwader in Évreux-Fauville, Frankreich, erhält für die Ausbildung der fliegenden Besatzungen und das Ladepersonal neue Simulatoren. Anfang Januar 2021 hat CAE gemeldet, dass der Hauptauftragnehmer für die C-130J, Lockheed Martin, das kanadische Unternehmen mit der Konstruktion, Entwicklung und Herstellung einer Reihe von Trainingsgeräten für die […]

Air 2030: Schweizer Delegation besucht mögliche Herstellerländer

Die Schweiz sondiert, wer einen Auftrag zur Lieferung eines neuen Kampfflugzeuge und eines bodenhestützten Luftverteidigungsssystem größerer Reichweite übernehmen kann. Eine Delegation des  Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport unter der Leitung von Rüstungschef Martin Sonderegger besucht seit dem 5. Januar Behörden und Industrieunternehmen in Paris, Berlin und Washington, die sich am Schweizer Programm Air2030 […]



Israels Luftwaffe favorisiert CH-53K

Der Inspekteur der israelischen Luftwaffe setzt sich dafür ein, die Sikorsky CH-53K als neuen Schweren Transporthubschrauber anzuschaffen. Das könnte auch für Deutschland wichtig werden. Die Entscheidung über den neuen Schweren Transporthubschrauber (STH) scheint in Israel gefallen zu sein. Israelische Medien berichten, dass in den kommenden Tagen eine Empfehlung des Inspekteurs der israelischen Luftwaffe (IAF) fallen […]

Wie geht es weiter mit Nord-Stream 2?

Die Bundesregierung will mit der künftigen US-Regierung unter Präsident Joe Biden über die Sanktionsdrohungen gegen Unternehmen, die sich an Nord-Stream 2 beteiligen, sprechen. In der Antwort auf eine Parlamentsanfrage wiederholte sie, dass sie „unilaterale, gegen deutsche und europäische Unternehmen gerichtete extraterritoriale Sanktionen, wie sie von den Vereinigten Staaten verhängt und jüngst erneut verschärft wurden, als […]

Belgien ist achter A400M-Nutzerstaat

Mit der Übernahme des Militärtransportflugzeugs A400M mit der Seriennummer MSN106 am 22. Dezember 2020 ist Belgien der achte A400M-Nutzerstaat geworden. Die übrigen OCCAR-Programmnationen Frankreich, die Türkei, Großbritannien, Deutschland, Spanien und Luxemburg haben seit 2013 insgesamt 93 A400M erhalten. Bisher einziger „Export“-Kunde ist Malaysia mit vier Maschinen. Damit hat Airbus bisher 98 von 174 bestellten Transportflugzeugen […]



Übungsmunition 127 mm für Fregatten F125

Im kommenden Jahr erhält die Marine neue Übungsgeschosse für die Fregatte F 125. Nachdem der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages der Beschaffung zugestimmt hat, hat das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) einen entsprechenden Rahmenvertrag mit Diehl Defence abgeschlossen und die erste Rate von 7.000 Übungsgeschossen, Treibladungen und Referenzmunition mit einem Vertragswert von […]

Schweizer Luftwaffe tritt EDA-Helikopter-Programm bei

Der Schweizer Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 11. Dezember 2020 die Teilnahme der Schweizer Luftwaffe an dem von der Europäischen Verteidigungsagentur (European Defence Agency, EDA) organisierten Helikopter-Übungsprogramm beschlossen. Das Programm umfasst Übungen, die in der regulären Ausbildung in der Schweiz nicht durchgeführt werden können. Die Schweizer Streitkräfte kooperieren seit 2012 mit der Europäischen Verteidigungsagentur […]

System für die Ausbildung von P-3C-Besatzungen

Im Rahmen eines Beschaffungsprogramms zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten (Foreign Military Sales, FMS) wird das Ausbildungssystem für die Besatzungen der Patrouillenflugzeuge P-3C Orion erneuert. ESG Aerosystems als Generalunternehmer konzipiert die Ausbildung und entwickelt die Lehrpläne für die Besatzungsmitglieder auf den unterschiedlichen Positionen (Co-Pilot, Flugzeugkommandanten, Fluglehrer, Flugingenieure, Lehr-Flugingenieure) für die Anfangs- […]



Bundesregierung beantragt Bewaffnung von Drohnen noch 2020

Die Bundesregierung wird noch in diesem Jahr beim Bundestag den Antrag stellen, eine Bewaffnung der von Israel geleasten Drohnen Heron TP sowie die bewaffnungsspezifische Ausbildung freizugeben Eine entsprechende 25-Millionen-Euro-Vorlage werde dem Parlament zugeleitet. Das kündigte die Bundesregierung jetzt in der Antwort auf eine Parlamentsanfrage mit. Das Verteidigungsministerium habe, so heißt es in der Antwort, mit […]

MBDA Deutschland steht vor Restrukturierung

Nach der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages am 26. November ist das Taktische Luftverteidigungssystem (TLVS) lediglich mit einem sehr geringen Sockelbetrag von zwei Millionen Euro im Bundeshaushalt des kommenden Jahres abgebildet. Ein Vertragsschluss zur Realisierung des TLVS sei 2021 nicht mehr geplant, schreibt MBDA Deutschland in einer aktuellen Mitteilung. Das Unternehmen führt das TLVS-Bieterkonsortium, an […]

Bombenkörper für Präzisions-Abwurfmunition GBU-54

Die Bundeswehr erhält zwischen 2021 und 2024 für die Kampfflugzeuge Eurofighter lenkbare Präzisionsabwurfmunition GBU-54 (Guided Bomb Unit). Die GBU-54 besteht aus dem LJDAM-Steuerungselement (von Boeing), dem Zünder (von Junghans Microtec) und – als Wirkelement – dem Standardbombenkörper MK-82-EP. EP weist auf die gesteigerte Leistung (Enhanced Performance) hin. Der vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung […]



Eurofighter-Angebot an die Schweiz übergeben

Airbus und die Bundesrepublik Deutschland haben am 18. November 2020 ihr offizielles Angebot für den Verkauf von Kampfflugzeugen des Typs Eurofighter an die Schweiz beim dortigen Bundesamt für Rüstung armasuisse eingereicht. Das Angebot wurde in Kooperation mit den weiteren Eurofighter Nationen sowie den Industriepartnern Leonardo und BAE Systems erstellt, und erfüllt die Anforderungen der Schweizer […]

Acht Patiententransporteinheiten für A330 MRTT

Die gemeinsamen Lufttransporteinheiten von EU und NATO bekommen acht Patiententransporteinheiten (PTU), mit denen Mehrzweck Tanker Transportflugzeuge (Multi Role Tanker Transport, MRTT) ausgestattet werden sollen. Damit können die Maschinen vom Typ A300 MRTT auch für die medizinische Evakuation (MedEvac) von Verletzten eingesetzt werden. Mit Unterstützung der europäischen Rüstungsagentur OCCAR beschafft die NATO derzeit neun A330 MRTT, […]

Entwicklung der nächsten Hubschrauber-Generation gestartet

Fünf NATO-Staaten wollen gemeinsam die nächste Generation von mittleren Mehrzweckhubschraubern entwickeln. Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien und Großbritannien unterzeichneten am 19. November 2020 eine entsprechende Absichtserklärung. Das Projekt gehört zu den sogenannten High Visibility Projects (HVP) der NATO. Für Deutschland unterzeichnete die Bundesministerin der Verteidigung Annegret Kramp-Karrenbauer die Absichtserklärung. Eine bedeutende Anzahl mittlerer Mehrzweckhubschrauber, die derzeit […]



Schweiz beginnt Evaluation für Air2030

Die Schweiz sucht immer noch nach einem neuen Kampfflugzeug. 2014 scheiterte die Beschaffung des Saab Gripen am Nein des Bürger-Votums. Nun haben die Schweizer für ein neues Kampfflugzeug gestimmt, aber nicht für einen konkreten Typen. Dabei ging es um das Programm Air2030. Dafür will die Schweizer Regierung rund sechs Milliarden Franken bereitstellen. Mindestens 30 neue […]

Ungarn beschafft zwei EMBRAER C-390 Transport-Tankflugzeuge

Die ungarische Luftwaffe bekommt zwei Transportflugzeuge, die als Transporter, Tankflugzeug oder als fliegende Intensivstation genutzt werden können. Die beiden Flugzeuge sollen  2023 und 2024 geliefert werden. Der brasilianische Hersteller Embraer hat damit den zweistrahligen Transporter ‚C-390 Millenium‘ zum zweiten Mal an einen europäischen Staat und an das zweite NATO-Mitglied verkaufen können. Im Sommer vergangenen Jahre […]


Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.