Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


MBDA Deutschland steht vor Restrukturierung

Nach der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages am 26. November ist das Taktische Luftverteidigungssystem (TLVS) lediglich mit einem sehr geringen Sockelbetrag von zwei Millionen Euro im Bundeshaushalt des kommenden Jahres abgebildet. Ein Vertragsschluss zur Realisierung des TLVS sei 2021 nicht mehr geplant, schreibt MBDA Deutschland in einer aktuellen Mitteilung. Das Unternehmen führt das TLVS-Bieterkonsortium, an […]

Eurofighter-Angebot an die Schweiz übergeben

Airbus und die Bundesrepublik Deutschland haben am 18. November 2020 ihr offizielles Angebot für den Verkauf von Kampfflugzeugen des Typs Eurofighter an die Schweiz beim dortigen Bundesamt für Rüstung armasuisse eingereicht. Das Angebot wurde in Kooperation mit den weiteren Eurofighter Nationen sowie den Industriepartnern Leonardo und BAE Systems erstellt, und erfüllt die Anforderungen der Schweizer […]

Acht Patiententransporteinheiten für A330 MRTT

Die gemeinsamen Lufttransporteinheiten von EU und NATO bekommen acht Patiententransporteinheiten (PTU), mit denen Mehrzweck Tanker Transportflugzeuge (Multi Role Tanker Transport, MRTT) ausgestattet werden sollen. Damit können die Maschinen vom Typ A300 MRTT auch für die medizinische Evakuation (MedEvac) von Verletzten eingesetzt werden. Mit Unterstützung der europäischen Rüstungsagentur OCCAR beschafft die NATO derzeit neun A330 MRTT, […]



Entwicklung der nächsten Hubschrauber-Generation gestartet

Fünf NATO-Staaten wollen gemeinsam die nächste Generation von mittleren Mehrzweckhubschraubern entwickeln. Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien und Großbritannien unterzeichneten am 19. November 2020 eine entsprechende Absichtserklärung. Das Projekt gehört zu den sogenannten High Visibility Projects (HVP) der NATO. Für Deutschland unterzeichnete die Bundesministerin der Verteidigung Annegret Kramp-Karrenbauer die Absichtserklärung. Eine bedeutende Anzahl mittlerer Mehrzweckhubschrauber, die derzeit […]

Schweiz beginnt Evaluation für Air2030

Die Schweiz sucht immer noch nach einem neuen Kampfflugzeug. 2014 scheiterte die Beschaffung des Saab Gripen am Nein des Bürger-Votums. Nun haben die Schweizer für ein neues Kampfflugzeug gestimmt, aber nicht für einen konkreten Typen. Dabei ging es um das Programm Air2030. Dafür will die Schweizer Regierung rund sechs Milliarden Franken bereitstellen. Mindestens 30 neue […]

Ungarn beschafft zwei EMBRAER C-390 Transport-Tankflugzeuge

Die ungarische Luftwaffe bekommt zwei Transportflugzeuge, die als Transporter, Tankflugzeug oder als fliegende Intensivstation genutzt werden können. Die beiden Flugzeuge sollen  2023 und 2024 geliefert werden. Der brasilianische Hersteller Embraer hat damit den zweistrahligen Transporter ‚C-390 Millenium‘ zum zweiten Mal an einen europäischen Staat und an das zweite NATO-Mitglied verkaufen können. Im Sommer vergangenen Jahre […]



Neue Panzerabwehr-Lenkraketen für den Kampfhubschrauber Tiger

Die französischen Streitkräfte lassen für den Kampfhubschrauber Tiger eine Panzerabwehrlenkrakete entwickeln, die das Panzerabwehrraketensystem Hellfire ersetzen soll. Die neue taktische Luft-Boden-Lenkwaffe (Missile Air-Surface Tactical Future Missile, MAST-F) wird die wichtigste Bewaffnung der französischen Tiger-Kampfhubschrauber. Die Generaldirektion Rüstung der französischen Regierung hat MBDA für die Entwicklung ausgewählt. Im MHT/MLP-Konzept (Missile Haut de Trame / Missile Longue […]

AGS-Drohnen in Sigonella komplett

Am 12. November 2020 ist die fünfte und letzte NATO-Drohne RQ-4D Phoenix auf der Haupteinsatzbasis (Main Operating Base, MOB) in Sigonella/Sizilien gelandet. Damit ist der wesentliche Teil des NATO Aufklärungs- und Überwachungssystems AGS (Alliance Ground Surveillance) ausgeliefert. Derzeit bereitet die NATO Alliance Ground Surveillance Force (NAGSF) die Anfangsbefähigung (Initial Operating Capability, IOC) vor, die noch […]

Quadriga-Vertrag für 38 Eurofighter unterschrieben

Die Luftwaffe kommt 38 neue Eurofighter. Die unter dem Projektnamen Quadriga bekannte Bestellung sieht die Lieferung von insgesamt 30 einsitzigen und 8 zweisitzigen Eurofightern vor. Drei der Flugzeuge werden als Erprobungsträger für die Weiterentwicklung des Eurofighter Programms mit zusätzlichen Test-Installationen ausgerüstet. Am 11. November haben der General-Manager der NETMA, Miguel Ángel Martín Pérez, und der […]



56 Triebwerke für Quadriga-Eurofighter

Für die am 11. November 2020 bestellten Quadriga-Eurofighter sind jetzt auch 56 Triebwerke EJ200 eingekauft worden. Die NATO Eurofighter & Tornado Management Agency (NETMA) hat mit der EUROJET Turbo GmbH (EUROJET) einen entsprechenden Vertrag geschlossen. Das Eurojet-Konsortium besteht aus den Unternehmen Rolls-Royce (Großbritannien), MTU Aero Engines (Deutschland), ITP Aero (Spanien) und Avio Aero (Italien). Nach […]

Quadriga kann unter Vertrag

Als letzte parlamentarische Instanz hat der Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages der 25-Mio-Euro-Vorlage für die Beschaffung von 38 Eurofightern der Tranche 3B zugestimmt und damit grünes Licht für das Projekt gegeben. Nach Informationen der dpa haben die Ausschussmitglieder der Regierungskoalition (CDU/CSU und SPD), der FDP und der AFD zugestimmt, die von Bündnis90/Grüne haben sich enthalten und […]

Diskussion im Deutschen Bundestag: Sanktionen gegen Belarus?

Der Deutsche Bundestag muss sich zeitnah mit der Frage befassen, ob gegen Belarus Sanktionen erlassen werden. Die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD sowie die Fraktion der Grünen im Deutschen Bundestag setzen sich für ein Ende der Gewalt in Belarus und die Freilassung aller politischen Gefangenen ein. In einem gemeinsamen Antrag fordern sie die Bundesregierung außerdem auf, […]



Projekt Quadriga nimmt vorletzte Hürde

Der Verteidigungsausschuss hat gestern die 25-Mio-Euro-Vorlage zur Beschaffung von 38 Kampfflugzeugen Eurofighter passieren lassen. Heute befasst sich der Haushaltsausschuss mit der Vorlage. Dann kann der Beschaffungsvertrag mit einem Volumen von 5,5 Milliarden Euro mit der Eurofighter GmbH abgeschlossen werden. Im Rahmen des Projekts Quadriga sollen die Eurofighter der Tranche 1 durch 38 Neubauten ersetzt werden, […]

4. Los CH-53K King Stallion bestellt

Das Naval Air Systems Command (NAVAIR) hat am 26. Oktober 2020 mit Sikorsky Aircraft, einer Lockheed Martin Company, einen 470-Millionen-Euro-Vertrag über Produktion und Lieferung weiterer sechs schwerer Transporthubschrauber CH-53K King Stallion abgeschlossen. Neben der Lieferung der Flugzeuge wurden auch programmatische und technische Unterstützung sowie die Bereitstellung von Sonderwerkzeugen vereinbart. Die Hubschrauber sollen 2024 geliefert werden. […]

Zwei NATO-Initiativen für die Luftverteidigung

Die Luftverteidigung der NATO soll deutlich verbessert werden. In einer virtuellen Sitzung am 22. und 23. Oktober 2020 haben die Verteidigungsminister der NATO dazu zwei Programme auf den Weg gebracht: bodengestützte Luftverteidigung (Ground Based Air Defence, GBAD) und die Abwehr von Raketen, Artillerie- und Mörserbeschuss (Counter Rockets Artillery and Mortar, C-RAM). Die Programme gehören zu […]



Französischer NH90 Hubschrauber für Spezialkräfte nutzt Euroflir 410-Beobachtungssystem

Die zehn NH90-TTH Caiman Standard 2 Hubschrauber der französischen Spezialkräfte werden mit einem neuen Beobachtungssystem ausgestattet. Die neue Generation des Euroflir 410-Beobachtungssystems ist in der Lage, Bedrohungen aus einer Entfernung von mehreren Kilometern zu erkennen und zu identifizieren. Dadurch werden die operativen Fähigkeiten der französischen Spezialeinheiten gestärkt. Sie in die Lage versetzt werden, anspruchsvolle Einsätze […]

Ersatzcockpit für das synthetische Trainingssystem des Eurofighter

Das synthetische Trainingssystem für Eurofighter/Typhoon-Piloten (Pilot Synthetic Training System, PSTS) wird modernisiert und erweitert (ESut.de berichtete). Dazu werden die zwei Full Mission Simulatoren und Cockpit-Trainer in Laage entsprechend den neuesten technischen und taktischen Anforderungen nachgerüstet sowie zwei zusätzliche Full Mission Simulatoren des neuen Standards bereitgestellt. Zudem werden zehn Cockpits in den Full Mission Simulatoren und […]

Kanone für Abwehr von unbemannten Luftfahrzeugen

Neue Technologien erlauben die immer bessere Abwehr von Drohnen, doch die Abwehr von Schwarmangriffen ist eine besondere Herausforderung für die Luftverteidigung, da eine individuelle Feuerleitung an ihre Grenzen stößt, wenn sie mehr als eine Handvoll Ziele gleichzeitig bekämpfen muss. Diese Herausforderung wird immer größer, weil die Gefährdung durch kleine unbemannte Flugsysteme (unmanned Aerial Systems, UAS) […]



Erster Full Flight Simulator für H160

In Frankreich kann die Ausbildung von Piloten für den neuen Hubschrauber H160 nun mit einem Simulator durchgeführt werden. Der erste Flugsimulator wurde jetzt durch die französische Zivilluftfahrtbehörde (Direction générale de l’aviation civile, DGAC) zertifiziert. Der Full Flight Simulator aus der Baureihe Reality H von Thales ist für die Ausbildungsstufe D zugelassen. Der neue mittelschwere Hubschrauber H160 […]

Bell 429 mit ESG Mission Management System

Der leichte Mehrzweckhubschrauber Bell 429 wird mit einem Mission Management System ausgerüstet. Es wird ein robuster und leistungsfähiger HD Missionsrechner mit eigens entwickelter Mission Management Software mit erweiterten Videofunktionalitäten kombiniert. Kennzeichen sind eine intuitive und touch-fähige grafische Benutzeroberfläche, ein Tactical Video Overlay (TaViO) mit Augmented Reality-Funktionen in Echtzeit, eine digitale, bewegte Karte mit zahlreichen Overlay-Funktionen, […]


Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.