Print Friendly, PDF & Email

Die Albert Ziegler GmbH hat die ersten acht von 27 bestellten Gerätewagen ABC-Erkundung an das Bundesland Hessen ausgeliefert.

Sie dienen zur schnellen Hilfeleistung bei radioaktiven, biologischen und chemischen Zwischenfällen. Die ABC-Einheiten stellen die von radioaktiven und chemischen Stoffen ausgehenden Gefahren fest und verhindern oder verringern die Auswirkungen der Schäden auf Menschen, Tiere oder die natürlichen Lebensgrundlagen. Dafür sind die Fahrzeuge unter anderem mit Messcontainern, BOS-Funkanlagen, Wettermess- und Orientierungsanlagen sowie einer umfangreichen Atemschutzeinrichtung ausgestattet.

Trägerfahrzeug ist ein Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI KA mit Heckantrieb. Das 5,5 t schwere Fahrzeug wird von einem 140-kW-Dieselmotor angetrieben und bietet Platz für Fahrer, Beifahrer und zwei Erkunder.

Gerhard Heiming,

Neuigkeiten verwandter Themen