Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Der Melder kommt zurück – Kradmelder bei der Bundeswehr

Eine verlässliche Kommunikation ist eines der wichtigsten Elemente auf dem Gefechtsfeld, um Aufklärungsergebnisse abzurufen, Effektoren ins Ziel zu lenken oder sich mit Verbündeten zu koordinieren. Bei internationalen Übungen liegen deutsche Einheiten oft neben NATO-Verbündeten, können z.B. die US Kompanie sehen, aber nicht mit ihr sprechen. Oft liegt das einfach an einer Ausrüstung, die nicht interoperabel […]

Lynx KF41 – Vom Reißbrett in den Wettbewerb

Nach der Erstvorstellung des Lynx KF41 auf der Eurosatory 2018 in Paris nimmt Rheinmetall mit dem Kampffahrzeug mittlerweile an drei Wettbewerben teil: in Tschechien, Australien und den USA. Der vom Entwurf als Familienfahrzeug angelegte Panzer kann durch den modularen Aufbau flexibel an die Anforderungen der militärischen Kunden angepasst werden. 17 unterschiedliche Versionen stehen in den […]

Von der pferdelosen Kutsche zum multifunktionalen IT-System

Zwei Komponenten bestimmen die Fahrzeug-IT der Zukunft: Vernetzung und NATO Generic Vehicle Architecture (NGVA). Besonders das letztgenannte ist aktuell zwar mehr en vogue, aber dennoch nur die eine Hälfte der Betrachtung. Schließlich soll das Fahrzeug nicht nur mit sich selbst kommunizieren, sondern auch als Kommunikationsknoten, also Enabler der Kommunikation, dienen. Die NATO Generic Vehicle Architecture […]



Joint Fires in Südafrika

Die Leistungsfähigkeit der Munition aus ihrem Produktionsspektrum haben Rheinmetall und ihre südafrikanische Tochter Rheinmetall Denel Munition (RDM) Ende März 2019 vor rund 800 Kunden und Interessenten aus 53 Nationen auf der Denel Overberg Test Range in der südafrikanischen Provinz Westkap demonstriert. Zum dritten Mal hat RDM die Leistungsschau für Munition (Ammunition Capability Demonstration, ACD) veranstaltet. Eine Ausstellung […]

EU-Battlegroups – Stand und Zukunft der Krisenreaktionsfähigkeit der EU

Europa muss in Krisen schnell handeln können – darüber sind sich Politik und Militär einig. Über das Wie wird weiterhin viel zu diskutieren sein. Abseits der Debatten um eine zukünftige europäische Armee geht es kurz- bis mittelfristig eher um die Optimierung der europäischen Handlungsfähigkeit auf der Basis bestehender Vereinbarungen. Konkreter: Es geht um die Glaubwürdigkeit […]

Die NATO-Speerspitze zeigt ihre Schlagkraft – Bei der Übung „Noble Jump“ wird die Reaktionsfähigkeit der NATO getestet

In diesem Jahr stellt die Bundeswehr die Führung der NATO-Speerspitze. Diese Aufgabe hat die Panzerlehrbrigade 9 in Munster übernommen. Innerhalb von höchstens sieben Tagen muss der Verband im Einsatzgebiet sein. Der hohe Bereitschaftsgrad, den die Brigade in diesem Jahr halten muss, wird gelegentlich in Übungen getestet. Im Januar gab es eine reine Alarmübung (ES&T berichtete). […]



Taktische Trends 2019

Taktik bestimmt die Technik, nicht umgekehrt. Gleichwohl nimmt die Technisierung der Taktik stetig zu. Während sich bei Bekleidung und persönlicher Ausrüstung die Trends der letzten Jahre als Standards etablieren, fällt den Themen Robotik, Unbemannte Systeme und Ausbildung immer höhere Aufmerksamkeit zu. Beobachtungen von der diesjährigen 8. EnforceTac, der 3. U.T. Sec und der 46. IWA&Outdoor […]

Geschützte Feldlager für die Bundeswehr

Die Bundeswehr will ihre Fähigkeit zur stationären Unterbringung im Einsatz neu gestalten und dazu die bestehende Ausrüstung für Feldlager durch das Modulsystem Feldlager Bundeswehr ablösen. Wichtigste Neuerung soll ein Feldlageranteil mit geschützten Containern werden. Derzeit beruht die Ausstattung für die stationäre Unterbringung im Einsatz aus den FeldlagerkomponentenBw 300, die mit Wohn-, Küchen-, Sanitär- und Sozialkomponenten […]

Geschützte Fahrzeuge der Kampftruppen

Durch den Bedeutungszuwachs der Landes- und Bündnisverteidigung ist die Fähigkeit zum Kampf noch wichtiger geworden. Die Infanterie und die Panzertruppen sind die Kampftruppen des Heeres, deren Bedeutung und Umfang in der Struktur HEER2011 anteilig zugenommen hat. Schutz und Wirkung bedingen sich gegenseitig. Für das Heer wurde ein besonderer Handlungsbedarf für die geschützte taktische Beweglichkeit festgelegt. […]



Nachtsicht und Nachtkampffähigkeit

Die Befähigung zur Durchführung von militärischen Operationen zu allen Tageszeiten und unter jeglichen Sichtbedingungen ist eine Kernforderung an moderne und schlagkräftige Streitkräfte. Restlichtverstärkung und Thermografie (Wärmebild) sind die beiden Kerntechnologien, welche entscheidend zur Erlangung der Nachtsicht- und Nachtkampffähigkeit beitragen. Nachtsichtfähigkeit bedeutet, dass der Soldat seine Umgebung im Dunkeln optisch wahrnehmen kann. Nachtkampffähigkeit geht eine Stufe weiter und […]

Fähigkeiten luftbeweglicher Kräfte des Heeres

Die Luftbeweglichkeit ist eine herausragende Fähigkeit des Heeres. Die Führung von Operationen „im an Landoperationen gebundenen Luftraum“ ist für den Einsatzerfolg deutscher Streitkräfte oft von hoher Bedeutung. In der derzeitigen Struktur des Heeres wurden die wesentlichen luftbeweglichen Kräfte des Heeres, Heeresflieger- sowie Luftlandetruppen, in der Division Schnelle Kräfte zusammengefasst. Die Konzentration dieser Kräfte ist eine […]

Komplexe Waffensystemtechnik versus Einsatzfähigkeit

„Das Heer tappt in eine Komplexitätsfalle!“ – mit diesen Worten eröffnete vor einiger Zeit ein in der Logistik tätiger Stabsoffizier der Bundeswehr seinen Vortrag bei einem wehrtechnischen Symposium. In dem Vortrag wurden mit beeindruckender Klarheit und Offenheit die Problemfelder angesprochen, die mit der Einführung hochkomplexer Waffensysteme mit innovativer Technologie bei der Truppe verbunden sind. Untermauert wird […]



Das aktuell größte und wichtigste Beschaffungsprogramm ist AIR2030

Interview mit dem Leiter des Schweizer Bundesamtes für Rüstung armasuisse, Martin Sonderegger Das militärische Beschaffungswesen der Schweiz ist insofern durch ein Alleinstellungsmerkmal gekennzeichnet, als alle Rüstungsvorhaben zum Gegenstand einer parlamentarischen Beschlussfassung, in Einzelfällen zusätzlich auch einer Volksabstimmung (Referendum) gemacht werden. ES&T: Wie lange gibt es die armasuisse schon als nationale Rüstungsagentur? Wie ist die Organisation […]

„Robuster Speer“ in Munster Speerspitze übte live

Es war an einem Montagmorgen im Januar. Der S 3 des Panzerlehrbataillons 93 betrat das Büro seines Kommandeurs, Oberstleutnant Michael Wagner: „Wir haben einen scharfen Alarmspruch.“ Etwas später ging der „scharfe Alarmspruch“ auch bei Major Marja Alm, der Kompaniechefin der Stabs- und Fernmeldekompanie der Panzerlehrbrigade 9 ein. In dieser Woche passte ihr das eigentlich nicht: […]

Mission Master UGV vor Produktionsstart

Bei der Ammunition Capability Demonstration 2019 (ACD2019) von Rheinmetall Denel Munition auf der Denel Overberg Test Range in der Nähe von Kapstadt/Südafrika hat Rheinmetall das unbemannte Bodenfahrzeug (Unmanned Ground Vehicle, UGV) Mission Master UGV von Rheinmetall in der Version Protection erstmals öffentlich im scharfen Schuss vorgestellt. Basis Plattform Der Mission Master verfügt über ein Chassis […]



Mortar Systems Conference 2019 – Trends und Entwicklungen der Mörserwaffe

Internationale Vorträge von Mörserprogrammverantwortlichen in den Streitkräften und Vertretern der Industrie ermöglichen Einblicke in die derzeitigen Entwicklungen und Diskussionen rund um das Waffensystem Mörser. Die jährliche Mortar Systems Conference fand auch in diesem Jahr am 19. und 20. März, parallel mit einer Artillerie- und einer Simulationskonferenz, im englischen Bristol statt. Ziel der Veranstaltung war es, […]

Bronco 3 eiskalt getestet

ST Engineering Land Systems steht vor dem Abschluss der Entwicklung des Bronco 3 und hatte am Ende einer mehrwöchigen Testkampagne Interessenten aus Europa, Amerika und Asien sowie internationale Fachjournalisten nach Ivalo/Finnland – 300 km nördlich des Polarkreises – zur Vorstellung und Leistungsdemonstration des Fahrzeugs unter arktischen Bedingungen eingeladen. Der Bronco 3 kann dank besonders niedrigem […]

Harmonisierung bei den Handwaffen der Bundeswehr

Verschiedene Rüstungsprojekte, Einsatzbedingter Sofortbedarf und teilweise Modernisierungen bzw. Anpassungen an besondere Einsatzzwecke haben den infanteristischen Werkzeugkasten der Bundeswehr reichhaltiger und spezifischer, aber mitunter auch unübersichtlicher gemacht. Neue Beschaffungen stehen an. Angepasste Konzepte sollen den Bestand harmonisieren. Grundsätzlich gilt: Der infanteristische Werkzeugkasten reicht vom Kampfmesser bis hin zum schultergestützten Lenkflugkörper. Handwaffen und Panzerabwehrhandwaffen befähigen Infanteristen und […]



Geschützte militärische Lkw – Europäische Programme

Lastkraftwagen sind für militärische Einsätze von entscheidender Bedeutung und müssen daher laufend an die aktuellen Gefechtsfeldbedingungen angepasst werden. Die Logistik war schon immer das Grundgerüst militärischer Operationen. Normalerweise sind die an den Operationen beteiligten Streitkräfte geografisch von ihren Heimatbasen entfernt. Die Logistik ist nach wie vor unerlässlich, um sie mit Waffen und Gerät, aber auch mit Lebensmitteln […]

Sanitätsdienst im Einsatz – Fähigkeiten bis 2031

Fortlaufende Veränderungen der sicherheitspolitischen Rahmenbedingungen sind ein ständiger Begleiter von militärischen und damit auch sanitätsdienstlichen Planungen. Folglich sind die Schwerpunkte der Auftragserfüllung der Bundeswehr grundsätzlich nicht statisch. Art und Umfang des eigenen Auftrages sind daher innerhalb eines mittel- bis langfristigen Betrachtungszeitraumes einem stetigen Weiterentwicklungsprozess unterworfen. Entsprechend sind die in den vorangegangenen Planungszyklen getätigten Grundannahmen zur […]

Projekte Streitkräftegemeinsame Taktische Feuerunterstützung – Präzises Wirken auf große Reichweiten

Die Artillerietruppe leistet mit Rohr- und Raketenartillerie Feuerunterstützung, führt den Kampf mit Feuer im gesamten Aufgabenspektrum der Streitkräfte. Ihr Fähigkeitsspektrum ist ein wesentlicher Beitrag zur Streitkräftegemeinsamen Taktischen Feuerunterstützung (STF) für die deutschen Streitkräfte sowie internationale Verbündete. Die Artillerie kann neben Beiträgen zur Aufklärung mit ihren modernen Waffensystemen durch weitreichendes, indirektes Feuer nahezu in Echtzeit, abstandsfähig […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.