Print Friendly, PDF & Email

Damit das Deutsche Heer seine Aufgabe als Very High Readiness Joint Task Force (VJTF) und somit als Speerspitze zur deutlichen Steigerung der Reaktionsschnelligkeit der enhanced NATO Response Force (eNRF) erfüllen kann, ist eine entsprechend durchsetzungsfähige materielle Ausstattung notwendig, die u.a. mit dem modernisierten Schützenpanzer Puma (VJTF 2023) erreicht werden soll.

Panzergrenadiere vereinen mit dem Schützenpanzer Puma Feuerkraft, taktische Beweglichkeit, Schutz und infanteristische Fähigkeiten. Mit der Fähigkeit zum schnellen Wechsel der Kampfweise zwischen dem auf- und abgesessenen Kampf erfüllt die Truppengattung damit weiterhin dieses Alleinstellungsmerkmal und trägt dadurch entscheidend zum erfolgreichen Einsatz der Panzertruppen insgesamt bei. Die Entscheidung für den Einsatz des Systems Panzergrenadier bei VJTF 2023 liegt auf der Hand. Der äußerst enge zeitliche Rahmen zur Vorbereitung dieses Auftrages birgt jedoch sowohl für die Bundeswehr als auch für die Industrie erhebliche Herausforderungen, die es zu meistern gilt. 

Print Friendly, PDF & Email

Neuigkeiten verwandter Themen