Print Friendly, PDF & Email

Der Arbeitskreis Mittelstand (AKM) der Deutschen Gesellschaft für Wehrtechnik e.V. hat die Arbeitsgruppe Digitalisierung mit einer Auftaktveranstaltung am 24. September in Stuttgart bei Wolff & Müller Government Services gegründet. Die Arbeitsgruppe soll die Wechselwirkungen von Digitalisierung in den Streitkräften und in den Unternehmen inhaltlich aufgreifen und dabei problematisieren, welche Bedeutung Themen wie „Digitale Produktion, Digitale Akten, Digitaler Dokumentenaustausch“. für die wehrtechnische Industrie haben. Dr. Alexander Löw, Geschäftsführender Gesellschafter der Data Warehouse GmbH in Ottobrunn, leitet die Arbeitsgruppe.

Gerhard Heiming

Neuigkeiten verwandter Themen