Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Deutsche Klimaschutzpolitik am Scheideweg – Provinzialistische „Klimahysterie“ versus Herausforderungen der internationalen Klimaschutzpolitik

Die jüngste Wahl zum Europäischen Parlament im Mai und die „Friday for Future“-Bewegung haben in Deutschland die Klimaschutzpolitik wieder zu einem Top-Thema auf der politischen Agenda gemacht. Es hatte damit eine Bedeutung, die mitentscheidend für den Wahlausgang war. In dieser Auseinandersetzung wurde der Eindruck vermittelt dass Deutschland so gut wie nichts für den Klimaschutz gemacht […]

Aufbau des Infanteristen der Zukunft Erweitertes System Plus – Erweiterungen für das deutsche Soldatensystem

Die VJTF 2023 (L), die NATO-Speerspitze, erfordert umfassende Modernisierungs- und Digitalisierungsmaßnahmen, von denen auch das deutsche Soldatensystem Infanterist der Zukunft – Erweitertes System (IdZ-ES) betroffen ist. Mit einem speziellen Vorhaben sollen nun Kommunikations- und Führungssysteme fristgerecht erneuert werden. Der Zeitplan ist eng, schließlich startet die Zertifizierung der VJTF durch die NATO bereits 2022, weshalb die […]

Endrunde – Das Vorhaben „Schwerer Transporthubschrauber“ in der Realisierungsphase

Seit der Auswahlentscheidung des Generalinspekteurs vom 14. Dezember 2017 befindet sich das Vorhaben in der Realisierungsphase. Das eigentliche Vergabeverfahren begann jedoch erst mit der Ausschreibung des Teilnahmewettbewerbs zum 28. Februar 2019. Sowohl Lockheed Martin (Sikorsky) als auch Boeing haben fristgerecht zum 27. Mai 2019 die für den Teilnahmeantrag erforderlichen Angaben eingereicht. Das Vorhaben „Schwerer Transporthubschrauber“ […]



Miteinander reden, zuhören, kommunizieren

Die weltweite sicherheitspolitische Lage ist und bleibt volatil. Und sie bleibt fordernd für die Bundeswehr. Die wachsende Zahl an weltweiten Krisen, zunehmend gewaltsam ausgetragene Konflikte, der internationale Terrorismus, hybride Bedrohungen sowie Bedrohungen aus dem Cyber- und Informationsraum stellen weiterhin Gefahren für uns und unsere Verbündeten dar. Das spiegelt sich nicht nur in der neuen Militärstrategie […]

Innere Führung im Kampfeinsatz – Anspruch und Wirklichkeit während der Afghanistan-Mission der Bundeswehr

Die Konzeption der Inneren Führung erhebt den Anspruch, das Selbstverständnis und die Führungskultur der Bundeswehr abzubilden und ist als Idee und Theorie für alle Angehörigen der deutschen Streitkräfte bindend. Ihr zentrales Element ist das Leitbild des Staatsbürgers in Uniform, aus dem die Bindung von Soldatinnen und Soldaten an die Werte und Normen des Grundgesetzes erwächst. […]

Infanterist der Zukunft – Erweitertes System – Eine Bestandsaufnahme in der Infanterie

Die Bundeswehr nutzt das System Infanterist der Zukunft – Basissystem seit 2005 im Inlandsbetrieb sowie in Auslandseinsätzen. Seit 2013 wird das System Infanterist der Zukunft – Erweitertes System (IdZ-ES) eingeführt. Während die Ausbildung in der Panzergrenadiertruppe, die mit dem Schützenpanzer (SPz) Puma ausgerüstet ist, bereits fortgeschritten ist, zieht nun auch die Infanterie nach. Für Infanteristen, […]



Erfahrungen des Kommandos Spezialkräfte mit dem neuen Mehrzweckhubschrauber

„Der LUH SOF ist genau auf die Bedürfnisse der Spezialkräfte des Heeres zugeschnitten. Wir sind sehr froh, dass uns dieser leichte Mehrzweckhubschrauber zur Verfügung steht“, ist man sich im Kommando Spezialkräfte einig. Das im baden-württembergischen Calw stationierte Kommando Spezialkräfte (KSK) ist der Spezialkräfteverband des Deutschen Heeres und verfügt innerhalb der Bundeswehr über einzigartige Fähigkeiten. Im […]

Präsidentenwechsel in Kiew – Chance für einen Neuanfang im russisch-ukrainischen Konflikt?

Am 20. Mai 2019 ist der bisherige Comedian Wolodymyr Selenskyj als sechster Präsident der Ukraine in sein Amt eingeführt worden. Zuvor hatte er die zweite Runde der Präsidentschaftswahlen mit mehr als 73 Prozent der Stimmen gewonnen. Konzeptarmer Wahlkampf Sein Amtsvorgänger und Hauptkonkurrent Petro Poroschenko kam lediglich auf knapp 25 Prozent. Mit solch einem großen Abstand […]

Cyberwar gegen die Regierungsflieger?

Die gehäuften Pannen bei den Regierungsflugzeugen der Flugbereitschaft der Bundeswehr ließen Gedanken an absichtliche Fehler aufkommen. Die Worte Sabotage und sogar Cyberangriffe machten auch bei den offiziellen Ermittlern die Runde. Bestätigt wurden diese Gerüchte im Zuge der Ermittlungen bisher nicht. Dennoch lässt sich natürlich die Frage stellen, ob Cybersabotage an Regierungsfliegern prinzipiell möglich ist. Ein […]



Finanzierung für bis zu 210 weitere Schützenpanzer Puma gesichert

Einer heute veröffentlichten Pressemitteilung des Bundesministeriums der Verteidigung, wo es hauptsächlich um die Verteidigungsausgaben des Kabinettbeschlusses zum Etatentwurf 2020 geht, bezieht das Ministerium Stellung zur Finanzierung künftiger Rüstungsprojekte. So heiß es in der Mitteilung: „Darüber hinaus ist die Finanzierung einer Vielzahl größerer Rüstungsvorhaben gesichert. Hier sind beispielsweise der Schwere Transporthubschrauber, das Mehrzweckkampfschiff 180, die Entwicklung […]

Kommando Spezialkräfte beeindruckt beim Tag der Bundeswehr in Pfullendorf

Die Resonanz des Publikums hat es eindeutig gezeigt: Die Höhepunkte des Tages der Bundeswehr am 15. Juni 2019 in Pfullendorf (Baden-Württemberg) waren die dynamischen Vorführungen und die statische Ausstellung des Kommando Spezialkräfte (Calw, Baden-Württemberg). Das KSK präsentierte der Öffentlichkeit, wie eine erfolgreiche Geiselbefreiung ablaufen kann und über welche besonderen Waffen beziehungsweise spezifisches Gerät das KSK […]

Iran im Cyberkrieg ohne Gegenmittel – Kommentar

Als vor einigen Jahren einigen Journalisten ein Einblick in die Cyberfähigkeiten der Bundeswehr gewährt wurden, war das Ziel der damaligen Übungsoperation, die Luftabwehr des Gegners lahmzulegen, so dass eine Luftoperation ungestört durchgeführt werden konnte. Es entsprach damals dem Szenario eines Angriffs auf das von Ghaddafi regierten Libyen wegen angenommener Angriffe des Wüstenstaats auf andere Länder. […]



Infanteristische Nachtkampffähigkeit in der Bundeswehr

Die Nachtkampffähigkeit ist entscheidend, um das heutige Gefechtsfeld zu dominieren. Die Zukunft der Nachtsicht ist eine Kombination aus Restlichtverstärker, Wärmebildgerät und der Verknüpfung mit digitalen Informationen. Obwohl niemand bestreitet, dass diese Fähigkeit eine Überlegenheit gegenüber dem oft schlechter ausgestatteten Feind ermöglicht, ist die Ausstattung vieler Streitkräfte dürftig, Ausnahmen bilden nur Spezialkräfte. Auch in der Bundeswehr […]

Beschaffung Wirkmittel 1800+ steht kurz vor der Entscheidung

Bereits 2016 wurde im Planungsamt der Bundeswehr (PlgABw) das CPM-Dokument Fähigkeitslücke und Funktionale Forderung (FFF) für das Wirkmittel 1800+ gezeichnet. Ende Juni sollen im Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) die Vertragsverhandlungen beginnen. Ein Vertragsabschluss könnte demnach bis Ende 2019 erfolgen, nachdem sich das Parlament damit Ende des dritten / Anfang des […]

Eiskristall „Ausbildung im besonderen Fähigkeitsprofil der Gebirgsjägertruppe unter arktischen Bedingungen“

Durch den sicherheitspolitischen Paradigmenwechsel seit 2014 rückte die Landes- und Bündnisverteidigung (LV/BV) wieder in den Fokus militärischen Handelns der NATO und der Bundeswehr. Das Weißbuch 2016 und die daraus abgeleitete Konzeption der Bundewehr (KdB) legten dafür die strategisch-politischen sowie konzeptionellen Vorgaben. Für den Großverband Gebirgsjägerbrigade 23 (GebJgBrig 23) bedeutet dies, dass Ausbildung und Übungstätigkeit stringent […]



“Als größte Herausforderung sehen wir für uns als mittelständisches Unternehmen den Vertrieb” – Interview mit Wolfgang Schöberl, Geschäftsführer von VECTED

ES&T: Auf der deutschen Behördenmesse EnforceTac hat man Sie erstmalig unter dem Namen VECTED wahrnehmen können. Was waren die Gründe für die Umbenennung von vhf defence zu VECTED? Schöberl: Wir wollen damit unser Know-how in der Produktentwicklung und bei Ingenieursdienstleistungen noch stärker hervorheben. Bei uns ist ein Großteil der Belegschaft in der Entwicklung tätig, rund […]

Große Kampfschiffe – Aktuelle Vorhaben

Unter großen Kampfschiffen (Capital Ships) versteht man in der Regel Einheiten, die zumindest für eine bestimmte Zeit unabhängig voneinander operieren können. Die Niederlage eines Großkampfschiffes signalisiert die Niederlage dieser Marine. Was ist ein Capital Ship? Hat der Begriff im modernen Marinesprachgebrauch eine Bedeutung? Während der Begriff auf den Beginn des 20. Jahrhunderts zurückgeht, eine Rückkehr […]

Ersatzteile zum Selberdrucken – Additive Fertigung (3D-Druck) für Luftfahrzeuge der Bundeswehr

Die generative oder additive Fertigung (englisch: Additive Manufacturing (AM) hat in den letzten Jahren in der Luftfahrt extrem an Bedeutung gewonnen. Dies gilt insbesondere für die Anwendung von Titan- und Aluminium-Legierungen mittels entsprechender Technologien. Aber auch im Bereich der Kunststoffe gibt es zahlreiche, vielversprechende Entwicklungen. Neben der Verkürzung der Durchlaufzeit ermöglichen die Fertigungstechnologien, die umgangssprachlich […]



Schlüsseltechnologie KI – Künstliche Intelligenz in der technologiegestützten Ausbildung des Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Künstliche Intelligenz (KI) wird zukünftig einen großen Einfluss auf die Ausbildung in der Bundeswehr haben. Um den aktuellen und sich abzeichnenden technologischen Entwicklungen nicht nachzulaufen, sondern deren Potenzial auszuschöpfen, sollten die Möglichkeiten rechtzeitig erkannt und wahrgenommen werden – mit einer ergebnisoffenen Abwägung von Chancen und Risiken. In gemeinsamen Projekten untersuchen die Sanitätsakademie der Bundeswehr und die […]

Blockchains – Das Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen berichtet über neue Technologien

Die Blockchain-Technologie hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erregt, da sie u. a. die technologische Basis für die digitale Währung (bzw. Kryptowährung) Bitcoin bildet. Derzeit gibt es intensive Bemühungen, ihre Vorteile auch für eine zunehmende Zahl anderer Anwendungsbereiche nutzbar zu machen. Bei einer Blockchain handelt es sich um eine Art von verteilter Datenbank (ein sog. Distributed […]

Weitverkehrsnetz der Bundeswehr: Wo schnelles Internet bereits Realität ist

Schnell geht bislang anders(wo): Deutschland hinkt beim Thema Breitbandausbau hinterher. Beim schnellen Internet belegt die Bundesrepublik im Vergleich zu anderen Industrienationen einen der hinteren Plätze. Der Abstand zu den Spitzenreitern ist enorm: Während in Japan und Südkorea drei Viertel aller Haushalte mit einer Glasfaserleitung versorgt sind, sind es in Deutschland nur rund zwei Prozent. Geht […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.