Print Friendly, PDF & Email

blank
(Foto: Fr. Lürssen Werft)

Der Spezialist für maritime Klima- und Feuerlöschanlagen, Noske-Kaeser Maritime Solutions, hat den Auftrag vom BAAINBw erhalten, die fünf neuen Korvetten der Klasse K130 für die Deutsche Marine, die im Rahmen der Ergänzungsbeschaffung gebaut werden, mit Klima-, Kälte- und Feuerschutz- sowie Kampfstoffwarnanlagen auszurüsten. Noske-Kaeser Maritime Solutions hatte schon die ersten fünf Korvetten Klasse K130 mit solchen Anlagen ausgerüstet. Die ersten Komponenten sollen 2019 geliefert und eingebaut werden. Bis 2022 sollen alle fünf neuen Korvetten komplett ausgerüstet sein.

Dieter Stockfisch