Print Friendly, PDF & Email

Die neuesten Entwicklungen bei außenluftunabhängigen Antrieben (Air Independent Propulsion, AIP) für U-Boote zielen darauf ab, die Reichweite unter Wasser und die Dauer bei niedriger Geschwindigkeit zu erweitern bei gleichzeitig geringerer akustischer und thermischer Signatur. Infolgedessen wächst die Zahl der Marinen, die konventionelle U-Boote mit diesen Systemen ausrüsten.

AIP-Systeme werden für Patrouillen mit niedriger Geschwindigkeit und für den Transport zum und vom Einsatzgebiet eingesetzt; Batterien sind die Energiequellen für Hochgeschwindigkeitsfahrten. Lithium-Ionen-Batterien für Unterwasseranwendungen haben erhebliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Unterwasser-Blei-Säure-Batterien und tragen zur allgemeinen Verbesserung neuer und konventioneller Plattformen bei. Während Stirling-Kreislaufsysteme den Markt dominieren, wird erwartet, dass brennstoffzellenbasierte AIP-Systeme den Markt verändern werden, indem sie unterschiedlich angetriebene Typen einführen, die Wasserstoff erzeugen, anstatt ihn mitzunehmen; gemischt mit flüssigem Sauerstoff wird Wasserstoff zur Stromerzeugung in die Zelle eingespeist. 

Print Friendly, PDF & Email

Related Posts