Archiv: Meldungen & Fachbeiträge


Der Führungsprozess von morgen – Wie Künstliche Intelligenz den Führungsprozess beschleunigen kann

Der Führungsprozess der deutschen Landstreitkräfte (im Weiteren: Führungsprozess) ist ein zielorientierter und systematischer Denk- und Handlungsablauf, der auf allen Führungsebenen ständig abläuft. Wer im komplexen und dynamischen Einsatzumfeld und bei rasch wechselnden Lagen zeitgerecht zweckmäßige Entscheidungen treffen kann, ist in der Lage, den Operationsverlauf im eigenen Sinne zu begünstigen und zwingt den Gegner in die […]

IT News – Non-Visible-Data: Neue Technologie kann Bundeswehrdaten schützen

In der heutigen digitalen und vernetzten Welt werden nahezu überall unzählige Daten erzeugt und ausgetauscht. Weltweit sollen bis 2022 über 50 Milliarden Geräte und Sensoren über das Internet der Dinge verbunden sein. Die Komplexität des Gesamtsystems steigt kontinuierlich. Klassische Sicherheitslösungen stoßen an ihre Grenzen. Sie errichten möglichst hohe Schutzwälle um die Daten: Applikationen und Infrastrukturen […]

Eine neue Ära für Datenlinks: Link 22

Nach vielen Jahren der Projektarbeit sieht der Datenlink Link 22 in der Bundeswehr seinem operativen Einsatz entgegen. Als Nachfolger des nunmehr seit über sechs Jahrzehnten betriebenen Link 11 wird die schrittweise Ablösung auch für den Nutzer erlebbar. Mit der Indienststellung der Fregatte „Baden-Württemberg“ am 17. Juni 2019 steht nicht nur das erste Schiff der Klasse […]



„Timber Express“ – Digitale Vernetzung von Waffensystemen durch (Taktische) Datenlinks

Die technologische Durchdringung unseres Alltages schreitet unaufhaltsam voran. Industrie 4.0, Internet der Dinge, Information at your Fingertips etc. sind Tatsachen, mit denen sich die Gesellschaft heute und auch in Zukunft auseinandersetzen muss. Dieser Prozess der Digitalisierung geht nicht unbemerkt an der Bundeswehr vorbei. Der Bedarf, unterschiedliche Systeme miteinander zu vernetzen und Informationen auszutauschen, nimmt immer […]

IT NEWS & TRENDS – Non-Visible-Data: Neue Technologie kann Bundeswehrdaten schützen

In der heutigen digitalen und vernetzten Welt werden nahezu überall unzählige Daten erzeugt und ausgetauscht. Weltweit sollen bis 2022 über 50 Milliarden Geräte und Sensoren über das Internet der Dinge verbunden sein. Die Komplexität des Gesamtsystems steigt kontinuierlich. Klassische Sicherheitslösungen stoßen an ihre Grenzen. Sie errichten möglichst hohe Schutzwälle um die Daten: Applikationen und Infrastrukturen […]

Blick nach Amerika: Pentagon strebt Raumstation an

Das US-Verteidigungsministerium hat den Grundstein für eine unbemannte Weltraumstation gelegt. Zu diesem Zweck wurde die Firma Sierra Nevada Corporation beauftragt, ihre bereits existierende Raumkapsel Shooting Star in ein weltraumgestütztes Labor umzuwandeln. Die fünf Meter lange Raumkapsel wurde ursprünglich als Transportmodul für den NASA-Raumgleiter Dream Chaser entwickelt. Das Weltraumlabor soll im Juni 2022 in eine niedrige […]



FRAUNHOFER – Adversarial Machine Learning

Adversarial Machine Learning (AML) beschäftigt sich mit dem Auffinden von potenziellen Sicherheitslücken in Verfahren des maschinellen Lernens (ML) und auch mit der Entwicklung von geeigneten Gegenmaßnahmen diesbezüglich. Da Methoden des ML und hier insbesondere das sogenannte Deep Learning wesentlich für die aktuellen Erfolge im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) verantwortlich sind, stellen die gegenwärtigen Entwicklungen […]

Neues Radarsystem für den Eurofighter startet durch

Das Waffensystem Eurofighter ist der wesentliche Fähigkeitsträger der Luftwaffe im Bereich luftgestützte Luftverteidigung und Angriffsfähigkeit. Im Rahmen der notwendigen Fähigkeitserweiterung des Eurofighters hat der Deutsche Bundestag am 17. Juni 2020 die Einrüstung eines hochmodernen AESA-Radarsystems für die deutschen Eurofighter-Kampfflugzeuge genehmigt. Um den dringend erforderlichen Fähigkeitsaufwuchs für die deutsche Eurofighter-Flotte im Bereich Sensorik zu realisieren, wurde […]

Die digitale Transformation der Bundeswehr – Innovation zum Soldaten bringen

Innovationen schneller in die Hand des Soldaten zu bringen: Diesen Auftrag hat der Cyber Innovation Hub der Bundeswehr (CIHBw) als erste militärische Digital Innovation Unit (DIU) in Deutschland im Jahr 2017 übernommen. Seither arbeitet der CIHBw eng mit der Start-up-Welt zusammen. Jüngster Beitrag zur digitalen Transformation der Bundeswehr ist die Bw-eToken App im Rahmen des […]



Gefechtsübungszentrum Heer – Sachstand Systemtechnik und neues Leistungsspektrum

Das Gefechtsübungszentrum des Heeres unterliegt einer ständigen Fortentwicklung. Das Zentrum auf dem Truppenübungsplatz Altmark in der Colbitz-Letzlinger Heide ist die zentrale Ausbildungseinrichtung der Bundeswehr, in der Soldaten auf die Einsatzwirklichkeit hin ausgebildet werden. Dem dort verfügbaren Fähigkeitspotenzial zur realistischen Abbildung der Bedingungen heutiger Einsätze kommt für das Herstellen der vollen Einsatzbereitschaft der Verbände bis hin […]

Augen und Ohren des Heeres – Renaissance und Modernisierung der Späh-, Fernspäh- und technischen Aufklärung

Mit ihrem umfassenden Kräfte- und Sensorenmix fungiert die Heeresaufklärungstruppe als Augen und Ohren des Truppenführers. Die Rückbesinnung auf Landes- und Bündnisverteidigung erfordert einige strukturelle und materielle Anpassungen und Modernisierungen. So lassen sich Informationsüberlegenheit erreichen und Aufklärungsergebnisse für die Operationsplanung nutzbar machen. Mit dem Anspruch „Aufklärung aus einer Hand“ entstand ab 2005 die Heeresaufklärungstruppe. 2008 endgültig […]

Telemedizin bei der Bundeswehr

Im Laufe der letzten Jahre wird im medizinischen Bereich zunehmend auf neue Medien gesetzt. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen hat hierbei nicht nur bei der Vernetzung von Medizingeräten eine wichtige Rolle gespielt, sondern auch beim Arzt-Patienten-Kontakt oder bei der Verbindung eines Experten zu einem unerfahreneren Nutzer. Es ergibt sich ggf. die Möglichkeit für Patienten, einen Arztbesuch […]



IT der Fregatte F125 – Neue Möglichkeiten

Das Rüstungsvorhaben Fregatte F125 sorgte durch Verzögerung der Auslieferung und Indienststellung für Kritik. Konzipiert für langfristige Einsätze im Rahmen von Stabilisierungsoperationen, setzt sie neue Maßstäbe. Die Schlagworte sind Intensivnutzbarkeit, Mehrbesatzungskonzept, hoher Automatisierungsgrad. Doch nicht nur in der waffen- und sensortechnischen Auslegung und in der logistischen Lösung erschließt sich Neuland. Die F125 öffnet die Tür zu […]

IT in Zeiten der Krise

Seit Wochen bestimmen das Coronavirus und COVID-19 unseren Alltag. Von Beginn der COVID-19-Pandemie an unterstützt auch die Bundeswehr bei der Eindämmung des Virus. Dabei zeigt sich gerade in der Krise die Bedeutung der Digitalisierung. Die aktuelle Situation wirkt bei den Streitkräften, wie in der gesamten Gesellschaft, als Katalysator auf dem eingeschlagenen Weg zur digitalen Transformation. […]

NATO Speerspitze 2023 – Digitalisierung des Kräftedispositivs wird umgesetzt

Die Bundeswehr will im Rahmen ihrer Teilnahme an der NATO Very High Readiness Joint Task Force (VJTF) 2023 die Bandbreite ihrer Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dabei werden voraussichtlich alle Teilstreitkräfte eingebunden, wenn auch in unterschiedlicher Intensität. Um die der NATO angebotenen Fähigkeiten auch tatsächlich bereitstellen zu können, hat das Verteidigungsministerium eine Reihe von Beschaffungsprojekten angestoßen, […]



Trendwenden fortsetzen und verstetigen

Interview mit dem Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn ES&T: Herr General Zorn, Sie sind rund zwei Jahre im Amt des Generalinspekteurs. Was sind bisher Ihre wichtigsten Erfahrungen? Zorn: Wir haben in den vergangenen Jahren Trendwenden beim Personal, beim Material und bei den Finanzen eingeleitet, die gilt es fortzusetzen und zu verstetigen. Beim Personal sind […]

Corona-Pandemie – Digitale Lösungen helfen Infektionsrisiken zu reduzieren

Die neuen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie leisten einem breiten Spektrum an Innovationsvorhaben Vorschub. Gemeinsam mit Nutzern aus der Bundeswehr testet der Cyber Innovation Hub der Bundeswehr (CIHBw), eine Innovationseinheit der BWI GmbH, derzeit verschiedene digitale Lösungen, die einen Beitrag zur Eindämmung der Krise liefern. Online Videosprechstunde Corona-bedingte Mobilitäts- und Kommunikationseinschränkungen beeinträchtigen den Wirkungskreis des medizinischen […]

Corona-Apps und die Freiheitsrechte

Im Kampf gegen Corona sind aktuell zwei Apps in der Diskussion. Beide wollen die privaten Daten der Nutzer von ihren Handys oder Fitnesstrackern nutzen. Sie setzen also auf modernste Technologien gegen die Krankheit. Allerdings ist diese Datenerhebung umstritten. Das Bedenken ist, dass sie Voraussetzungen und Präzedenzfälle für einen Überwachungsstaat schafft. Untersucht man die einzelnen Apps […]



IT NEWS & TRENDS – Vielversprechendes Zukunftsszenario der Liegenschaften

Im Zuge des HERKULES-Projekts setzte die BWI bis 2016 zahlreiche Standardisierungs- und Modernisierungsvorhaben um. Doch die Welt hat sich weitergedreht: Die erzeugten und zu übertragenden Datenmengen werden immer größer. Der damals durchgeführte Netzausbau in den Liegenschaften der Bundeswehr etwa genügt den heutigen Anforderungen der Digitalisierung und der geplanten privaten Cloud der Bundeswehr nur noch teilweise. […]

Arbeiten und Führen in einer digitalisierten Welt

Die Digitalisierung hat unsere Welt verändert, sie ist das dominierende kultur- und gesellschaftsbestimmende Merkmal der Gegenwart. „Digitalisierung“ ist der Megatrend unserer Zeit. Diese Entwicklung wird sich weiter fortsetzen. Laut Global Risk Report 2018 wird das „Internet der Dinge“ von rund 8,4 Milliarden Geräten 2017 auf ungefähr 20,4 Milliarden Geräte in diesem Jahr weltweit wachsen. Diese […]

„ErzUntGlas“ – Dominanz auf dem Gefechtsfeld

Das gläserne Gefechtsfeld bildet das Gegenstück zum bisher als „Fog of War“ gekennzeichneten Mangel an eigenen Entscheidungsgrundlagen. Zur Herstellung dieses gläsernen Gefechtsfeldes gibt es verschiedenste Ansätze, einen davon untersucht die Studie „Erzeugung eines gläsernen Gefechtsfeldes zur Unterstützung dynamischer Operationen“, kurz „ErzUntGlas“. Drei große Herausforderungen gilt es bei der Betrachtung des gläsernen Gefechtsfeldes zu beachten. Erhalt […]




Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Partner & Anzeigen

Informationen zur online Anzeigenschaltung oder Optionen in Heftausgaben finden Sie in unseren Media Daten.