Print Friendly, PDF & Email

Rohde & Schwarz hat von dänischen Verteidigungsministerium den Auftrag erhalten, die dänische Flotte mit neuen HF-Kommunikationssystemen gemäß Broadcast and Ship Shore Enhancement One (BRASS One) auszurüsten. Dabei geht es um die Implementierung der neuen NATO-Zielarchitektur „BRASS Enhancement One Target Archtecture“ (BRE 1 TA).

Insgesamt werden zwölf Schiffe und drei Landstationen entsprechend ausgerüstet. Der Auftrag umfasst zudem Wartung, Service und Support des HF- Kommunikationssystems für 15 Jahre. Das neue System basiert auf dem bewährten HF-Funkgerät M3SR Series 4100 von Rohde & Schwarz. Es zeichnet sich u.a. durch einen hohen Datendurchsatz aus.

Dieter Stockfisch

Neuigkeiten verwandter Themen