Print Friendly, PDF & Email

Die amerikanische Luftwaffe hat eine Page mit Informationen und Workouts veröffentlicht, mit denen nicht nur Piloten fit durch die Home Office Zeit der Corona-Krise kommen sollen. Das amerikanische Gesundheitsministerium empfiehlt mindestens 150 Minuten intensive Aktivität pro Woche oder 75 Minuten hochintensive Aktivität pro Woche, nicht nur für Soldaten. Bei den derzeitigen Empfehlungen zu Social Distancing, Home-Office und anderen Einschränkungen, die darauf abzielen, die Verbreitung von COVID-19 zu verlangsamen, kann es allerdings schwierig sein, eine Fitnessroutine aufrechtzuerhalten.

„Es gibt viele körperliche Aktivitäten, die man absolvieren kann, sowohl drinnen als auch draußen“, sagte Oberstleutnant Saunya Bright, Stv. Leiter der Abteilung zur Gesundheitsförderung der amerikanischen Luftwaffe. „Sie können in Ihrer Nachbarschaft joggen und dabei mindestens einen Meter Abstand zu anderen Menschen halten, Kardiogeräte zu Hause benutzen oder einige Male am Tag zügig um Ihr Haus laufen. Sie können auch zu Hause ein Krafttraining mit Dingen wie Kniebeugen, Ausfallschritten und Liegestützen durchführen.“

„Viele von uns fühlen sich vielleicht gestresst wegen der aktuellen COVID-19-Pandemie und wie sie viele Facetten unseres täglichen Lebens umgeworfen hat”, sagte Oberst Thomas Moore, Leiter der Abteilung Gesundheitsförderung. „Fit zu bleiben und eine gute Ernährung zu erhalten sind einfache, aber lebenswichtige Dinge, die wir alle tun können, um uns sowohl geistig als auch körperlich gesund zu halten.“

Moore schlägt auch vor, das Beste aus der Situation zu machen und die Zeit zu nutzen, um gesunde Gewohnheiten zu entwickeln, die sich auch nach der Rückkehr zum normalen Flugplan fortsetzen könnten.

„Da sich viele Flieger zu Hause eingesperrt fühlen könnte es hilfreich sein, das Training über den Tag zu verteilen“, sagte Bright. „Sie können zum Beispiel morgens ein Aerobic-Training machen und nachmittags ein Krafttraining. Oder Sie könnten zwei kürzere Cardio-Sitzungen statt einer einzigen, längeren durchführen.“ Laut des American College of Sports Medicine kann regelmäßige körperliche Aktivität zudem dazu beitragen, Stress- und Angstgefühle zu reduzieren, was wiederum zu einer besseren Immunfunktion führt.

Die Page bietet mehrere Verlinkungen zu verschiedenen Workouts, so unter anderem vom U.S. Department of Defense, und weiteren militärischen Informationsseiten. Die Page ist hier abrufbar.

Julian Hoffmann