Print Friendly, PDF & Email

Ägypten richtet erstmals die internationale Sicherheits- und Verteidigungsmesse EDEX 2018 (Egypt Defence Expo) aus. Die EDEX (3. bis 5. Dezember 2018) in Kairo wird von den ägyptischen Streitkräften unterstützt und bietet Ausstellern Gelegenheit, die militärischen Technologien, Ausrüstungen und Systeme für Land-, Luft- und Seeeinsätze zu präsentieren. Im Pavillon der deutschen wehrtechnischen Industrie sind bislang folgende deutsche Unternehmen vertreten: Aerodata, ATLAS ELEKTRONIK, Deutz, Diehl, Europlast Nycast, Grob Aircraft, HENSOLDT, Kärcher Futuretech, Plath, Rheinmetall, Rohde & Schwarz, thyssenkrupp Marine Systems und WKC. Der Mittler Report Verlag begleitet die Messe publizistisch mit dem Magazin „European Security and Defence“.

Gerhard Heiming

Teilen